Welche Kraftstation? Bitte um Hilfestellung

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von henryI, 05.02.2010.

  1. henryI

    henryI Newbie

    Dabei seit:
    05.02.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ganz neu und schon eine Frage:

    Ich würde mir gern eine Kraftstation zulegen, um allgemeine Fitness und ein bißchen Muskelaufbau zu machen (Alter Mitte 50, es geht hier nicht um Höchstleistung).

    Welche Kriterien gibt es dabei?

    Es sollten möglich sein: Lat, Bankdrücken, Butterfly, Rudern, also so die großen Muskelgruppen hauptsächlich.

    Dabei habe ich im Ebay in der Preisklasse von 500-700 Euro einiges entdeckt.

    Einige werben damit: zu 90 Prozent vormontiert. Könnte ein Problem sein, wenn man nur Einzelteile geliefert bekommt und tagelang die passenden Schrauben zusammensuchen muß.

    Hammer bietet eine Zweier-Station an mit Stepper und Möglichkeit für Dips, aber selbst meine Frau sagt, Stepper findet sie unnötig. Die Zweier-Station braucht auch sehr viel Platz.

    Gibt es so allgemeine Empfehlungen (edit: oder noch besser spezielle), welche Kraftstation empfehlenswert wäre?

    Gruß HenryI
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Funsock, 27.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ich wüsste nur die Geräte von TechnoGym!
    Sind echt in Studio Qualität...
    Von dieser Firma gibt es auch 2 komplette Stationen. Leider ist dort aber kein Preis angegeben.
    Denke eher, dass diese Stationen bei 1.000-2.000 Euro liegen.
    Mfg Jan
     
  4. #3 Butters, 27.03.2010
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Auch wenns nur zum Fit halten gedacht ist, würde ich mir keine Station kaufen. Meist kriegt man die einzelnen Sachen sogar billiger. An Kraftstationen verliert man schnell die Lust. :mrgreen:
     
  5. #4 Funsock, 27.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Da könnte Butters echt recht haben.
    In so Stationen setzt man sich rein und steht 1-1,5 Stunden später wieder auf das wars... xD^^
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Welche Kraftstation? Bitte um Hilfestellung

Die Seite wird geladen...

Welche Kraftstation? Bitte um Hilfestellung - Ähnliche Themen

  1. Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA

    Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA: Hallo Leute, aufgrund eines Videos ist mir gerade die Frage aufgekommen wieviel ihr bei welcher Größe und KFA ihr wiegt. Der Typ im Video hatte...
  2. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...
  3. Welche Produkte

    Welche Produkte: Hallo Leute, ich möchte demnächst ins Fitnessstudio gehen und suche die passenden Nahrungsergänzungsmittel.. Also ich bin 171 cm groß und wiege...
  4. Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?

    Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?: Hallo! Ich habe in den letzten 2 Jahren knapp 10 kg zugenommen und möchte die nun endlich wieder runter haben. Jedoch möchte ich meinen Körper...
  5. Mit welchen Mitteln und Substanzen werde ich so schnell wie möglich fit?

    Mit welchen Mitteln und Substanzen werde ich so schnell wie möglich fit?: Hallo Fitness-Freunde [IMG] Ich bin neu hier und habe mich vor einer Woche im Fitnessstudio angemeldet. Mein Ziel ist es so schnell wie möglich...