Wie boxt man richtig ?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von rebell112, 08.08.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 rebell112, 08.08.2007
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    passt nicht so hierrein :) Habe keine richtige Kategorie dafür gefunden.. Vielleicht ist es auch nur das falsche Forum... Aufjedenfall wollte ich Fragen, ob ihr INternetseiten kennt auf denen beschrieben wird wie man sich in einem Boxkampf zu verhalten hat bzw Tipps und Tricks zum Boxen :) Wäre nett von euch , danke :)


    Edit: Sorry, habe es um 9 Uhr morgens geschrieben, also nicht so richtig die Überschrift kontrolliert :)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
  4. #3 Hantelfix, 08.08.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Also die Überschrift sollte man schon mal überprüfen.
     
  5. #4 Anonymous, 08.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    beim esten versuch w statt b gelesen :shocked: ich dachte scho mich beißt mein schwein :naja:
     
  6. #5 no_pain_no_gain, 08.08.2007
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Da war wohl der Wunsch der Vater des Gedankens :mrgreen: :biggrin:
     
  7. #6 Anonymous, 08.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :oops:
     
  8. #7 rebell112, 09.08.2007
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Kennt ihr denn eiin Forum übers Amateurboxen etc
     
  9. #8 Anonymous, 09.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Theorie hilft beim boxen so gut wie garnichts...nur Praxis und somit erlernen der Technik!
     
  10. #9 Anonymous, 09.08.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Tina kennst sich mit Boxen aus.Mußte se mal anhaun?
     
  11. #10 Crocodil, 09.08.2007
    Crocodil

    Crocodil Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aurich
    du musst beim boxen erstmal gucken was du für ein boxer bist, ein defensiver oder aktiver, schneller, oder harter und vor alle, außdauernder.

    meistens ergibt sich das aus dir selbst, ob du groß oder eher klein bist, vieviel du wiegst und ob du kräftig bist.

    kleine boxer sind meistens nicht so kräftig, dafür aber schnell, deshalb werden sie leicht defensiv boxer. das heißt die kunst besitzen nicht getroffen zu werden, dass wiederrum heißt schnelle reagtionen zu haben. blocken ausweichen blocken schlagen, alles innerhalb kürzester zeit.

    größere menschen, die zumeist auch kräftiger sind, sind dann eher die aktiven boxer, das heißt viel schlagen und dadurch punkten, wenn möglich ein K.O.
    naturlich gibt es ausnahmen, ich zum beispiel bin nicht so kräftig, dafür schnell und technisch gut, das heißt fast jeder schlag ist ein treffer.

    naja die kunst des boxens ist halt nicht getroffen zu werden.

    was bist du denn für ein ausleger???

    naja vielleicht konnte ich dir damit ein bisschen helfen.

    vielleicht kommen ja auch noch ein paar andere kommentare. bis dann lg crocodil.
     
  12. #11 rebell112, 09.08.2007
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    War aufjedenfal schonmal super danke :) Ich bin Linksausleger:) Klar ist Praxis wichtiger als Theorie,aber wenn man aus Spass mal gegen eineen Freund antritt, der auch nicht allzuviel Ahnung hat und nur draufhaun würde zb. jetzt... dann würde Theorie und ne Art Taktik shcon was helfen
     
  13. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Ich würde niemals einfach nur zum Spaß mit nem Freund boxen. Da kannst du dir leicht mal die Nase brechen oder auch die Hand. Das solltest du lieber mal ganz schnell vergessen.
     
  14. #13 *Million*Dollar*Baby*, 09.08.2007
    *Million*Dollar*Baby*

    *Million*Dollar*Baby* Newbie

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0

    Kneipenschläger was????
    Sie sind genauso schlimm wie Discopumper.
    Wenn du das Boxen erlernen willst dann geh zu einem Boxverein und du kannst es WENN du Talent hast innerhalb von 6Monaten erlernen (plus/minus)
    Du darfst das erlernte auf der Strasse nur zur Not (Lebensgefahr) anwenden aber nie nur aus Spass. Da ist das boxen viel zu brutal fuer. Du kannst wenn du mal falsch bzw ungluecklich triffst, sogar jemanden Umbringen. Also!!

    Und Boxen ist eine Kunst KEINE wilde Schlägerei..Nur mal so nebenbei..

    Crocodil hat das meiste schon richtig erklärt..

    P.S. Vielleicht gucken einige zuviel Fernsehn!!!!!!!!!
     
