Vorm Schlafengehen...

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Micha90, 03.06.2008.

  1. #1 Micha90, 03.06.2008
    Micha90

    Micha90 Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hey hab mal ne Frage an euch...sollte ich bei meiner letzten Mahlzeit am Abend zu dem Eiweiß auch noch nen bisschen gutes Fett zu mir nehmen, z.b. Thunfisch in Olivenöl oder so etwas???

    Danke für eure Antworten
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Wo ich jetzt deine Überschrift gelesen habe,dann habe ich mir gedacht,was möchte er denn jetzt wissen!Ob er sich noch die Zähne putzen oder vorher auf´s WC nochmal gehen soll!

    Also,dass nächstemal ne sinnvollere Überschrift wählen!

    Der Thunfisch reicht aus!
     
  4. #3 the-one-and-only, 03.06.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Oder Magerquark
     
  5. #4 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es geht ihm drum, ob er außer Protein auch noch FETT zu sich nehmen soll...

    Keine Ahnung ob man das soll, ich esse Abends immer ne halbe Stunde vorm schlafengehen eine Dose Thunfisch mit 10g Leinsamen un 5g Olivenöl, sonst komm ich täglich nicht auf den Defi Fett Bedarf...
     
  6. #5 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich habe die Frage schon verstanden aber es wäre besser,wenn er das Olivenöl über den Tag zu sich nimmt.Weiß jetzt nicht,wieviel er von dem Öl nehmen möchte?
     
  7. #6 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab das auf die Aussage mit dem Magerquark bezogen^^

    Das Olivenöl über den Tag verteilt zu essen finde ich persönlich aber auch nicht so ganz einfach, denn in Magerquark find ich den Geschmack viel zu intensiv, das bekomm ich echt nicht gut runter... Deshalb nehm ich 5-10g zum Mittagessen und Abends zu dem Thunfisch 5g Olivenöl +10g Leinsamen.

    Wäre es da vll sinnvoler den Thunfisch + die Fette Nachmittags zu verzehren und dafür Abends vorm schlafengehen 200g Magerquark?
     
  8. #7 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du mußt dich fragen,was du Abends vor dem Schlafen mit Olivenöl willst!Da wäre nur der Thunfisch oder der Magerquark sinnvoller. :wink:
     
  9. #8 Anonymous, 03.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, was ich damit will ist ne gute Frage, nur wie soll ich auf 65g Fett kommen, wenn ich am Tag nur 5-10g Olivenöl zu mir nehme ;)

    Naja, ich versuch mal morgens was einzubauen an Öl, oder vll vorm Training, weiß nur nicht wie 200g Quark + Wasser + Olivenöl schmecken wird... :biggrin:
     
  10. Flo!

    Flo! Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lüneburg
    Das mit dem "1 EL Walnussöl in den Gute-Nacht-Shake" habe ich aber auch schon häufiger gelsen. Verhindert das evtl., dass das Eiweiß zu schnell aufgenommen wird und eher als Reservoir über die Nacht dient?
     
  11. #10 Micha90, 04.06.2008
    Micha90

    Micha90 Newbie

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Gut dann lass ich das Fett weg. Dachte mir halt nur so das ich Abends noch Fett dazu mache weil ich tagsüber den Bedarf nicht ganz decke, aber dann muss ichs halt versuchen. Trotzdem danke für die Antworten :anbeten:
     
  12. #11 Anonymous, 04.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    100% agreed ;) Muss ich auch so machen, stimmt schon, dass das Fett abends sinnlos ist. Versuch einfach mal sowas wie z.B. in ne kräuterhaltige Salatsoße 5-10g / 1-1 1/2 Esslöffel Olivenöl zu geben und das dann zu futtern, schmeckt gut und bringt dir dann gut Fett... Ich bau jetz auch überall wos geht was ein^^
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 ChefkocH, 05.06.2008
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Ganz klar Magerquark --> hat eine ziemlich lange Verweildauer im Magen/-Darmtrakt, und sorgt für eine konstante Aminosäurenabgabe über Stunden hinweg(waren glaub ich fast 8 Stunden!!).

    edit: sry, hab gerade gelesen, dass es dir um was anderes geht :oops:
     
  15. Jakkob

    Jakkob Newbie

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Und wie siehts mit nem kleinen zuckerhaltigen, kohlehydrathaltigen Snack aus vorm Schlafen? Wie nen Apfel. damit die Muskeln genug bekommen nach intensivem Training über die Nacht..
     
Thema: Vorm Schlafengehen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. thunfisch aus der dose vor dem schlafengehen

    ,
  2. thunfisch in öl vorm schlafen

    ,
  3. thunfisch vorm schlafen

Die Seite wird geladen...

Vorm Schlafengehen... - Ähnliche Themen

  1. welches Protein vorm schlafengehen?

    welches Protein vorm schlafengehen?: Ich hab gehört am besetn wär ein mehrkomponentenshake. Ist sowas in Ordnung?: * Sojaproteinisolat * Weizenprotein (Wheatprotein)...
  2. Eiweißeinnahme kurz vorm Schlafengehen?!

    Eiweißeinnahme kurz vorm Schlafengehen?!: Hey mal so ne Frage am Rande.....wäre es nicht vielleicht sinnvoll kurz vor dem pennen noch einen Eiweißshake zu nehmen, weil im Schlaf...
  3. käse vorm schlafen?

    käse vorm schlafen?: hab mir jetzt überlegt vorm schlafen neben magerquark noch 50-100gr emmentaler zu essen. hat dann 29gr eiweiß und 29gr fett aber weiß ne genau...
  4. Magerquark vorm schlafen

    Magerquark vorm schlafen: ich ess abends um 9 uhr 500 g Magerquark reicht das bis morgens 9 uhr oda sollte ich später noch was essen??
  5. was nach training und vorm cardio nehmen zum muskelschutz

    was nach training und vorm cardio nehmen zum muskelschutz: mach meine erste defi und geh daher nach jedem training so 45 min laufen, radfahren etc. danach trink ich gleich nen whey shake mit zusätzlich...