wie weiter machen? bitte um hilfe...

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von aktivist, 13.04.2010.

  1. #1 aktivist, 13.04.2010
    aktivist

    aktivist Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo werte sportfreunde!

    ich bin stefan und bin 23jahre..ich habe vor ca 2jahren(knapp) angefangen kraftsport zu machen..und bin am anfang sehr gut zurecht gekommen und habe fortschritte gemacht...doch zu zeit habe ich ein "loch".... das heisst ich komme nicht weiter und es macht auch kein richtigen spaß mehr..ohne weitere erfolge..naja ich bin 98kg schwer bei einer körpergröße von ca 170 cm....also habe ich ein fett problem wird ich mal sagen..grade am bauch bereich....meine frage ist jetzt die...wie kann ich muskelaufbauen und fett abbauen?? muss ich fett abbauen um einen definition zubekommen (defi) halt das man auch mal bissel was sieht...an muskeln..wie fange ich am besten an...welches traning soll ich machen(also 5x5 oder pyhramiede oder wie das heisst)welches gewicht und wdh und soweiter...bitte klärt mich mal darüber auf.. wie ernähren...ich kenn mich mit den fachbegriffen nicht so aus.. das sollte erstmal die einleitung sein..ich stehe für alle fragen offen..und wird mich über antworten freuen!

    enschuldigt ie fehler im text..aufbau..ist aber schon spät :) und danke euch...könnte jede hilfe gebrauchen!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Funsock, 13.04.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    mach am besten mit Kraft/Ausdauer weiter. So verbrennst du noch ordentlich Fett und nimmst bestimmt auch an Muskeln zu. Dazu würde ich ne Diät machen, dass man die "frischen" Muskeln gut durchs Speckpolster sieht :-D

    So solltest du relativ schnell gute Erfolge erzielen können
     
  4. Hordak

    Hordak Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich denke auch, dass du keinen oder keinen gut-funktionierenden Ernährungsplan hast, sonst wär das "Fettproblem" nicht so arg!

    Kannst ja mal posten, was du so den Tag über futterst.
     
  5. #4 aktivist, 13.04.2010
    aktivist

    aktivist Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für die tips...wie würden ihr den das jetzt gestallten..mit der kraft/ausdauer...und welche technik ist zu empfehlen? 5x5 oder das gewicht immer steigern oder oder oder :)

    wie viel wdh ?


    was ich so esse..ist unterschiedlich meinstes ist es aber so:
    das 1.essen in der frühstückspause ( meinstens 4 brötchen mit käse)

    2.essen mittagspause (pudding/joghurt, 1-2 brötchen ab und zu einen schokiriegel)


    3.essen wenn ich zuhause bin (nudeln oder kratoffel ab und zu auch mal reis..meinstens mit tomatensoße :) )


    4.essen ( manchal ne pizza oder sandwicht oder wie das heisst..ist ganz unterschiedlich hier)

    5.essen abendbrot (nudeln oder auch manchmal salat oder so...)
     
  6. #5 aktivist, 13.04.2010
    aktivist

    aktivist Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ach ja und wie ist das mit den ernährungsplan?? bitte um hilfe...
     
  7. #6 Matze1985, 14.04.2010
    Matze1985

    Matze1985 Eisenbieger

    Dabei seit:
    24.04.2009
    Beiträge:
    937
    Zustimmungen:
    0
    Ja da liegt der Hase im Pfeffer würde ich mal sagen :mrgreen:

    Du isst 3 mal hintereinader warm? Ist viel zu viel!

    Du solltest gucken dass du dich möglichst Eiweisslastig mit guten KH und guten Fetten ernährst. Gute Fette bekommst du z.B. aus Fisch. Wenn du kein Fisch magst (wie ich auch) dann kannst du auch paar Lachsölkapseln am Tag zu dir nehmen. Allerdings ersetzt das natürlich keine ganze Mahlzeit.

    Deine Ernährung sollte sich in 7 Mahlzeiten über den Tag verteilen, alle 2h was essen.

    Frühstück: 250g Magerquark mit Haferflocken

    Mittag: Reis, Kartoffeln oder Nudeln

    Direkt nach dem Training: Whey mit Wasser

    Danach: Nurnoch Eiweiss. Z.B. Magerquark mit Süßli oder ein bisschen WheyPulver

    (Rest bitte selbst ergänzen, da ich kein Plan hab was du für Möglichkeiten zum Essen hast)

    Was bei dir das Hauptproblem zu sein scheint, ist das du vor dem Schlafengehen nochmal ordentlich zuschlägst in Form von Pizza oder ähnliches. Das setzt über Nacht natürlich sofort und schlagkräftig an!

