Weiterhin GK oder Split?

Diskutiere Weiterhin GK oder Split? im Trainingspläne Forum im Bereich Training; Hallo! Ich trainiere seit Dez. 2007 regelmäßig im McFit. Meine Trainingstagen sind Mo-Do-Sa. Zurzeit bevorzuge ich noch das GK Training...

  1. tyr0n

    tyr0n Newbie

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich trainiere seit Dez. 2007 regelmäßig im McFit.
    Meine Trainingstagen sind Mo-Do-Sa.

    Zurzeit bevorzuge ich noch das GK Training welches bei mir an jeden Trainingstagen wie folgt ausschaut:

    Jeweils 3 x 10 wdh. (Bis auf Bauch; da zum versagen)

    1. Bankdrücken
    2. KH Rudern
    3. Latzug zur Brust / Rücken (Bekomme Klimmzüge nicht auf die Reihe)
    4. Butterfly
    5. Dips
    6. Kniebeugen
    7. Schulterdrücken mit KH
    8. KH Seitheben

    Und Bauch mit crunches und Beinheben.

    Jetzt meine Fragen:

    - Sollte ich weiterhin so fortfahren, oder lieber auf Splits umsteigen? Ich hab gehört das man versuchen sollte mind 1 Jahr mitem GK Plan auszukommen und dann, wenn überhaupt mit Splits anfangen.

    - Gibts für o.g. Verbesserungsvorschläge?

    Vielen Dank im Voraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde dir empfehlen, noch zwei Monate bei einem GK zu bleiben. Danach kannst du auf einen Split wechseln. Allerdings würde ich den GK jetzt etwas ausbauen und noch bestimmte Übungen wie Kreuzheben dazunehmen.

    Schau dir mal im Lexikon der Zirkel von Wody an. Der ist ganz gut.
     
  4. tyr0n

    tyr0n Newbie

    Dabei seit:
    06.03.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Meinst du diesen hier: http://www.muskelpower-forum.de/viewtop ... 7151#77151

    Ansonsten hab ich beim Kreuzheben ehrlich gesagt angst, mich zu verletzen.


    Edit:// Das einzige was mich an seinem Zirkel ein wenig irritiert ist das ich garnet so schnell die Geräte wechseln kann, bzw. die eventuell gerade nicht frei sind.
     
  5. #4 Anonymous, 06.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In dem Zirkel kommen außer Beinbeuger / Strecker keine Geräte vor. Das sind Hantelübungen, was auf jeden Fall auch zu empfehlen ist (auch für Anfänger).
     
  6. #5 Anonymous, 06.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Empfehle dir auch noch 1-2 Monate GK zu machen. Dann kannste durchstarten :ok:
     
Thema:

Weiterhin GK oder Split?

Die Seite wird geladen...

Weiterhin GK oder Split? - Ähnliche Themen

  1. Fett abnehmen und trotzdem weiterhin Muskeln zunehmen

    Fett abnehmen und trotzdem weiterhin Muskeln zunehmen: Guten Abend zusammen, also mein Problem,ich trainiere nun seit 2 Jahren regelmäßig meinen ganzen Körper im Fitnesstudio. Muskeln wachsen ja...
  2. Die Wdee/Kdee - Menschen oder auch die x/10er Regel

    Die Wdee/Kdee - Menschen oder auch die x/10er Regel: Wer kennt sie nicht und hat nicht mindestens einen oder mehrere im Bekanntenkreis: Die "Wenn-du-erst-einmal" und/oder "Komm-du-erst-einmal" -...
  3. Krafttraining - Personal Trainer oder alleine beibringen?!

    Krafttraining - Personal Trainer oder alleine beibringen?!: An alle, die sich noch an ihre Krafttraining- Anfänge erinnern, meinem Profil könnt ihr bereits entnehmen, dass ich eine Frau bin ^^. Ich...
  4. Milchprodukte verhindern die Fettverbrennung - Mythos oder Wahr?

    Milchprodukte verhindern die Fettverbrennung - Mythos oder Wahr?: Liebe Mitglieder, ich lese zunehmen, dass man Milchprodukte (Milch, Käse, Quark, Sahne,...) gänzlich weglassen soll, vor allem in LC? ist das so...
  5. Trainingsgeräte für zu Hause oder doch lieber Fitnessstudio

    Trainingsgeräte für zu Hause oder doch lieber Fitnessstudio: Hallo, manchmal habe ich nicht die Zeit um ins Fitnesstudio zu gehen und bin deshalb auf der Suche nach Geräten, die nicht allzu teuer sind, die...