warum sind Kraftstationen schlecht ?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Forlorn_Cry, 12.07.2010.

  1. #1 Forlorn_Cry, 12.07.2010
    Forlorn_Cry

    Forlorn_Cry Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich hatte gerade den Thread gelesen in dem nach einer Kraftstation gefragt wurde und hatte mir die dinger eben mal angeguckt.
    Wollte jetzt mal fragen warum die schlecht sein sollen ?

    Sieht so aus als ob man da nicht viele möglichkeiten hat in seinen übungen zu variieren, oda gibts noch mehr mängel ?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Booster, 12.07.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Tatsache ist, dass sie Muskeln Isolieren, sprich meist versuchen nur einen Muskel zu beanspruchen ... ein Beispiel:

    Bei der Beinpresse trainierst du nur die Beine (Weiß grad nicht den genauen Muskel), bei den Kniebeugen mit freien Gewichten aber stabilisiert dein Körper zusätzlich und deswegen sind diese Kniebeugen z.B. auch eine gute Bauchübung. Du kannst mit freien Gewichten sog. Mehrgelenkübungen machen die mehrere Muskeln deines Körpers stärken.
    Schlecht sind die Stationen zwar nicht, jedoch ist training mit Freien Gewichten um einiges effektiver
     
  4. #3 K-Towner, 12.07.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0

    genau

    muss vorher zu geben das ich ein gegenr von stationen bin trotzdem

    versuche ich mal ne objektive sachlage darzustellen

    eig sind stationen nicht so schlecht

    aber wie booster schreibt isolieren sie den jeweiligen muskel was eig nich schlecht ist

    aber ich gehe davon aus das jemand der mit ner stion trainiert nix anderes macht

    sprich mehrgelenkübungen wie zb kniebeugen fehlen da sie nicht möglich sind

    das heisst das training ist nicht so effektiv wie mit freien gewichten sprich du müsstest zur station ncoh ne bank kaufen

    was leidre viele nicht machen

    also wenn man sich entscheiden muss station oder bank dann zu 100% lieber ne bank

    achja die dinger sind auch scheisse globig
     
  5. #4 Forlorn_Cry, 12.07.2010
    Forlorn_Cry

    Forlorn_Cry Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    aso ok, naja dann bin ich mit meiner bank ja gut bedient ^^ 2 Kh hab ich auch und ne Lh mit extra gewichten ist bestellt sollte die nächsten tage ankommen ;)
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: warum sind Kraftstationen schlecht ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kraftstation gut oder schlecht

Die Seite wird geladen...

warum sind Kraftstationen schlecht ? - Ähnliche Themen

  1. Warum sind Erdnüsse etc so wichtig?

    Warum sind Erdnüsse etc so wichtig?: HeY wofür sind nüsse, samen etc eigentlich gut*
  2. Warum nehmen viele Kraftsportler Dopingmittel ein

    Warum nehmen viele Kraftsportler Dopingmittel ein: Wieso nehmen Kraftsportler Dopingmittel ein? Weil sie keine Gedild haben?. Die wissen das es nebenwirkungen hat,oder? Und warum redet keiner...
  3. Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist.

    Info warum Mc Donalds einfach schlecht ist.: Schaut euch das Video an. http://worldtruth.tv/hamburger-chef-jam ... nsumption/
  4. Warum nehme ich nur am Bauch zu ?

    Warum nehme ich nur am Bauch zu ?: Abend Leute, ICh habe ein Problem ich nehme nur am bauch zu (ich trainire aber 3 mal und 2 mal mache ich cardio in der woche)
  5. Kraftverlust... Aber warum?

    Kraftverlust... Aber warum?: Hallo Community, ich habe mal eine Frage. Ich trainiere noch nicht solange in 6er Serien, von daher bin ich wohl ein klassifizierter Laie auf dem...