    In deinen Trainingsplan solltest du auch noch mindestens 30 Minuten Cardio an Trainingstagen oder 60 Minuten an Trainingsfreien Tagen mit einbauen!

    Gruß,
    Matze
     
  8. #7 aktivist, 14.04.2010
    aktivist

    aktivist Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke erstmal für die tips..werde ich umstellen!

    und wie ist das mit der technil ? das heisst satz anzahl und wdh?
    ist 5x5 gut oder eher nciht?
     
  9. #8 K-Towner, 16.04.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    antwort

    1. mein vorsprecher hat scho recht das du zu viel warm ist vor allem aba ist wichtig was z.b für brötchen du isst oda was fürn pudding. ich hoffe volkornbrötchen und diätpudding . man sollte pro tag höchstens ein gramm fett ( ungesättigte fettsäuren ) pro kilo körpergewicht zu sich nehmen aba da du selber sagts du hätest ein paar fettdepos zu viel würd ich das reduziern . ps is lieber weniger als zuviel du wirs zwar beim muskelwachstum über den zeitraum abnehemn aba wenn du strikt isst sprich kaum fett viel eiweiss brauchst du denke ich höchstens ein jahr bis das fett weg is . ps ich mach immer pro trainingstag 6 verschieden übungen für einen berich zb brust aba jweils nua 3 einheitan a 12 wiederholungen .

    hoffe konnte dia helfen
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Necro.at, 16.04.2010
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch alles kein Ernährungsplan... Das is doch alles Schrott, wer isst zu mittag nur Reis oder Nudeln?...

    Frühstück: Haferflocken + Magerquark + Milch + Nüsse oder Obst

    Snakc am Vormittag: Vollkornbrötchen mit Schinken udn Käse + Obst

    Mittag: Fleisch oder Fisch mit irgendeiner Beilage + Gemüse

    Nachmittags wie Vormittags...

    Nach dem Training Whey+Dextrose

    Abend: gleich wie Mittag

    Vor dem Schlafengehen: Eiweißshake oder Magerquark


    Kannst auch wenns nicht besser geht den Snakc am vormittag und Nachmittag weglassen und dafür zu Mittag und Abends mehr Essen, das ist nicht soooo heikel, aber wenn geht dann schon...


    Das wär ein Plan... Iss immer viel... Wenn es zu viel wird und du zu schnell zunimmst dann mach mehr Cardio damit du es im Griff hältst, Muskeln gehören ernährt(Stichwort: G-Flux Redux - kannste mal googeln)
     
  12. #10 aktivist, 17.04.2010
    aktivist

    aktivist Newbie

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    danke necro das werde ich mir so übernehmen ! danke !

    klasse
     
Thema:

wie weiter machen? bitte um hilfe...

Die Seite wird geladen...

wie weiter machen? bitte um hilfe... - Ähnliche Themen

  1. Nach 30kg Gewichtsabnahme wie weitermachen?

    Nach 30kg Gewichtsabnahme wie weitermachen?: Hallo Leute, ich habe in einem Jahre ca. 30kg Gewicht abgenommen. Ich wiege jetzt 85kg. Das Gewicht verteilt sich auf 177cm Körpergröße....
  2. Anfänger will richtig weiter machen

    Anfänger will richtig weiter machen: Hi ho, ich trainier jetzt seid 2 Wochen und möchte jetzt noch Fettverbrennen. Meine Frage wäre ist das zu viel wenn man 3mal die Woche...
  3. Wie würdet ihr weitermachen.

    Wie würdet ihr weitermachen.: Ich mach zur zeit einen 2er Split Plan. Seit ca. 3Monaten, diesen Plan. Seit drei Jahren gehe ich ins Studio. Und jetzt komm ich mit den Plänen...
  4. wie soll ich weiter machen ??

    wie soll ich weiter machen ??: hallo, mal ne frage : ich mach im 1. satz 50 wh : 10 im 2. satz 50 wh : 10 im 3. satz 55 wh : 5...
  5. mein Übungsplan was sagt ihr dazu? Soll ich so weiter machen

    mein Übungsplan was sagt ihr dazu? Soll ich so weiter machen: bitte sagt mir wie ihr das Program findet oder was ich besser machen könnte komme in letzter zeit nicht mehr so recht voran !! Übungsplan:...