Wie VOR dem Ausdauer und Kraftraining essen?

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von wescraven, 22.09.2008.

  1. #1 wescraven, 22.09.2008
    wescraven

    wescraven Newbie

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerngrund/Aschaffenburg
    Hallo Leute,

    ich habe mal eine Frage:

    Ich bin gerade mitten in der Defi und habe gerade das Gefühl etwas falsch zu machen.

    Es geht darum, ob man vor dem Ausdauertraining morgens (Radfahren) was essen sollte, oder nicht und wenn ja was.

    Es ist bei mir nämlich so, dass ich bisher immer nach dem Aufstehen nen Kaffe trinke und dann losradel. Aber es geht mir oft so, dass ich merke, dass ich richtig wenig Energie habe und nicht so leistungsgfähig bin.

    Wie ändert man das am besten? Ne Bananae oder so essen, vor dem Cardio? Ist aber doch für die Defi nicht so zweckmässig oder? Wie kann man sich für die Ausdauereinheit morgens die Energie holen...?

    Ach ja und das gleiche würde ich auch gerne mit Bezug auf Krafttraining wissen.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Trink ´nen ProteinShake, das ist OK. Bloß keine Carbs, ansonsten machst den ganzen Vorteil an der Frühmorgenscardioeinheit zunichte
     
  4. #3 wescraven, 22.09.2008
    wescraven

    wescraven Newbie

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerngrund/Aschaffenburg
    Wie ist das mit dem Shake? Ich diese Termo Pro Stack Unterstützer, die man 30-60 min vor ner Mahlzeit einnehmen soll.

    Also aufstehen, Pro Stack nehmen ca. 40 min warten, dann nen Shake und dann los oder wie?
     
Thema:

Wie VOR dem Ausdauer und Kraftraining essen?

Die Seite wird geladen...

Wie VOR dem Ausdauer und Kraftraining essen? - Ähnliche Themen

  1. Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?

    Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?: Hallo! Ich habe in den letzten 2 Jahren knapp 10 kg zugenommen und möchte die nun endlich wieder runter haben. Jedoch möchte ich meinen Körper...
  2. Aufteilung Kraft und Ausdauer

    Aufteilung Kraft und Ausdauer: Hallo zusammen, ich möchte wieder mehr Cardio machen, was ich ehrlich gesagt etwas vernachlässigt habe. Jetzt wo das Wetter wieder besser wird...
  3. Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren

    Abnehmen mit Kraft und Ausdauersport + Diät. Wie schnell kann ich meinen Körperfettanteil reduzieren: Hallo. Ich trainiere 5 Tage die Woche. 2 x Kraftsport (LOOX Ganzkörperplan: 10 min Aufwärmen, Brustpresse, Laztugmaschine, Ruderzugmaschine,...
  4. Ausdauer trainieren mit Cross Trainer

    Ausdauer trainieren mit Cross Trainer: Hallo zusammen, ich wollte fragen, ob jemand von euch richtig Ausdauer auf dem Crosstrainer trainiert, und wenn ja wie ihr es so findet. Ich habe...
  5. Twerken für mehr beweglichkeit und Ausdauer?

    Twerken für mehr beweglichkeit und Ausdauer?: ich Überlege ob ich twerken soll, um meine Bewglichkeint und Ausdauer zu trainieren? Kennt das einer oder macht es selber?