whey mit milch?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Nescho, 19.06.2008.

  1. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi,
    hab gehört, dass casein die schnelle wirkung vom whey aufhebt. aber ist in milch nich auch casein? bedeutet das, dass man whey nicht mit milch trinken sollte?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Das hast du ganz richtig erkannt.
     
  4. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ok danke!
     
  5. #4 Anonymous, 19.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Das Thema hatten wir auch schon zig mal durchgekaut.Kannst ruhig auch mal die Sufu benutzen.
     
  6. latino

    latino Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Ich hab zwar die SuFu jetzt gerade benutzt aber entweder geb ich des falsche ein oder ich weiß auch nicht :P

    Also ich nehme Eiweiß + 300 ml Wasser. Vom Körperbau binich schon ein leicht massiger Typ. Jetzt aber meine Frage mit milch oder wasser? Die frage gabs zwar schon tausend mal aber kann mir jemand einen Thread posten wo die frage beantwortet wird oder mir hier ne antwort geben?

    thx im vorraus!!!
     
  7. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Ja, den Wheyshake nach dem Training mit Wasser! Nicht mit Milch wegem Casein, wie du schon richtig erkannt hast.
     
  8. latino

    latino Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Okay dankeschön :)
     
  9. #8 Twiggy Ramirez, 23.06.2008
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Also ich mach es so das ich morgens das Zeug mit Milch trinke und nach dem training es mit Wasser runterwürge.
    Ich schätz mal dass das morgens kein Problem iost das ich es mit Milch trinke.
     
  10. #9 Anonymous, 23.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Es verlängert nur deinen katabolen Zustand der über die Nacht enstanden ist, also günstig ist es jedenfalls nichts !

    Morgens und nach dem Training mit Wasser !

    Tagsüber meinetwegen auch mal mit Milch !
     
  11. latino

    latino Newbie

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Warum müsst ihr immer Eiweiß + Wasser runterwürgen? ich finds garned so schlimm^^
     
  12. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ich wollte jetz nicht extra n neues Thema öffnen:

    Beeinflusst der Magerquark, den ich 3 Std vor Ende meines Trainings zu mir nehme die Aufnahme des Post-Workout-Wheyshakes?
     
  13. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Nein tut er nicht. Es ist richtig, dass du nen paar Stunden vor dem Training etwas eiweißreiches isst. Dirrekt vor dem Training kannst auch noch ne Banane essen.

    MfG Micha
     
  14. Bullet

    Bullet Hantelträger

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Ja aber soweit ich weiss sollte man Whey ja nicht mit Milch trinken.
    Da Magerquark ja auch ein Milchprodukt ist, kann es doch sein dass durch das Casein, das nach 3 Stunden immernoch im Darm ist, die Aufnahme des Molkeproteins im Whey gehemmt wird.
     
  15. Nescho

    Nescho Eisenbieger

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ja ich würde auch gerne wissen was man für einen abstand zwischen dem whey und anderem protein haben sollte.
     
  16. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Du sagtest du isst 3 Stunden vor dem Ende des Trainings Quark. Empfohlen wird doch so ung. 2 Stunden vor dem Training etw. Eiweißreiches zu essen wie z.B Quark. Deshalb denke ich nicht, dass das ( in deinem Fall ) noch nach 3 Stunden Wirkung auf den Shake haben kann.
     
  17. #16 Anonymous, 29.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    @ Batze

    Ich glaube er isst ihn nicht um 14 Uhr, wenn er um 17 Uhr trainieren geht, sondern er isst ihn um 14 Uhr, wenn sein Training um 17 Uhr zu ende ist ;) Nehmen wir mal an er trainiert 70 Minuten, so würde er ihn also etwa 1 1/2 Stunden vorm Training essen (die restlichen Minuten gehen in den Hinweg mit ein :))
     
  18. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Häää? :mrgreen:

    Du sagst er isst um 14 Uhr wenn er um 17 Uhr fertig mit Traiing ist und dann seinen shake nimmt. Das sind doch 3 Stunden wie ich geschrieben habe :-D ( Bei wem liegt jetzt der Denkfehler? )
     
  19. #18 Anonymous, 29.06.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja... du hast ja auch deinen Beitrag geändert... Schlingel :baeh:

    Du hattest vorher dort stehen, dass er sagte, er isst 3 Stunden vor dem Training ;) Hast es ja jetzt abgeändert^^

    Aber ich denke der Denkfehler müsste jetzt verflogen sein :smash:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Ja, hab ihn schnell editiert :mrgreen:

    Ja is jetzt auch egal.
     
  22. Barbar

    Barbar Newbie

    Dabei seit:
    06.04.2008
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg
    Hi!
    Also ich habe mir einen Trick angeeignet, um mein Whey mit Wasser oder Saft wesentlich angenehmer runter zu bekommen. Kann jedem nur empfehlen, es auszuprobieren:

    Das Whey mit ganz wenig Wasser mischen, dass man einen schönen süßen Brei hat.
    Diesen dann löffeln und gleich nach jedem Löffel ein, zwei, drei Schluck Saft hinterher.
    Auf die Art schmeckt das Whey gut und mit dem Saft oder Wasser hinterher kommt die benötigte Menge an Flüssigkeit mit dazu.

    Ja, ich gehöre auch zu denen, die Whey in Wasser oder Saft runterwürgen mussten... :baeh: aber jetzt nicht mehr :-D


    Im übrigen würde ich gern mal wissen, was genau von Statten geht, wenn Wheyprotein auf Casein trifft - gibt´s dazu irgendwelche Literaturhinweise?
    Ich meine, irgendjemand muss das doch mal in Studien herausgefunden und bewiesen haben, sonst wär diese Idee doch gar nicht entstanden, dass man Whey mit Wasser mischen muss :arrow: :confus:

    Schöne Grüße!
    Barbar :-D
     
Thema: whey mit milch?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kann man casein mit milch trinken

    ,
  2. warum whey nich mit milch?

Die Seite wird geladen...

whey mit milch? - Ähnliche Themen

  1. Milchunverträglichkeit, aber whey geht?

    Milchunverträglichkeit, aber whey geht?: Hallo, habeim Test gemerkt, dass ich von Milch Pickel bekomme aber nicht von Whey(Molkenproteinisolat) ohne Laktose/Gluten/Aspart. Kann das...
  2. Wheyshake mit Sojamilch

    Wheyshake mit Sojamilch: Hallo, nachdem ich nun öfters gelesen hab das Whey mit Milch nicht das optimale sein soll (wegen der angeblich schlechteren Aufnahme des...
  3. Whey in Wasser, Normalprotein in Wasser oder Milch?

    Whey in Wasser, Normalprotein in Wasser oder Milch?: Hallo, kurze Frage: Wie bereits 5345 mal erwähnt wurde sollte man Whey mit Wasser zu sich nehmen - gilt dies auch für einen normalen Proteinshake?
  4. Whey nachem Training mit 0,3% Milch ok?

    Whey nachem Training mit 0,3% Milch ok?: Hi, muss/soll man Wasser mit Whey nachem Training trinken oder geht das ganze auch mit 0,3 % Milch? Thx
  5. Whey in warme Milch?

    Whey in warme Milch?: Hiho! ich hab mir jetzt ein extrem leckeres schoko whey besorgt und hab das mal mit heißer milch getrunken. schmeckt wie kakao. meine frage ist...