Welches Whey Protein?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Hölpenkösper, 03.01.2010.

  1. #1 Hölpenkösper, 03.01.2010
    Hölpenkösper

    Hölpenkösper Newbie

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    hatte bisher als Ergänzung zu meiner Ernährung das High Protein Eiweißpulver von Isostar gewählt. Es scheint mir jedoch langfristig etwas zu kostenintensiv.
    Könnt ihr mir ein anderes Präparat empfehlen welches ähnliche Qualität aufweist und dem Muskelaufbau fördert.

    Ich bin noch Anfänger und befasse mich demnach erst seit kurzer Zeit mit der Materie Krafttraining.
    Was haltet ihr von den Whey Proteinen?

    z.B diese hier
    Ultimate Nutrtion Prostar Whey, 2270g 41,90 €
    Nährwertangaben pro 100g Pulver
    Kalorien (kcal) 400
    Eiweiß 76,6 g
    Kohlenhydrate 10 g
    Fett 5 g


    VIKING Whey protein 100% Konzentrat 5000g knapp 70 euro
    Nährwerte pro 100g:
    Brennwert: Kcal 394
    Eiweiß: 80g
    Kohlenhydrate: 5g
    Fett: 6g

    Des Weiteren habe ich gelesen das man nach dem Tranining zu dem Eiweißpulver Traubenzucker/Traubensaft trinken soll um eine Insulienausschüttung zu provozieren. Falls man dies nicht beachtet würde der Eiweißshake nix bringen!?

    Was muss man sonst noch alles beachten?


    Vielen Dank

    Gruß

    i
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 03.01.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, also als erstes man darf keine Fremdlinks posten.

    Dann für das Geld bekommst wohl auch ein besseres Protein,
    am besten ein Whey-Isolat, aber unbedingt notwendig ist ein Isolat fürn Anfänger eig nicht.
    Dextrose nachn Training denke ist schon ne gute Sache, da

    hier ein auszug:

    Am Ende Ihres Trainings sind, die Werte der anabolen Hormone Wachstumshormon und Testosteron hoch. Unglücklicherweise ist ein weiteres Hormon, Cortisol, zu diesem Zeitpunkt auch auf dem Weg nach oben. Dieses katabole Hormon wetteifert mit Testosteron und behindert den Muskelaufbau.
    Kohlenhydrate haben gezeigt, die Freisetzung von Cortisol zu dämpfen und sie helfen ebenfalls, Ihre Muskelzellen wieder mit Glykogen zu füllen. Das hält die gespeicherte Glukoseform für das nächste Training in Ihren Muskeln und das Muskelvolumen erhöht (da Glykogen Wasser in die Muskeln zieht), was bedeutet, dass Ihre Muskeln voller aussehen. Wie bei Protein gewinnt auch bei Kohlenhydraten das Tempo. Die Art von Kohlenhydrate, die am schnellsten in Ihr Blut und Ihre Muskeln gelangen wird, ist pure Glukose (Dextrose), die auf der Zutatenliste oft als Dextrose angegeben wird. Maltodextrin ist die zweitbeste Wahl. Fruktose ist die schlechteste Wahl, also schränken Sie es zu dieser Zeit ein. Dextrose erzeugt einen grossen Insulinanstieg, der nicht nur Glukose und Aminosäuren in die Muskeln bringt, sondern auch die Proteinsynthese aktiviert.
     
  4. #3 FreakLikeMe, 03.01.2010
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    Preiswertiges whey find ich peak anabolicfusion 1kg zwischen 15-18 euro kommt halt auf den shop an...
     
  5. #4 Hölpenkösper, 03.01.2010
    Hölpenkösper

    Hölpenkösper Newbie

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hab das hier gefunden

    Peak-Anabolic-Protein-Fusion1000g-Beutel 15,50 €
    Ist das in Ordnung von der Qualität usw.?
     
  6. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Ja das ist gut.

    fg
     
  7. #6 FreakLikeMe, 03.01.2010
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    hast meinem tipp also gefolgt :D:D


    benutze ich selber auch=)
    und durch das soja ist keine lactose enthalten
     
  8. #7 GucciMane, 03.01.2010
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Sollte man am besten wie zu sich nehmen?
     
  9. #8 FreakLikeMe, 03.01.2010
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    was?
    das whey?
     
  10. #9 Nitray1, 03.01.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Ein Whey ist nie falsch^^
     
  11. #10 GucciMane, 03.01.2010
    GucciMane

    GucciMane Hantelträger

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    genau
     
  12. #11 FreakLikeMe, 03.01.2010
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    normal wie jedes andere nach dem training am morgen kann man es auch nehmen
     
  13. #12 Hölpenkösper, 05.01.2010
    Hölpenkösper

    Hölpenkösper Newbie

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    hat sonst keiner Erfahrungen mit diesem Produkt gemacht bzw. kann vergleichbare oder bessere empfehlen?
     
  14. #13 FreakLikeMe, 05.01.2010
    FreakLikeMe

    FreakLikeMe Eisenbieger

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Texas
    ich hab doch geschrieben es ist ein gutes whey -.-
    Vom eiweiß gehalt spitze
    kaum khs
    low fat

    was willst denn du noch wissen?
    kannst natürlich von mir aus andere wheys kaufen die aber dann vom preis für weniger bzw das gleiche gewicht teurer sind
     
  15. #14 Hölpenkösper, 23.01.2010
    Hölpenkösper

    Hölpenkösper Newbie

    Dabei seit:
    03.01.2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    Dank für die Antworten.

