Welche Nahrungsergänzungen

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von torben2k, 28.04.2008.

  1. #1 torben2k, 28.04.2008
    torben2k

    torben2k Newbie

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    hallo,

    ich trainiere seid anfang 2008 und würde gerne wissen was ich an nahrungsergänzungen nehmen könnte, da ich bis zum sommer relativ fit werden will
    wäre kreatin z.b. sinnvoll?

    danke für die antworten
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kreatin macht noch keinen Sinn.

    Das beste wäre ein Wheyprotein, eine bedarfsgerechte Ernährung und im Ausnahmefall ein MK-Protein, wenn du deinen Bedarf mal nicht über die Ernährung decken kannst.
     
  4. #3 torben2k, 28.04.2008
    torben2k

    torben2k Newbie

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gelsenkirchen
    würde kreatin gar keinen sinn machen? oder nur relativ wenig?
    und warum?
     
  5. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kreatin macht deshalb keinen Sinn, da du bei deinem Trainingsstand auch ohne Kreatin fast identische Ergebnisse erzielen wirst. Das Potential einer solchen Kur solltest du dir für später aufheben, wenn die Erfolge weniger werden.
     
  6. vivil

    vivil Hantelträger

    Dabei seit:
    26.12.2005
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wieso denn im Ausbahmefall ein MK-Protein?
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Ofan

    Ofan Hantelträger

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Ausnahmefall heisst, wenn er an Trainingsfreien Tagen es nicht schafft auf seine Proteine zukommen, kann er das nehmen. Vorteil gegenüber Whey das die Proteine nach und nach abgegeben werden was mehr Sinn macht
     
  9. #7 Anonymous, 28.04.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest


    Wenn du deinen Proteinbedarf nicht genug über die Ernährung decken kannst,dann ist ein MK- Protein sinnvoll :wink:

    Das Whey nimmst du halt nach dem Training und das MK mal zwischendurch an trainingsfreien Tagen zum beispiel.
     
Thema:

Welche Nahrungsergänzungen

Die Seite wird geladen...

Welche Nahrungsergänzungen - Ähnliche Themen

  1. Welche Nahrungsergänzungen in der Ketose?

    Welche Nahrungsergänzungen in der Ketose?: Hi! Welche Nahrungsergänzungen braucht man in der Ketose? Oder kann man 2 Wochen auch ohne auskommen?
  2. Muskelaufbau - Neuling - welche Nahrungsergänzungen sind gut

    Muskelaufbau - Neuling - welche Nahrungsergänzungen sind gut: Hi Leute, seit Januar bin ich nun auch dem Fitnesswahn verfallen. Trainiere schön regelmäßig jeden 2. Tag. Bis heute hat sich mein Körper schon...
  3. Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA

    Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA: Hallo Leute, aufgrund eines Videos ist mir gerade die Frage aufgekommen wieviel ihr bei welcher Größe und KFA ihr wiegt. Der Typ im Video hatte...
  4. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...
  5. Welche Produkte

    Welche Produkte: Hallo Leute, ich möchte demnächst ins Fitnessstudio gehen und suche die passenden Nahrungsergänzungsmittel.. Also ich bin 171 cm groß und wiege...