Was ist überhaupt ein Muss?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von MC_Silent, 23.05.2008.

  1. #1 MC_Silent, 23.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    da viele davon reden das manche Übungen ein Muss sind und nicht zu ersetzen wollte ich mal fragen welche Übungen und warum man die unbedingt braucht
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gasmeister, 23.05.2008
    gasmeister

    gasmeister Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Auerbach/Vogtland
    Größe (in cm):
    183
    Gewicht (in kg):
    96
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    160
    Kreuzheben (in kg):
    240
    Bankdrücken (in kg):
    155
    Bankdrücken - Kniebeugen - Kreuzheben sind die drei Grundübungen, die man möglichst im Plan haben sollte(wobei man sie natürlich auch beherrschen muss).
    Man beansprucht mit diesen drei Übungen so gut wie alle Muskeln, außerdem kann man das meiste Gewicht nehmen.

    mfG
     
  4. #3 Anonymous, 23.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Eine Zugübung wie LH-Ruden oder Klimmzüge braucht man auch noch.
     
  5. #4 MC_Silent, 23.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    hab heute zum ersten Mal Kreuzheben gemacht...
     
  6. #5 Pullface, 23.05.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Jab - Klimmzüge sollten in keinem anständigen Plan fehlen , genauso wie die von gasmeister genannten Übungen !
     
  7. #6 the-one-and-only, 24.05.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Bankdrücken
    Kniebeugen
    Kreuzheben
    Klimmzüge/Lat ziehen zur Brust
    Langhantelcurls
    French Press
    Langhantelrudern
    Crunchs
     
  8. #7 Anonymous, 24.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist schon wieder eine Liste die Dinge enthält die keineswegs ein Muss sind. LH-Curls und French-Press sind bei weitem kein Muss. Auch Crunches sind nicht unbedingt notwendig, es gibt Leute die hervorragende Bauchmuskeln nur durch KB und KH bekommen.

    Wenn ich zu den 4-5 gennanten noch was ergänzen müsste, wäre es eine Aufwärtsgerichtete Druck oder Zugbewegung, d.h. Rudern aufrecht oder Schulterdrücken.
     
  9. #8 the-one-and-only, 24.05.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    ja schulterdrücken vergessen aber ich finde schon das die Übungen alle wichtig sind.
     
  10. #9 Anonymous, 24.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ne, isoliertes Armtraining ist so notwendig wie isoliertes Brusttraining mit dem Butterfly oder isoliertes Lat-Training am Seil (die Übung kennen die meisten nichtmals) nämlich garnicht. Es gibt viele Leute mit sehr dicken Armen, die schon lange keine Curls mehr machen. Es heißt nicht umsonst "Curls for the girls"...

    Bauchtraining halte ich auch für sinnvoll, aber es gibt auch da durchaus Gegenbeispiele.
     
  11. #10 the-one-and-only, 24.05.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    eigentlich ist doch zb Langhantelcurls kein Iso mehr da arbeiten mehrere Muskeln zusammen als nur der Bizeps oder??
     
  12. #11 MC_Silent, 24.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    und ich habe LH-Curl als einzige Übung für den Bizeps in meinem Trainingsplan
     
  13. #12 Anonymous, 24.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, offiziell nicht, de facto ist es eine Eingelenk-Übung. Sprechen wir mal von direktem Armtraining, das ist definitiv nicht nötig.

    Wenn du Curls oder French-Press als nötig bezeichnest, musst du auch Butterfly, Latzug am Seil, Bein-Curls, Beinstrecker, Shruggs, Wadenheben und Seitenheben als notwendig ansehen, den es ist gleichwertig.
     
  14. #13 the-one-and-only, 24.05.2008
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    du könntest recht haben aber es gibt anfänger die ihren Rückentag nicht intensiv genug ausüben und deswegen den Bizeps nicht genug belasten.
     
  15. #14 MC_Silent, 24.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    bei den meisten Rückenübungen wird der Bizeps mitbelastet
     
  16. Geier

    Geier Handtuchhalter

    Dabei seit:
    07.03.2008
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Da habe ich andere Erfahrungen gemacht.
    Ich habe anfangs auch kein separates Armtraining gemacht. Meine Arme sind da sehr schmal geblieben, obwohl ich sehr intensiv Rücken trainiert habe.
    Erst nachdem ich mit Langhantel und Konzentrationscurls angefangen habe, sind meine Arme richtig auseinander geflogen.
    Aber das ist wahrscheinlich auch bei jedem anders. Bei mir reichen die Grundübungen defintiv nicht.
     
  17. #16 FrESh_A, 26.05.2008
    FrESh_A

    FrESh_A Newbie

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kreuzheben ist doch für neulinge eigentlich doch schlecht oder ?
     
  18. #17 Anonymous, 26.05.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein.
     
  19. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.894
    Zustimmungen:
    29
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    nur bei falscher übungsausführung mit zuviel gewicht.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 FrESh_A, 26.05.2008
    FrESh_A

    FrESh_A Newbie

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    achso ok
     
  22. #20 MC_Silent, 26.05.2008
    MC_Silent

    MC_Silent Hantelträger

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    das fragt genau der, der die Übung garnicht macht :mrgreen:

    eine andere Frage: kann es passieren das man wenn man das erste mal Kreuzheben macht das Gleichgewicht beim herablassen der LH verliert?
     
Thema: Was ist überhaupt ein Muss?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. isoliertes armtraining

Die Seite wird geladen...

Was ist überhaupt ein Muss? - Ähnliche Themen

  1. Überhaupt notwendig?

    Überhaupt notwendig?: Ist das Kreuzheben überhaupt notwendig? Ich meine trainiert man den unteren Teil des Rückens nicht immer indirekt mit? Ich frage das, weil das...
  2. Wheyshakes überhaupt nötig?

    Wheyshakes überhaupt nötig?: Grüße Euch, :mrgreen: Also, mir wurde im Studio öfters geraten von einem Eiweißshake nach dem Training auf einen Wheyshake umzusteigen. Aber...
  3. Suppen, haben die überhaupt Proteine? xD ^^

    Suppen, haben die überhaupt Proteine? xD ^^: Heute gibts wie gestern auch schon wieder Suppe zum Mittag, mit voll vielem Gemüse, keinen Kartoffeln oder Nudeln...Nur mit irgendwelchen Kräutern...
  4. Bringt mein Training so überhaupt was?

    Bringt mein Training so überhaupt was?: Servus, ich gehe jetzt seit 3 Wochen 3-4mal die Woche ins Studio trainieren, ich trainiere dann immer den ganzen Körper (Beine, Brust, Rücken,...
  5. Sind 55 Eier überhaupt noch gesund?

    Sind 55 Eier überhaupt noch gesund?: Ich hab im internet mal so ein ernährungsplan gefunden... und ich wollte euch mal fragen ob 55 eier überhaupt noch gesund sind man nimmt sie so...