  15. DragoN

    DragoN Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Zuviel Kampffilme gesehen und wollen nun genauso sein
     
  16. Lakim

    Lakim Eisenbieger

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt Kickboxen/boxen wird ja i.wie immer beliebter weil man dann einfach der "Held" der Strasse ist ...... :boese: :angry:
     
  17. DragoN

    DragoN Eisenbieger

    Dabei seit:
    27.04.2006
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giessen
    Ja manche vergessen das es ne Sportart ist die Spaß machen soll und nicht die Techniken erlernen um sich besser auf der Straße zu schlagen und der "king" zu sein, ich weiß ja auch nich -_-
     
  18. #17 Crocodil, 10.08.2007
    Crocodil

    Crocodil Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aurich
    wer das boxen erlernt, sollte gar nicht erst über schlägerein nachdenken!!!
    du machst deinen körper zur waffe, und du bist selbst leuten überlegen die viel stärker sind als du. deshalb sollte man den sport zum spaß und zur körperlichen fitness betreiben und nicht um sich zu prügeln oder anderen etwas zu beweißen.

    Ich prügele mich nie!!!
    auch wenn mir vielleicht oft mal auch andere leute ziemlich auf den geist gehen, und wenn mich jemand bedrohen würde, was ich nicht hoffen will, dann werde ich hin höchstens schupsen und ihm aus dem weg gehen...
    denk drüber nach, ein falscher schlag könnte dein leben schnell verändern.

    naja aber ansonsten kann ich dir nur sagen das du dir ne schöne sportart ausgesucht hast, die macht echt viel spaß, nur denk dran lass deinen charakter nicht ins aggressive wandeln!!!"

    Lg crocodil
     
  19. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Das gilt nicht nur für Kampfsportler. Meine letzte "Schlägerei" war das normale rumgealber im Kindergarten. Und damit bin ich bis jetzt sehr gut gefahren. Wenn mir einer blöd kommt, lass ich ihn einfach stehen. Die meisten verlieren dann das Interesse. Und die zweimal, wo mir einer nachgekommen ist, habe ich es auch immer ohne Gewalt lösen können.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Crocodil, 10.08.2007
    Crocodil

    Crocodil Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aurich
    das finde ich mal ne gesunde einstellung!!! Respekt!!!
    aber leider gibt es in unserer gesellschaft noch viel zu viele "assis" die diese einstellung nicht haben und meinen der gott zu sein!!!
     
  22. #20 rebell112, 11.08.2007
    rebell112

    rebell112 Hantelträger

    Dabei seit:
    02.07.2007
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Ich schriebe, dass ich mit einem Freund aus Spass einen fairen Boxkampf mit Mundschutz etc machen will und sofort kommen hier Wörter wie Discopumper, Schläger usw von vielen Leuten geschrieben. Wenn die Leute sich mal lieber auf die Fragen konzentrieren würden, gäbs hier weniger Probleme:) SO dazu


    Wäre es sinnvoll vor dem Kampf den Bauch zu trainieren, damit sich dieser erhärtet oder ist das eine Schnapsidee ??
     
Thema:

Wie boxt man richtig ?

Die Seite wird geladen...

Wie boxt man richtig ? - Ähnliche Themen

  1. BB und Boxen? 4er Split + 2 Tage Boxtraining

    BB und Boxen? 4er Split + 2 Tage Boxtraining: Moin, bräuchte mal eure Ratschläge...ist das einfach zu viel Training und besteht die Gefahr das ich ins Übertraining kommen könnte? Reicht die...
  2. Richtige Ausführung der Übung

    Richtige Ausführung der Übung: Hei, (bin m,15) Ich mache heute zum 2. mal dieses Training [MEDIA] Bei der Übung, die er ca bei 9.10min zeigt, schmerzt es bei der Ausführung...
  3. Vieles richtig und doch geht wenig

    Vieles richtig und doch geht wenig: Hi, das ist mal wieder einer dieser "warum-geht-bei-mir-nichts-posts", aber ich brauche leider eure Hilfe. Trainiere nun seit ca. 2 Jahre mal...
  4. Muskelaufbau, Wiederholungen usw. was ist den nun richtig?

    Muskelaufbau, Wiederholungen usw. was ist den nun richtig?: Hi Leute, ich habe mich ja schon vorgestellt, bin 43 Jahre und fange (wieder) mit Krafttraining und Muskelaufbau an. Ich verstehe hier einige...
  5. Die richtige Ernährung

    Die richtige Ernährung: Moin Freunde, bin neu hier, falls der Thread falsch plaziert oder schon besteht, entschuldigt mich. Geht darum, Ich bin seit Mitte Januar im...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.