Wie lange Massephase?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von ley, 19.09.2007.

  1. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Servus!

    ich befinde mich gerade wieder in der massephase. ich bin jetzt ca. auf 86 kg Körpergewicht.

    Gibt es eigentlich einen Richtwert wann man mit der defi beginnen sollte oder ist das geschmackssache.

    macht ihr eigentlich zum Beispiel 10 wochen masse und dann defi oder macht ihr das nach lust und laune?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 19.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Du kannst auch mal ein Jahr nur aufspecken...wobei ich immer alle 4-5 Monate nach der Masse 2-3 Monate Defi einlege, weil es einfach ein anderer Reiz ist.
     
  4. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich mach das nach Lust und Laune. Mein Hauptindikator ist der Spiegel bzw. das eigene Wohlbefinden....wobei ich sowieso keine Massephasen mehr mache. Sind für´n Arsch irgendwie, geht auch anders
     
  5. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich kenn da wohl nen unterschied. jetzt wo ich wieder ordentlich spachtel fühlen sich meine muskeln einfach "prall" an. und es geht auch wieder mehr weiter kommt mir vor. mich hat eben nur interessiert ob ihr das wirklich zyklisch macht oder eben nur so.

    ich möcht jetzt mal auf 90 kg rauf bis Jänner. dann knallharte defi von jänner bis april oder so.
     
  6. #5 Schokoriegler, 19.09.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    denke das macht jeder so wie er sich es gerade denkt nur sehr viele bleiben eben an der massephase hängen weils einfach angenehmer ist zu leben wenn ich essen kann was ich will.
     
  7. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ja da hast auf alle fälle recht riegler. aber die wampe wächst halt auch schneller als einem lieb ist.
     
  8. #7 Schokoriegler, 19.09.2007
    Schokoriegler

    Schokoriegler Foren Held

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    1.783
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    naehe Wien
    mit richtig hartem training wächst die wampe garnicht so denn es verteilt sich gut am ganen körper.............geht halt dann mehr in richtung powerlifter aber die wampe kann man unter kontrolle halten. und ehrlich gesagt mir ist es sehr oft wichtiger kräftig und breit zu sein als arg definiert. bin heuer ein einziges mal im freibad gewesen aus zeitmangel und das ist ja wohl der einzige ort wo ich alles herzeigen kann. wäre also heuer vergebe liebesmühe gewesen.
     
  9. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ich war kein einziges mal im freibad oder am see. auch no time. war meistens trainineren wenn die anderen baden waren.

    ich brauch noch mehr power und mehr masse auf den rippen. die 90 kg gehen schon noch.

    außerdem beine muß ich noch aufbauen. ohne ausreichend futter wirds da nix mit den fetten oberschenkeln und waden.
     
  10. #9 cristian_caliente, 19.09.2007
    cristian_caliente

    cristian_caliente Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    ich hab mal ne frage ist zwar etwas dumm aber ich hab nich so ne ahnung davon deshalb:

    was ist denn eine massephase? bzw wie sieht der plan aus essen und so?
     
  11. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Massephase heißt wie der name schon sagt masse bekommen. soviel wie möglich zulegen aber das ganze natürlich so gut wie möglich fettfrei.

    also nicht einfach pizza, burger und den schrott reinschaufeln sondern viel fleisch, nudeln, naturreis, haferflocken, eier, etc. etc.
     
  12. #11 cristian_caliente, 19.09.2007
    cristian_caliente

    cristian_caliente Handtuchhalter

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    okayy werd ich wohl auch mal machen nächsten monat ... erstmal nen essensplan und so erstellen

    hast du denn ein bestimmten essensplan wo du dich auch dran hälst?
     