    Ich habe jetzt schon öfter gelesen das man mit dem Peak Anabolic Fusion über das Jahr gesehen 1-2 KG mehr Muskelmasse aufbauen kann als mit anderen Eiweisspulvern.
    Wieso das?
    Naja denk ich werd das Peak kaufen.
    Gruß
     
  16. #15 Nitray1, 23.01.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Totaler Schwachsinn, das ist eben Marketing, auf Createston steht ebenfalls:

    "in 4 – 8 Wochen 6 bis 8 kg reine Muskelmasse aufbauen, etwa 30 – 40 % an Kraftleistung zulegen und 1 – 2 kg Körperfett verlieren"

    man darf hald nicht immer alles glauben :biggrin:
     
  17. askal

    askal Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hey...wollte mir demnächst auch n protein pulver holen, da ich halt nich nur glücklich mit magerquark und putenbrust werde ;-)

    nach dem training ist es ja am besten nen whey mit traubens. zu sich zu nehmen...da das whey schließlich schneller für die muskeln verfügbar ist als normales MK.

    Der große Vorteil von MK-Protein ist jedoch, dass der Körper sehr lange ewtas von dem Protein hat, da es nur langsam aufgenommen werden kann(Casein)


    Jetzt zu meiner Frage:

    Ist es ratsam ein "coktail" aus Whey und MK zu mixen, damit die Muskeln das optimum für den Muskelaufbau bekommen? sprich whey für die ersten 2-3h und für die langanhaltende wirkung das mehrkomponenten eiweiss, oder behindern sich die proteine in irgendeiner weise?
    weiss da jemand genaueres??
     
  18. #17 Butters, 06.02.2010
    Butters

    Butters Eisenbieger

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ein Cocktail zu mixen sollte man nicht, da blockiert sich das gegenseitig.
    Deswegen sollte man Whey auch nur mit Wasser zu sich nehmen.
    Manche sagen die anderen Eiweiße behindern eine schnellere Aufnahme, andere wiederum sagen das Fett in der Milch blockiert.
    Wenn man schon beide Sachen nimmt sollte man nur wissen, wann man entweder whey oder mkp nehmen sollte. Am besten nimmst du Morgens Whey, da der Körper ja über die Nacht keine Nahrung aufnimmt und sich dann sozusagen im "Fastenzustand" befindet. Also schnell nachm aufstehen Whey mit Wasser kippen, damit der Körper schnell versorgt wird.
    Abends wird halt empfohlen MKP zu nehmen damit der Körper halt für die Nacht versorgt ist. Weil MKP halt nicht so schnell aufgenommen wird.
    Nach bzw. vor dem Training ebenso Whey.
     
  19. askal

    askal Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    hi...hab jetz nen eiweiß gefunden....hab mich für nen mehrkomponenten protein entschieden,wwelches aber nen ziemlich hohen anteil an egg-protein hat, für schnell aufnahme...ach schaut selber mal und schreibt ma was ihr davon haltet....


    S.U. Professional Protein Prime



    Proteingehalt: 80 bis 83%
    Kohlenhydrate: 2,5% bis 4,5% Low Carb
    Fett: 2% Low Fat

    - Mehrkomponenten-Protein von höchster Qualität
    - 60% Casein, 20% Ei-Protein, 20% Whey-Protein
    - speziell für Kraftsport und Bodybuilding entwickelt ohne Qualitätsabstriche
    - schnelle und langanhaltende Proteinversorgung
    - echte zeitverzögerte Freigabe der Aminosäuren
    - hoher Anteil an wertvollen Casein und Ei-Eiweiss
    - Steigerung der biologischen Wertigkeit durch den hohen Egg-Anteil
    - reich an BCAAs
    - reich an essentiellen Aminosäuren
    - enthält nur ganz wenig Lactose (1,3%)
    - beste Löslichkeit - Instantpulver 100% schnell löslich
    - enthält nur Sucralose (kein Aspartam, kein Natrium-Cyclamat)



    Nuts-Cookies

    Brennwert: 1536 kJ
    Protein: 80,5 g
    Kohlenhydrate: 4,5 g
    -- davon Zucker: -- 1,4 g
    Fett: 2,0 g



    und preislich gesehn find ich geht das auch: kostet 31,80€ für 1,6kg


    oder habt ihr irgendwo noch was besseres gesehn???
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Crump

    Crump Newbie

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
  22. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Whey mit Wasser einnehmen.

    fg
     
Thema:

Welches Whey Protein?

Die Seite wird geladen...

Welches Whey Protein? - Ähnliche Themen

  1. Welches Whey passt zu mir?

    Welches Whey passt zu mir?: Moinsen! Ich wollte mir Whey zulegen und denke ein Konzentrat. Des Preises wegen. Nur welches ist empfehlenswert? Ich lege keinen großen...
  2. Masse aufbauen, welches whey ?

    Masse aufbauen, welches whey ?: Moin, ich bin hier ganz neu und stehe noch am anfang meiner Fitness Karriere :P Also vorweg, ich trainiere seit ca 4 Monaten. Ich bin 1.80...
  3. Ich brauch ein neues Whey - aber welches ?!?

    Ich brauch ein neues Whey - aber welches ?!?: Wie der Titel schon sagt, möchte ich mir ein neues Whey zulegen! Hatte zuvor das Pumpfood Whey aber es schmeckte nicht so und es ist jetzt...
  4. normales eiweiss oder whey? (Unterschied?welches ist besser)

    normales eiweiss oder whey? (Unterschied?welches ist besser): also ich habe immer normales eiweisspulver genommen (80%)..und nun habe ich ein whey-eiweisspulver (100% Whey Protein Proffesionel von Scientec...
  5. welches whey??

    welches whey??: hi ich hab mich vor 3 monaten im studio angemeldet und würd jetz auch gerne irgendeinen eiweißshake nehmen, hab nur gehört das whey gut sein...