Weißheitszähne -_-

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von P4tr!ck, 26.01.2011.

  1. #1 P4tr!ck, 26.01.2011
    P4tr!ck

    P4tr!ck Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ich krieg in paar Wochen meine Weißheitsbeißer raus, alle 4 :-(

    Meine Frage ist ob ich die Woche Pausieren soll oder einfach weitertrainieren (weil hatte schon vor kurzen 2 Wochen Krankheitspause)

    Hab gehört dann kann man nicht wirklich was essen, nur Suppe und so Zeug, kriegt man noch Magerquark und so rein^^, oder zerstampfte Hänchenbrust ? :confused:

    Weil irgendwie brauch ich ja Eiweiß in der Zeit wenn ich weitertrainieren will :roll:


    lg
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Humanizer, 26.01.2011
    Humanizer

    Humanizer Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    07.03.2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Klar, also ich würde noch in halber Narkose zur Bank wandern. Von nix kommt nix!


    Man man man ihr Kinder habt Ideen, das ist nicht mehr feierlich.
     
  4. #3 Matze1985, 26.01.2011
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab alle einzeln rausgekriegt und lag pro Zahn eine Woche mit Fieber flach.

    Ein Freund von mir hat einen Tag später schon wieder Döner gegessen.

    Es ist immer total unterschiedlich, je nach Lage der Zähne und ob Narkose oder nicht.

    Ich würde aber in jedem Fall die Woche Pause machen, auch wenn du am nächsten Tag schon keine Schmerzen mehr hast.
     
  5. #4 P4tr!ck, 26.01.2011
    P4tr!ck

    P4tr!ck Newbie

    Dabei seit:
    27.08.2010
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0


    Ich hab keine Nakose, es handelt sich um eine örtliche Betäubung da die Zähne noch nicht mit der Wurzel im Zahnfleisch verankert sind.

    Es geht mir eher um die nachfolgende Entzündung und die Gewährleistung der Nährstoffzufur, mit den Hamsterbacken kann man schon Trainieren...


    Ich hoffe mal auf mehr Konstruktive Beiträge


    *edit* Matze war zuschnell :P
     
  6. Jamais

    Jamais Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2010
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Muskelpowerforum :D
    Wenn du es runter kriegst ist es kein Problem Magerquark und etc. zu essen. :-D
     
  7. Ment1

    Ment1 Hantelträger

    Dabei seit:
    08.01.2011
    Beiträge:
    346
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BB Studio
    klar kannste trainieren gehen
    dann aber ohne schmerzmittel, denn dadurch kann es passieren das du dein muskelversagen nicht spürst bzw beim training zu übermotiviert trainierst

    und was das essen angeht naja alles in mixer und mit wasser verdünnen oder wie auch immer und runter damit

    ansonsten was ich dir auch empfehlen würde ist warte eine woche ab eine woche schadet nicht auch wenn vor kurzem 2 wochen schon bei dir nix möglich war

    jeder hat irgendwann mal mit solchen problemen zu kämpfen
     
  8. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ich schliesse mich matze an. eine woche sollte schon min. mit dem training pausiert werden nach so einem eingriff. du weisst nicht wie dein körper auf die belastung reagiert und das risiko einer neuen bzw. schlecht abheilenden entzündung würde ich nicht eingehen.
     
  9. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Die ersten 3-4 Tage nach der OP keine Milchprodukte!
    Wird dir auch der Arzt sagen, falls er es nicht vergisst.

    Ich hab das selbe "Problem gehabt". Nach dem Entfernen der Weisheitszähne würde ich so lange pausieren, bis wieder alles verheilt ist.

    Klick

    Gruß Colin!
     
  11. #9 Bavaria, 01.02.2011
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    sind bei mir auch rausgeschnitten worden. ich stimme collin zu auf keinen fall milchprodukte den fehler hab ich gemacht -.- da kriegste eine sehr schmerzhafte und eklige entzündung.
    Auch würd ich wenn du trainieren gehst die gewichte runter tun bzw bis es ganz verheilt ist nicht erhöhen, da dir sonst die genähte wunde aufreissen kann bzw nicht richtig verheilt.
    Ich hab in der Zeit nur trainiert um keine masse zu verlieren und bin erst als alles verheilt war wieder richtig eingestiegen.
    LG
     
Thema:

Weißheitszähne -_-