  13. #12 Anonymous, 19.09.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja also so fettfrei bleiben wie möglich ist ein wenig Ansichtssache. Ich kenne aus diversen Listen die guten Lebensmittel und schaufel das einfach alles rein :-) Natürlich ist nicht alles gut, in Maßen (nicht Massen) esse ich auch Schokolade, Marzipan und andere Sünden. Viele haben aber auch für ihre Massephasen einen festen Ernährungsplan und halten den ein. Das muss wohl jeder irgendwie für sich entscheiden. Sicher nehme ich z.B. auch mehr an Fett zu, wenn ich nicht alles genau abmesse, aber dafür nehme ich auch in kauf länger zu diäten. Defis sind schlimm genug, da brauche ich nicht auch noch Quälerei während des Zunehmens :wink:
     
  14. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    seh ich genauso wie nuclear. man muss nich alles bis ins kleinste detail planen
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Dito...bei zuviel Zwang bleibt irgendwann die Lust auf der Strecke und zumindest für mich ist Zwang nicht unbedingt der förderlichste Begleiter
     
  16. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    so genau nehm ich das auch nicht. gewisse lebensmittel wie fisch, geflügel hab ich fast jeden tag dabei. aber sonst schau ich nur grob ob ich auf die kcal zahl komme die ich brauche um zuzulegen.

    und nuclear hat recht. bei der defi is eh hart genug sich an den "diätplan" zu halten. da mach ich mir in der massephase keinen kopf.
     
  17. #16 ChefkocH, 20.09.2007
    ChefkocH

    ChefkocH Eisenbieger

    Dabei seit:
    26.09.2006
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Geht mir genauso. Nichts könnte mich jetzt im moment davon abhalten meine 2 Krapfen, die vor mir liegen, nicht zu verdrücken :-D
     
  18. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    kann ich mich nur anschliessen...selbst in der defi haue ich mal 2 döner weg... :biggrin:

    zur eigentlichen frage: mit definitionstraining/ernährung hab ich persönlich erst vor etwa 2 jahren angefangen, da ich mich immer für zu dünn befand.
    ist aber meine subjektive meinung, normal würde ich das jahr zu 2/3 masse und 1/3 defi einteilen.
     
  19. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    2/3 massephase und 1/3 defi hört sich gut an. so glaube ich kann man das bei mir auch einteilen.

    denk dir nichts. ich halte mich auch noch für zu dünn und zu schmächtig.
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    hat sich durch meine jugend eingebrannt...hab angefangen mit 190 und 68kg...und hab deshalb jahrelang auch nur masse trainiert.
     
  22. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    na da kennt man halt die trainingserfahrung. 1991 begonnen. bist auch schon ein zeital an den eisen.

    da würden mich mal vorher/nachher fotos interessieren.
     
Thema:

Wie lange Massephase?

Die Seite wird geladen...

Wie lange Massephase? - Ähnliche Themen

  1. Wie lange Massephase und was nach Defi?

    Wie lange Massephase und was nach Defi?: Hallo, 2 kurze Fragen zu denen ich auf Anhieb nichts gefunden habe: wie lange geht eine Massephase in der Regel? Sind 4 Wochen ok oder...
  2. Wielange sollte eine massephase dauern ??

    Wielange sollte eine massephase dauern ??: Und nach einer massephase gleich wieder ne diät mit Lipotherm ist das ok ?? Und welche Supps sollte ich wärend der massephase mal versuchen ?...
  3. Lange nichts mehr gemacht..

    Lange nichts mehr gemacht..: Hallo Und zwar hab ich dieses Problem Ich hab Jahre lang normales ganz Körpertraining gemacht länger als man sollte deswegen hatt ich nie...
  4. Hautstraffung nach jahrelangem Übergewicht

    Hautstraffung nach jahrelangem Übergewicht: Hallo, ich (männlich, 29 Jahre, 178cm, 80kg) hatte jahrelang (im Grunde so lange ich denken kann) teilweise starkes Übergewicht. Das Maximum war...
  5. Langeweile?

    Langeweile?: Mal abgesehen von Sport... Du sonnst dich gerne ausgiebig und gehst manchmal auch ins Solarium? Dann hab ich genau das Richtige für dich an diesem...