Was für einen Plan bräuchte ich?

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Butters, 29.08.2009.

  1. #1 Butters, 29.08.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi,
    und zwar fängt ja jetz die Schule wieder an.
    Da ich dann nicht solange trainieren kann, bräuchte ich einen Trainingsplan wo ich halt oft gehe aber nicht solange trainiere.
    Nachdem Training folgt eh immer eine halbe Stunde Cardio.
    Ich würde gerne so insgesamt am Tag 1Std-1,5Std. brauchen.
    Was wäre denn da am sinnvollsten?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 DeNNiS08, 29.08.2009
    DeNNiS08

    DeNNiS08 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Falls du Anfänger bist (schätze mal ja) gibt es hier im Forum genügend Ganzkörperpläne.
    Kannst dann 3mal die Woche gehen und eine Einheit soltle nicht länger als ne Stunde dauern (mit Cardio dann 1 1/2)
    Im Lexikon stehen glaub ich 1-2 sonst nutz mal die Suchfunktion :)
     
  4. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi. :)

    Also wenn du mehrmals in der Woche 1 bis 1 1/2 Stunden zum Training gehen würdest, könntest du nahezu jeden Plan nehmen und von der "zeitlichen Begrenzung" locker schaffen.

    Weil nehmen wir an im Studio brauchst du erst mal 45 Minuten ca. für das normale Training und dann noch eine halbe Stunde für Cardio... Das passt locker. ;)
    Welchen Plan hast du denn bis jetzt gemacht, dass du den nicht mehr machen kannst weil die Zeit dafür wegen der Schule fehlt?

    Weil sonst, wie schon gesagt, reicht die Zeit für fast jeden Plan.
    Grüße
     
  5. #4 Butters, 29.08.2009
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hm einen 4er-split mitm Kumpel..hab vorher ja schon gk-training gemacht.
    Aber er hat eines nicht bedacht.
    Bei ihm fehlen die Beinübungen! :-)
    Er meinte das wäre nicht schlimm aber da hab ich andere Sachen gehört.
    Ich wollte meine Beine auch nicht wirklich trainieren, da ich relativ korpulent bin. Hab jetz schon 6 Kilo abgenommen und meine Beine sind stärker ausgeprägt als mein Oberkörper.
    Naja wahrscheinlich würde ich den Plan von ihm auch schaffen wenn wir nicht zu zweit gehen würden. :roll:
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Was für einen Plan bräuchte ich?

Die Seite wird geladen...

Was für einen Plan bräuchte ich? - Ähnliche Themen

  1. Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?

    Was muss ich noch alles machen für einen flachen Bauch?: Hallo! Heute Morgen habe ich einige Sit ups gemacht (also wie jeden Morgen).. Doch mit dem flachen Bauch will es einfach nicht klappen. Ich bin...
  2. Bitte um Tipps für einen effektiven trainingserfolg

    Bitte um Tipps für einen effektiven trainingserfolg: Hallo bin 183 cm groß ca. Und wiege um die 73 kg. Als ich mit dem Training angefangen habe was leider schon ne Weile her ist wog ich 68 kg. Egal...
  3. Trainingsplan für einen Fitness-Laien gesucht

    Trainingsplan für einen Fitness-Laien gesucht: Hey Fitnessexperten :biggrin: Zuerst stelle ich mich mal vor :) Ich heiße Richard (die meisten nennen mich Richi), bin 1,88 groß, 16 jahre jung...
  4. Die richtige Ernährung für meinen Körpertyp! Brauche ein Rat

    Die richtige Ernährung für meinen Körpertyp! Brauche ein Rat: Hallo, ich gehe jetzt schon seit ca. einem Dreiviertel Jahr ins Studio, doch habe bis heute keinen wirklichen Effekt bemerkt. Erst mal was zu...
  5. Welches Fitnessstudio für einen Anfänger?

    Welches Fitnessstudio für einen Anfänger?: Hallo Leute :) ich trainiere jetzt schon seit ein paar Wochen mit KH und meinem Eigengewicht zu Hause und möchte mich jetzt für ein Fitnessstudio...