Welches Kaloriendefizit?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Jillivanilli, 01.08.2012.

  1. #1 Jillivanilli, 01.08.2012
    Jillivanilli

    Jillivanilli Newbie

    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hey,

    Bin weiblich, 25 Jahre alt, 167 cm groß und wiege 62 kg.
    Ich mache 2 mal die Woche 1 1/2 Stunden Taekwondo und mindestens 2 mal (meistens 3 mal) die Woche 1 Stunde Fitness (hardcore Cardio + Muskeltraining).
    Während des Studiums und bei meinen Nebenjobs sitze ich hauptsächlich, jedoch gehe ich sehr viel zufuß in meiner Freizeit.

    Mit diversen Rechnern komme ich nun meistens auf ein Ergebnis zwischen 2100 bis zu 2400 kcal pro Tag.
    Das erscheint mir irgendwie etwas viel, oder?
    Zusätzlich habe ich das Problem, dass ich in den letzten 2 bis 3 Monaten recht wenig, eiweißhaltig gegessen habe und nun Angst vor einem Jojo-Effekt habe.

    Was würdet ihr mir nun empfehlen?
    Kalorien zählen? Wenn ja: Welche Kalorienmenge am Tag wäre ratsam?
    Oder doch lieber weiterhin Low-Carb machen und weiterhin sehr wenig essen?
    Oder eine Mischung aus beidem?

    Würde gerne abnehmen und Muskeln aufbauen.

    Liebe Grüße
    Jillchen
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Flowie91, 09.08.2012
    Flowie91

    Flowie91 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    05.07.2012
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Hey,
    also empfohlen wir ja immer ein Defizit von ca 500Kcal am Tag unter deinem Grundumsatz. Bei mehr schaltet der Körper bald auf einen Hungerstoffwechsel um in dem du wesentlich weniger Kalorien brauchst als normalerweise. Ende der Sache (evtl.): Du Isst weniger als du laut diversen Kalorienrechnern brauchst, nimmst aber nicht oder nur wenig ab. Und sobald du wieder "normal" isst hast du viel mehr Kalorien als dein Körper braucht und er speichert natürlich den überschuss (Gewichtszunahme).

    Dieser Hungerstoffwechsel kann nun aber noch sehr lange anhalten nachdem du deine Ernährung wieder normalisiert hast, das ist dann der JoJo Effekt.

    Deshalb: Wie gesagt ca 400-500Kalorien unter deinem durchschnittlichen Umsatz und sonstige Kalorien mit Sport (den du ja machst) verbrennen, aber nicht weghungern. Ein knurrender Magen ist meiner Meinung nach nicht erstrebenswert. Gerade nicht wenn man Sport macht. Ernähre dich gesund mit Pute, Fisch Gemüse Obst. Gerne aber auch mal Reis und Kartoffeln, bei Brot auf Vollkorn achten und etwas weniger Butter drauf. Milch trinken und ansonsten Wasser oder Coke Zero (bzw die billigen Varianten von Aldi, Rewe etc) die haben nämlich sehr wenig Kalorien (ca 2Kcal auf 100ml) und schmecken immer noch 100mal besser als Wasser ^^


    LG, Flo
     
  4. #3 Bavaria, 09.08.2012
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Alles geschmackssache ich trinke nur wasser und tee :biggrin:
    aber mein vorposter hat recht nicht zu viel ins defizit gehen immer so essen das man noch einigermaßen satt wird ;)
    mir hat dabei das viele eiweiß geholfen sättigt extrem also viel pute thunfisch etc
     
Thema:

Welches Kaloriendefizit?

Die Seite wird geladen...

Welches Kaloriendefizit? - Ähnliche Themen

  1. Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?

    Welches Trainingssystem für Kraftsteigerung?: Hi, ich will mich gerne in den Grundübungen steigern, sprich viel Kraft aufbauen. Vorallem beim BK/KH, da ich bei diesen Grundübungen...
  2. Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?

    Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?: Hallo! Ich habe in den letzten 2 Jahren knapp 10 kg zugenommen und möchte die nun endlich wieder runter haben. Jedoch möchte ich meinen Körper...
  3. Welches Maltodextrin /Proteinpulver?

    Welches Maltodextrin /Proteinpulver?: Hallo, ich habe seit ich denken kann ein Gewichtsproblem. Ich wiege zu wenig, egal wie ich mich vollstopfe. Ich bin auch selten wirklich Hungrig...
  4. Welches Supplement

    Welches Supplement: Guten Tag Ich trainiere circa 4-5 Boxen in der Woche und stärke zu Hause 2-3 wöchentlich mittels Hanteln meine Armmuskulatur. In der Bauchregion...
  5. Welches Eweißpulver eignet sich am besten, wenn man...

    Welches Eweißpulver eignet sich am besten, wenn man...: Guten Abend, eine sicherlich etwas außergewöhnliche Frage aber: Bald steht Ostern (und ein Geburtstag) vor der Tür und da möchte ich meinem Sohn...