Wie lange Auszeit bei Übertraining ?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von JackWhite, 13.04.2006.

  1. #1 JackWhite, 13.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hallo

    Nun wäre da mal eine Frage. Wie lange muss man denn aussetzen bei ÜBERTRAINING ? Man liesst ja ganz verschiedene Dinge ,aber es kommt ja auch darauf an in welcher Intensitität man das Übertraining betrieben hat.

    Ich nehme an bei mir hats vorallem am Ausdauertrainig gelegen und das ich die Intensität zu schnell erhöht habe. Dann habe ich auch noch immer
    ca. 30 Min Kraftraining ,2x-3x die Woche betrieben.
    Dazu muss ich noch sagen das ich noch eher "Anfänger" bin.
    Tja und jetzt habe ich seit 10 Tagen nichts mehr "sportlich" Anstrengendes gemacht. na ja irgendwie finde ich das deprimierend ,aber ebben das einzige was man machen kann ist Aussetzen.
    Nun ja nach 10 Tagen juckts mich eigentlich schon wieder anzufangen ,aber irgendwie habe ich Angst ,dass ich zu früh wieder mit der Aufnahme des Trainings beginne !
    Kann mir jemand einen Tipp geben ?

    Mfg JackWhite
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 13.04.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    3 Wochen Pause sollte man sich gönnen. Und mach Dir keine Sorgen...Kraftverlust setzt erst nach 4-5 Wochen und Muskelatrophie erst gar nach ca. 10 Wochen.
     
  4. #3 JackWhite, 13.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    THX !
    Gibts Möglichkeiten oder Tipps wie man sich die Zeit versüssen kann in der man leider nicht "sportlich" aktiv sein kann ?
    Gibts Dnge die ich beachten muss in dieser Zeit ,ausser keinen trainingsintensiven Sport zu betreiben ?

    3Wochen :-( lang...........ich bin auf jedenfall für jede Antwort dankbar !

    Mfg Valnar
     
  5. #4 Anonymous, 13.04.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mal gepflegt biken, Freizeit und Spaßbäder, Inlinern...eben Funsportarten ohne großen Drill dahinter.
     
  6. #5 JackWhite, 13.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Spaziergänge tuns auch ,mal wieder ein wenig Velo fahren ..hm tönt gar nicht mal so schlecht ;-D !
    Wie merkt man eigentlich ,ob man das ÜBERTRAINING auskuriert hat ?

    Mfg Valnar
     
  7. #6 Hantelfix, 13.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Du bist total heiß auf's Training und kannst es kaum erwarten die Gewichte zu biegen.
    Ich denke, man merkt, wenn man wieder fit ist.
     
  8. #7 Anonymous, 13.04.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Lustlosigkeit und die Trägheit sind weg, man hat wieder richtig "Bock" auf´s Training und man fühlt sich beim Training regeneriert und ausgelassen.
     
  9. #8 JackWhite, 13.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    o.k o.k ;-D ,Danke für eure Tipps !
    Eine Frage belibt mir noch ? Muss ich Ernährungstechnisch was beachten in der trainingsfreihen Phase ?

    Mfg Valnar
     
  10. #9 Anonymous, 13.04.2006
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nur nicht fettreich essen. Hauptsache du konsumierst ordentlich Proteine
     
  11. #10 JackWhite, 13.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hm o.k das probiere ich zumindest ;-D ,kommt halt auch drauf an was wir im Kühlschrank haben und was meine Eltern kochen und jetzt ist ja auch noch Ostern ,allgemein lege ich schon Wert auf eine gesunde Ernährung.
    Heute gibts z.B. Spargeln und Kartoffeln mit Sauce Hollandaise (sehr fettarm ich weiss -_- ) aber auch Fette brauchts in der Ernährung ;-D ,eben ich habe ja auch nur beschränkt Handlzungsfreiheit beim Speiseplan ,aber ich vermeide Süssigkeitenkonsum in Mengen und Kartoffelchips meide ich erst recht . Hmm ich habe ja noch immer Eier und und Magerquark in petto und auch noch magere Wurst we gekochter Schinken oder so und Müesli habe ich sowieso ;-D !
    Tja dann kann ja nix mehr schief gehen zumindest hoffe ich das ,dann gönne ich mir mal die Auszeit und freue mich wieder aufs Training.

    Mfg Valnar
     
  12. #11 Hantelfix, 13.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    ... aber nach der Pause ruhig starten, sonst steht bald die nächste Pause an...
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 JackWhite, 13.04.2006
    JackWhite

    JackWhite Eisenbieger

    Dabei seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Schon gut das wollen wir ja alle nicht ,denn so kommt ja auch nicht vom Fleck.
    Ruhig starten ich nehms zu Herzen !
    Trainingplan :
    2x Cardiotraining 20-30min( Jogging o. Velofahren)
    2x-(3x) Krafttraining 30-40 min

    Wie soll ichs denn wieder angehen ? Eher die Intensität veringern oder die Trainingsdauer verringern?
     
  15. #13 Hantelfix, 13.04.2006
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Die ersten 2 Wochen etwas weniger Gewicht.
     
Thema: Wie lange Auszeit bei Übertraining ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. übertraining auskurieren

Die Seite wird geladen...

Wie lange Auszeit bei Übertraining ? - Ähnliche Themen

  1. Lange nichts mehr gemacht..

    Lange nichts mehr gemacht..: Hallo Und zwar hab ich dieses Problem Ich hab Jahre lang normales ganz Körpertraining gemacht länger als man sollte deswegen hatt ich nie...
  2. Hautstraffung nach jahrelangem Übergewicht

    Hautstraffung nach jahrelangem Übergewicht: Hallo, ich (männlich, 29 Jahre, 178cm, 80kg) hatte jahrelang (im Grunde so lange ich denken kann) teilweise starkes Übergewicht. Das Maximum war...
  3. Langeweile?

    Langeweile?: Mal abgesehen von Sport... Du sonnst dich gerne ausgiebig und gehst manchmal auch ins Solarium? Dann hab ich genau das Richtige für dich an diesem...
  4. Wie lange muss eine Ruhephase wirklich sein?

    Wie lange muss eine Ruhephase wirklich sein?: Hallo zusammen, ich habe noch eine Frage an diejenigen, die schon wesentlich mehr Erfahrungen damit haben. Die Ruhe- und Regenerationsphase: Wie...
  5. Ist es sinnvoll nach langer Inaktivität direkt supps zu holn

    Ist es sinnvoll nach langer Inaktivität direkt supps zu holn: Hallo, habe vor knapp nen Jahr aufgheört regelmäßig zu pumpen. Ich hab seit knapp 3 Jahren immer wieder Trainingspausen gehabt. Soll heissen...