Wasser

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Anonymous, 22.06.2008.

?

Welches Wasser trinkt ihr bevorzugt?

  1. Leitungswasser

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Stilles Mineralwasser

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Kohlensäurehaltiges Mineralwasser

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. #1 Anonymous, 22.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Leicht dämliche Frage aber:
    Was für wasser drinkt ihr?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dyash

    Dyash Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    klingt recht unnütz... wozu möchtest du das denn wissen?
     
  4. #3 Pullface, 22.06.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    vielleicht interessierts ihn einfach :wink:

    Ich habe hier einen Filter mit dem man das Leitungswasser filtern kann ... das trinke ich immer :-D
     
  5. #4 Anonymous, 22.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Deutsches Leitungswasser ist so mit Stoffen angereichert, dass es gut trinkbar für Menschen ist. Durch Filter wird das Mineralverhältnis im Wasser verändert oder sie werden sogar einfach rausgefiltert. Die Wirkung könnte also ähnlich von destilliertem Wasser sein :alarm:

    Ach ja und ich trinke bevorzugt kohlensäurehaltiges Mineralwasser, aber aus finanziellen Gründen müssen es natürlich auch immer ein paar Liter Leitungswasser sein.
     
  6. #5 fourtyfive, 22.06.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    trinke am liebsten stilles mineralwasser! mit kohlensäure geht auch aber davon muss ich dann immer aufstossen und mein bauch fühlt sich so aufgebläht an!!
     
  7. #6 Pullface, 22.06.2008
    Pullface

    Pullface Foren Guru

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    2.282
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Das ungefilterte Wasser , dass duch die Leitungen in unserem Haus kommt ist sicher nicht gesünder :mrgreen:

    is ja nicht son hardcore-filter sondern nur son komischer Kohlefilter oder sowas in der Art :roll:
     
  8. #7 Anonymous, 22.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hasse Kohlensäure! Dieses ständige Aufstoßen, der Blähbauch... Neee, da trinke ich meine 6-9L täglich doch lieber durch Leitungswasser. Kostet auch nur einen Bruchteil.
     
  9. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Mineralwasser mit Kohlensäure aber Medium :)
     
  10. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Bei mir gibts Mineralwasser mit fast keiner Kohlensäure, dann geht mehr rein ;)
     
  11. #10 Anonymous, 22.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Frage kommt einfach aus dem Grund, dass ich mal sehen wollte, wer hier Mineralwasser trinkt und wer Leitungswasser, weil ich mir nicht sicher war, ob es vll schlecht ist Leitungswasser zu trinken.
    Meine Eltern kaufen massenweise Mineralwasser, sowohl mit, als auch ohne Kohlensäure. Ich trinke jedoch so viel, dass es eher nervig ist, ständig die Flaschen wegzubringen und neue zu kaufen, als sich mal eben Leitungswasser reinzukippen. Mein Whey und meine Dextrose kommt immer in Leitungswasser, zum Training nehm ich generell immer Leitungswasser mit, außer ich hab gerade keine Zeit, dann schnapp ich mir so ne 0,75 Literflasche mit diesen "Aufknippsverschlüssen"...^^

    Kohlensäurehaltiges Wasser trink ich nur gemischt, wenn wir mal frischen Orangensaft gepresst haben, oder halt zu Mahlzeiten, wenn gerade kein anderes aufm Tisch steht :P
    Beim Training geht das gar nicht, sobald ich den Bauch anspanne kommen dann die Aufstoßattacken^^
     
  12. #11 WongFeiHung, 22.06.2008
    WongFeiHung

    WongFeiHung Hantelträger

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    totaler quatsch leitungswasser ist weder schlecht noch schädlich auch ohne zusätzlichen filter
    das leitungswasserdurchläuft super klär-/filteranlangen und ist einfach nur gesund mehr kannn man dazu nicht sagen.
     
  13. Warri

    Warri Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    780
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Mutter von einen Kumpel ist Ernährungsexpertin, und die meinte das Leitungswasser eher ungesund ist, weil da viele Schadstoffe drin sind. Seitdem an trinke ich immer Mineralwasser.
     
  14. #13 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein Vater meinte zu mir, dass Leitungswasser eher weniger Schadstoffe hat, als Mineralwasser, da es mit Chlor angereichert ist, was ja bekannterweise Bakterien abtötet.
     
