Was mache ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von smallz, 31.08.2009.

  1. smallz

    smallz Newbie

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Hallo zusammen!

    Ich hab Anfang des Jahres im Januar ne eklige Magen-Darm Grippe gehabt..Vorher wog ich noch 71 Kilo bei 169cm Körpergröße. Und heute wiege ich nur noch 68 Kilo was für mich sehr wenig klingt...

    Ich hab im März angefangen zuhause zu trainieren. Ich mache Liegestütze, Dips,... hab mir ne Klimmzugstange geholt... Kurzhanteln mit 10 Kilo... und ja damit trainiere ich...

    Ich hab die letzten Wochen/Monaten oft hörn müssen wie dünn ich doch geworden sei.. oder das ich abgenommen hätte.. das mein Kreuz auch mal breiter gewesen wäre usw... Meine Arme kommen mir auch dünn vor mit 31cm Umfang.. ich bin jetzt seit Anfang März dabei zu trainieren... versuche so viel zu essen wie es geht und auch gesund und hab mir auch Proteinshakes gekauft, die ich nach dem Training immer trinke...

    das Ding ist jetzt das ich seitdem ich so trainiere also Montags, Mittwochs und Freitags das Gefühl habe das in den bald 6 Monaten rein garnichts zu sehen ist... :( Die Arme fühlen sich zwar etwas fester an.. aber sind vom Umfang her immer noch 31cm.. und ich hab das Gefühl sie sind so Sehnig geworden irgendwie.. Die Waage zeigt immer noch 68 Kilo an.. je nach dem wie viel ich esse und trinke auch mal 70.. hab gute 1-2 Kilo Schwankungen im Tagesverlauf...

    Ich frage mich einfach was ich falsch mache... ich mache immer so 8 Wiederholungen pro Satz.. Sei es Liegestütze.... Dips... oder mit den 10 Kilo Hanteln.. Ich trainiere von der Dauer her eigentlich immer so 30-45 Minuten...

    Ich weiss das mir jetzt einige vielleicht raten in ein Studio zu gehen... aber ich hab momentan nicht so viel Kohle als Schüler..
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    post mal dein gesamten trainings und ernährungsplan
     
  4. smallz

    smallz Newbie

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Also ich trainier Montags, Mittwochs und Freitags.

    mit den Kurzhanteln mach ich bei 10 Kilo 8 Wiederholungen.. insgesamt ungefähr 6 oder 7 oder auch mal 8 Sätze.. je nachdem wie ich mich fühl.
    und mit den Liegestützen ist es genauso nur das ich die Hände eng beieinander mache. Klimmzüge greif ich dann Schulterbreit und mach so 5-7 Stück.. aus irgend nem Grund zieht das bei mir im Bauch.. Seitheben mach ich auch noch mit weniger Gewicht dann auf den Kurzhanteln.. Und schließlich noch Dips zwischen Bettkante und Stuhl :)
    Im Schnitt trainier ich dann so 30-45 Minuten..

    Und Ernährung ja.. ich versuch mich möglichst ausgewogen zu ernähren... also jetzt nicht nur Zeug was dick macht... ich achte seitdem auch immer darauf wo viel Eiweiß drin is ;) Morgens ess ich zb 2 Brote mit Putenbrust..
    Für die Schule is das immer so ne Sache... da gestaltet sich das als schwierig, weil ich mir immer so paar Brote mache mit Salami, Schinken und und.. auch mal paar kleine Tomaten.. Zu Mittag ess ich halt dann meist was aufn Tisch kommt :D aber dann 2 mal also später nochmal das selbe.. Und Abends holt nochmal ein bis zwei Brote und zwischendrin vielleicht mal nen Joghurt.. oder Haferflocken/Müsli...
    Ansonsten wenn ich trainiert hab trink ich danach nen Proteinshake und ca 2 Stunden später nochmal einen.
     
  5. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    nen wirklicher trainingsplan is das ja nich. les dich mal im lexikon ein. und eins kann ich dir sagen 8sätze is viel zu viel für den bicep.

    da du nicht viel möglichkeiten hast mit 2kurzhanteln geh mal auf fitness-xl und such dir dort paar gute übungen raus die du machen kannst und mach mal nen ordentlichen tp
     
  6. #5 the-one-and-only, 01.09.2009
    the-one-and-only

    the-one-and-only Foren Held

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    such dir ein Trainingsstudio. Glaub mir ist viel motivierender. Dann wirds auch mit den Muskeln und Gewichtsteigerung voran gehen vorausgesetzt dein Ernährungsplan ist in Ornung
     
Thema:

Was mache ich falsch?

Die Seite wird geladen...

Was mache ich falsch? - Ähnliche Themen

  1. was zur Hölle mache ich denn falsch....

    was zur Hölle mache ich denn falsch....: Hey Leute! Meine Frage hier soll sich auf die korrekte Reizung des Brustmuskels beziehen. Meine aktuellen Übungen sind gerades Bankdrücken mit...
  2. Was mache ich falsch?

    Was mache ich falsch?: Hallo meine Lieben, Hoffentlich finde ich jemanden der mir helfen kann. Ich bin 23, 1,75 groß und mittlerweile 67 kg Vor einem Jahr wog ich noch...
  3. Maskelaufbau stagniert, was mache ich falsch

    Maskelaufbau stagniert, was mache ich falsch: guten tag zusammen, ich trainiere seit gut einem Jahr und hatte bis vor ca. 3 monaten gute vortschritte gemacht. ich traniere 2mal die woche den...
  4. Mein Trainingsplan, mache ich was falsch /verbesserung?

    Mein Trainingsplan, mache ich was falsch /verbesserung?: Hey Leute, bin neu hier im Forum.. Nun zu meiner Person, bin der Philip, bin 18, bin 1.78m und hab 95 kilo. Die will ich loshaben.. Gehe jetzt 3x...
  5. Was mache ich falsch?

    Was mache ich falsch?: Hiho erstmal zu mir selbst. Ich bin 24 jahre alt 192cm gross und wiege 110 Kg. Habe früher ziemlich aktiv Bodybuilding betrieben daher kommt das...