Was mache ich falsch?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von JuliaS, 23.07.2015.

  1. JuliaS

    JuliaS Newbie

    Dabei seit:
    23.07.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo meine Lieben,
    Hoffentlich finde ich jemanden der mir helfen kann.

    Ich bin 23, 1,75 groß und mittlerweile 67 kg
    Vor einem Jahr wog ich noch 57kg- das war mein Standartgewicht +- 2-3 kg
    Vor 2 Jahren habe ich angefangen mich gesünder zu ernähren, den Nachtisch wegzulassen und entschieden mich etwas mehr zu bewegen.
    Ich esse nachdem die anabole Diät bei mir nicht funktioniert hat (habe zugenommen dadurch) jetzt Mittlerweile so:

    Morgens einen Apfel eine Scheibe Vollkornbrot Brot 48g putenaufschnit
    Zwischendurch 150ml Soja Milch light gemischt mit 150 ml Wasser und 20g iso whey
    Mittags 180g Hähnchen oder Rind(unter 5% fett) und 200g Gemüse (Brokkoli zucchini Tomate oder Blumenkohl)
    Zwischendurch 150ml Soja Milch light gemischt mit 150ml Wasser und 20g iso whey
    Und abends wie mittags

    Täglich trinke ich mindestens 3,5l
    3-4x die Woche mache ich Sport Ca 1-1,5 h manchmal aber auch nur 45min, so wie ich Lust habe ☺️

    Was mache ich falsch, wieso nehme ich so zu? Es sind auch keine Muskeln:( all meine Sachen sind mir zu klein:(
    Beim endokrinologen war ich auch, er meinte er würde mich nicht behandeln,weil ich ja nicht übergewichtig bin..

    Ich freue mich über jede Antwort
    Liebe Grüße Julia
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MaMu

    MaMu Newbie

    Dabei seit:
    20.07.2015
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Julia,

    wieso glaubst du das es keine Muskeln sind? Du könntest mit einem Caliper dir deinen Körperfettanteil berechnen, was dir nur in Zukunft bringen würde, dadurch würdest du zumindestens wissen, ob dein Körper Fett anlegt oder es doch vielleicht Museklwachstum ist oder auch beides.

    Hast du dir einmal ausgerechnet wie viel dein Körper täglich an kcal benötigt und wie viele du durch die genannte Ernährung zu dir nimmst? Es besteht vielleicht die Möglichkeit, dass es zu einem Überschuss kommt und daher die Gewichtszunahme.
     
  4. #3 SnicPro, 10.08.2015
    SnicPro

    SnicPro Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Größe (in cm):
    177
    Gewicht (in kg):
    84
    Trainingsbeginn:
    2013
    Bankdrücken (in kg):
    110
    Also ich geh davon aus ,das du immer noch
    zu viel ist. Zähl mal deine Kalorien die du täglich
    isst, dann kann man dir besser helfen.

    Was machst du für Sport ?

    An der Schraube kann man auch noch
    drehen denke ich, also es sollte eine
    Lösung zu finden sein.

    Zum Thema anabole Diät, glaub ich lag es
    eher an einer falschen Umsetzung :).
     
  5. #4 golikov, 24.08.2015
    golikov

    golikov Newbie

    Dabei seit:
    24.08.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke auch, dass jeder Körper anders reagiert. Bei dem einem funktioniert diese Methode und bei dem anderen wiederum eine andere Methode. Habe eben auf diesem Blog etwas Interessantes über das Abnehmen gelesen. Es ging dabei zwar eher um Trends, aber ein paar nützliche Informationen waren auch dabei. Vor allem die Ernährungstrends ohne Fleisch fand ich recht aufschlussreich...
     
  6. #5 Stormfire, 02.06.2016
    Stormfire

    Stormfire Newbie

    Dabei seit:
    22.10.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube nicht das das zu viel ist was sie isst. Vielleicht hast du auch eine Stoffwechselerkrankung bei der du dann auch zunimmst wenn du nur sehr wenig essen würdest. Vielleicht eine Schilddrüsenfehlfunktion. Würde ich mal vom Arzt testen lassen wenn du nicht schon eine Lösung zu deinem Problem hast
     
  7. FFNiko

    FFNiko Newbie

    Dabei seit:
    27.04.2016
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2014
    Kniebeuge (in kg):
    90
    Kreuzheben (in kg):
    50
    Bankdrücken (in kg):
    50
    Du isst wahrscheinlich zu wenig Kalorien, sodass dein Körper in einen Hungerzustand fällt.

    Außerdem zu wenig Fett. Lass die Whey scheisse weg (weil du nur deinen Blutzucker kickt) und bau mehr gesunde Fette in deine Ernährung ein. Fettes Rind, Fisch oder Nüsse.
     
  8. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 HamstiBamsti, 02.06.2016
    HamstiBamsti

    HamstiBamsti Newbie

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Isst du das ausnahmslos jeden Tag seit mehreren Wochen oder machst du manchmal "Cheat Days" oder ähnliches?
     
  10. #8 Bleifrosch, 09.07.2016
    Bleifrosch

    Bleifrosch Newbie

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Was für Sport machst du denn? Und ich tippe auch, dass du einfach zu viel vom Falschen isst. Versuche mal mehr Obst und Gemüse und weniger Fleisch einzubauen. Das Eisen, was du brauchst, kannst du gut durch Nüsse oder Feldsalat oder andere Alternativen bekommen.
     
Thema:

Was mache ich falsch?

Die Seite wird geladen...

Was mache ich falsch? - Ähnliche Themen

  1. was zur Hölle mache ich denn falsch....

    was zur Hölle mache ich denn falsch....: Hey Leute! Meine Frage hier soll sich auf die korrekte Reizung des Brustmuskels beziehen. Meine aktuellen Übungen sind gerades Bankdrücken mit...
  2. Maskelaufbau stagniert, was mache ich falsch

    Maskelaufbau stagniert, was mache ich falsch: guten tag zusammen, ich trainiere seit gut einem Jahr und hatte bis vor ca. 3 monaten gute vortschritte gemacht. ich traniere 2mal die woche den...
  3. Mein Trainingsplan, mache ich was falsch /verbesserung?

    Mein Trainingsplan, mache ich was falsch /verbesserung?: Hey Leute, bin neu hier im Forum.. Nun zu meiner Person, bin der Philip, bin 18, bin 1.78m und hab 95 kilo. Die will ich loshaben.. Gehe jetzt 3x...
  4. Was mache ich falsch?

    Was mache ich falsch?: Hiho erstmal zu mir selbst. Ich bin 24 jahre alt 192cm gross und wiege 110 Kg. Habe früher ziemlich aktiv Bodybuilding betrieben daher kommt das...
  5. Was mache ich falsch beim Masseaufbau?

    Was mache ich falsch beim Masseaufbau?: Hi Leute, ich trainiere recht viel aber irgendwie gewinne ich zwar an Kraft aber nicht so sehr viel an Masse. Ein Kollege erzählte mir davon,...