  15. #14 DennisJAMES, 23.06.2008
    DennisJAMES

    DennisJAMES Newbie

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    oer-erkenschwick
    mien vater sagt das minerall mit viel kohlensäure nicht gut für den magen ist aber wieso weiß ich auch nicht könnt ihr mir das erklären?
     
  16. #15 Ayersrock07, 23.06.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    @Metalfan: Das ist Ansichtssache... Chlor mag die Bakterien abtöten, ist aber an sich wieder ein Gift für den Körper. Natürlich nicht in den Mengen, wie es im Leitungswasser enthalten ist, aber trotzdem würde ich die Behauptung, Leitungswasser sei gerade WEGEN dem Chlor ok, nicht wagen...
     
  17. c4m3L

    c4m3L Handtuchhalter

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    Die Quallität des Leitungswassers übersteigt die der Wässer in Flaschen, also vondaher ist das Trinken von Leitungswasser völlig unbedenktlich und im Grunde genommen ist es völlig egal was man trinkt an Wasser alles besser als COLA:D
     
  18. #17 Todeskop, 23.06.2008
    Todeskop

    Todeskop Eisenbieger

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Ich trinke nur stilles mineral wasser , das krieg ich um einiges besser runter und habe dann auch kein problem "mal eben" 6 liter am tag zu saufen :mrgreen:
    mich würd intressieren was SBFson fürn wasser trinkt, wenner 10 liter am tag runterbekommt.
     
  19. #18 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich würde auch 10 Liter am Tag runterbekommen, nur sehe ich keinen Sinn darin. Ich trinke während meiner Schulzeit 1,5 Liter + 500 ml Wasser mit MK also 2 Liter Wasser, beim Mittagessen etc 500 ml und den restlichen Tag über nochmal gute 1-2 Liter. Abends vorm Schlafengehen nochmal 500 ml.

    Mehr würde reingehen, aber ich denke außer, dass auc hwieder mehr rausgeht bringt es nicht.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.901
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    und das ist ja gerade der sinn des ganzen.

    der körper "entschlackt", dh durch die erhöhte nierentätigkeit werden vermehrt giftstoffe ausgeschieden. von der verbesserung des flüssigkeitshaushaltes bei dieser hitze(schwitzen) mal noch gar nicht zu reden...

    natürlich finde ich 12-15 liter, wie tlw. vorgeschlagen auch übertrieben, aber 6-8 liter sollten es als aktiver sportler schon sein.
     
  22. #20 Bumbibjoernarna, 23.06.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Ich trinke am liebsten Volvic oder Vittel und davon zwischen 4- 5 Liter am Tag. Je nachdem wie viel vor mir am PC steht, trink ich auch mal mehr.
    Wenn ich z.B. diese 8l Bottiche von Volvic vor mir habe, trinke ich andauernd was. xD
     
Thema:

Wasser

Die Seite wird geladen...

Wasser - Ähnliche Themen

  1. Zählt Wasser mit Süßstoff zur Trinkmenge?

    Zählt Wasser mit Süßstoff zur Trinkmenge?: Hi Leute, man muss den Körper mit ungefähr 3-4 Litern Wasser pro Tag hydriert halten ganz klar! Ich mache öfter ein bisschen Süßstoff mit...
  2. Wieviel Wasser trinkt ihr beim trainieren

    Wieviel Wasser trinkt ihr beim trainieren: Hallo Sagt mal leute Wieviel Wasser trinkt ihr beim trainieren?
  3. Wie viel Wasser sollte ich trinken?

    Wie viel Wasser sollte ich trinken?: Ich wiege 70kg (bin 16 Jahre) und will Masse aufbauen. :-D Wie viel Wasser sollte ich am Tag trinken? Behindern mich große Wassermengen eher...
  4. Entwässern

    Entwässern: Moin, bin momentan inner Defi und will vor dem Sommer noch entwässern um trocken zu werden. Wie stelle ich das am besten an? Über die...
  5. wassereinlagerungen

    wassereinlagerungen: wenn man wasser zieht durch z.b. creatin oder stoff, wo geht das wasser hin? in die muskeln so dass diese größer und praller aussehen oder unter...