Wheyshake mit Sojamilch

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von dabescht, 24.03.2009.

  1. #1 dabescht, 24.03.2009
    dabescht

    dabescht Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nachdem ich nun öfters gelesen hab das Whey mit Milch nicht das optimale sein soll (wegen der angeblich schlechteren Aufnahme des Eiweißes durch den Körper) und ich das Zeug mit Wasser zum ko*** find, hab ich mir gedacht, dass ich alterntiv Whey mit Sofamilch mixe. Soya is ja eh gesund wie sau.


    Was haltet ihr davon?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 anabolfreak, 25.03.2009
    anabolfreak

    anabolfreak Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Milch ist Milch ob das fettarme,voll-oder sojamilch ist.
    Gesund sind sie alle.Das Eiweiß mit Wasser trinken,
    ist einfach besser auch wenn es für dich vielleicht eklig ist. :baeh:
     
  4. SDP

    SDP Newbie

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    ich find man gewöhnt sich dran ;)
     
  5. #4 dabescht, 26.03.2009
    dabescht

    dabescht Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    naja, kuhmilch und sojamilch sind ja wohl zwei völlig unterschiedliche Dinge.

    Weiß einer was genau in der Kuhmilch die Aufnahme des Eiweißes behindern soll?

    Dann könnte ja man mal schauen ob das überhaupt in der ojamilch drin ist.
     
  6. #5 anabolfreak, 26.03.2009
    anabolfreak

    anabolfreak Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.08.2008
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Das problem ist das Fett und das Casein das Milch enthält.
     
  7. #6 Beining, 26.03.2009
    Beining

    Beining Handtuchhalter

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Also das wird in Sojamilch schonmal nicht vorkommen. Dann könnte eventuell das Fett nur stören...
     
  8. #7 machodijai, 26.03.2009
    machodijai

    machodijai Eisenbieger

    Dabei seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Also man(n) kann sich echt anstellen...
    Bei meinen bisherigen Wheys, ob billig zeug am Anfang wegen Unwissenheit oder Peak jetzt, konnte ich keinen großen geschmacklichen Unterschied feststellen zwischen Wasser oder Milch und ZUM KOTZEN war es erst recht nie.. oO
    Was kaufen sich manche bitte für Zeug?
     
  9. #8 dabescht, 26.03.2009
    dabescht

    dabescht Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    also, ich habe prostar whey von Ultimate nutrition (verschieden Geschmacksrichtungen). Ich glaub das ist kein billigzeug. aber der unterschied zwischen milch und wasser find ich is gewaltig. Mit Soja-Milch schmeckt es ganz gut.

    wenn ich schon jeden tag einen drink zu mir nehme, dann soll er ja auch schmecken. ich will mir nicht dauerhaft was runterwürgen müssen.

    Fett is übrigends 3,6% drin. (wie in Vollmilch)

    Ich werds weiter benutzen.
     
  10. #9 Hannibal, 05.04.2009
    Hannibal

    Hannibal Newbie

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bonn
    Ich hab ne ganze Weile nach Studien gesucht, die dieses "Milch verhindert die Whey Aufnahme" belegen. Konnte nix finden. Das ist natürlich kein Gegenbeweis, aber zumindest gibts halt auch keine Bestätigung für die These ;). Bedenke halt auch immer: Wenn du dich richtig ernährst hast du 2-3 Stunden vor dem Whey was eiweishaltiges gegessen, das ist mit Sicherheit noch nicht komplett verdaut. Falls jemand doch ne Studie kennt, bitte her damit.
    Aber auch viele Ernährungswissenschaftler, die ich gefragt habe konnten mir nicht bestätigen, dass Milch die Aufnahme hemmt.

    Sojamilch hingegen (da gibt's Studien) wirken sich negativ auf die Testosteronproduktion aus, wieviel das letztlich ausmacht sei mal dahingestellt, aber man muss es ja nicht provozieren, wenn man schon supplementiert.

    Langer Rede kurzer Sinn: Trinks halt mit Milch, wenns gar nicht anders geht, aber ich persönlich find das in Wasser total problemlos (habe ON Whey).
     
  11. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 -Naruto-, 05.04.2009
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Was habt ihr gegen Wasser ^^ Ein ordentliches Whey wird euch mit Wasser nie enttäuschen ,aber die Warheit ist ,dass Whey verlangsamt die Aufnahme und das ist schon wissenschaftlich belegt.

    Ein ordentliches Whey wird euch nie mit Wasser entäuschen ;) Milch ist Milch ;)
     
  13. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Diese Studien sind allerdings nicht aussagekräftig. Diese Studien wurden auf der Grundlage gemacht, dass die Menschen im asiatischen Raum die sich sehr viel von Soja ernähren, einen niedrigeren Testosteronspiegel aufweisen. Allerdings gibt es hier noch weitere gravierende Unterschiede in der Ernährung, die diese Differenzen erklären.

    Nach den neuesten Studien ist die Wirkung von Sojaprotein auf den Testosteronspiegel ungefähr identisch mit der von Molkeprotein.

    Zum Thema Milch und Whey, verantwortlich dafür ist das Fett in der Milch, welches die Proteinresorbtion behindert. Studien hab ich leider keine parat, müsste ich mal suchen.
     
Thema: Wheyshake mit Sojamilch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sojamilch definitionsphase

    ,
  2. sojamilch für whey protein

    ,
  3. sojamilch mit whey

    ,
  4. whey sojamilch,
  5. casein sojamilch,
  6. whey mit sojamilch
Die Seite wird geladen...

Wheyshake mit Sojamilch - Ähnliche Themen

  1. Wheyshakes überhaupt nötig?

    Wheyshakes überhaupt nötig?: Grüße Euch, :mrgreen: Also, mir wurde im Studio öfters geraten von einem Eiweißshake nach dem Training auf einen Wheyshake umzusteigen. Aber...
  2. sojamilch?!!

    sojamilch?!!: Hey und zwar ich wollte mal wissen wie es aussieht mit soja milch?! ich find da sind weniger khs und fette vorhasnden und würde es eher nehmen....
  3. Sojamilch im Proteinshake?

    Sojamilch im Proteinshake?: man hört ja in letzter zeit vermehrfacht das soja protein sehr gut sein soll nun habe ich mir gedacht das ich vllt darauf achten sollte auch davon...
  4. Protein + Sojamilch ??

    Protein + Sojamilch ??: Hey Leute hab ein kleines Problem und zwar bin ich allergisch gegen Lactose ( Milchzucker ) d.h. ich kan meine Proteinshakes nicht mit normaler...