Wieder anfangen: mit GK oder SPLIT?

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von beatsteaks, 21.03.2010.

  1. #1 beatsteaks, 21.03.2010
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    hi,

    ich habe ein paar monate nicht mehr trainiert und natürlich auch muskeln abgebaut. jetzt wo die tage länger werden möchte ich wieder anfangen.

    die frage ist jetzt, soll ich mit einem GK-plan anfangen um muskeln wieder aufzubauen und dann auf einen split umzusteigen, oder ist das eig egal, und baue ich mit einem split auch gleich wieder die muskeln auf??

    mir wäre ein split training lieber! (3-er)

    danke für die hilfe.

    lg

    ps.: bei einem 3-er split reicht 3 mal die woche trainieren, oder?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Funsock, 21.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte auch länger Pause und habe jetzt 2-3 Monate GK gemacht um die Kraft wieder aufzubauen und mich wieder ans trainieren zu gewöhnen.

    Jetzt steig ich auch wieder auf nen 3er Split um...
     
  4. #3 Strohkopf, 21.03.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Wieso wird GK eigentlich immer so dargestellt als wäre es leichter als ein split?

    "Ah für Anfänger erstmal gk"
    "Um mich wieder ans training zu gewöhnen mach ich erstmal gk"

    Ein richtiges gk training ist 10 mal so hart wie irgendein 5er split der mit irgendwelchen girly Isoübungen vollgestopft ist^^
     
  5. #4 Funsock, 22.03.2010
    Funsock

    Funsock Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde nur das man sich während einem GK besser wieder an die Übungen gewöhnen kann...

    Hab ja geschrieben das ich das so gemacht habe muss ja nicht jeder der gleichen Meinung sein ;-)
     
  6. Tobrob

    Tobrob Foren Held

    Dabei seit:
    18.08.2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    0
    Nicht so agressiv^^ Kann doch keiner was dafür das GK speziell für Mädchen entwickelt wurde. :mrgreen: Zum erwärmen der Muskeln bevor das richtig harte Training beginnt kann man es aber imerhin gebrauchen. [​IMG]
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 beatsteaks, 22.03.2010
    beatsteaks

    beatsteaks Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Teisendorf
    nun, ich wollte es auch nicht so darstellen als wäre ein gk einfacher. nur trainiere ich bei einem gk an einem trainingstag so zieml alle wichtigen muskeln. bei split habe ich vllt sogar 2 trainingstage an denen ich keinen dieser muskeln trainiere, den aber schon beanspruche.

    naja, ich glaub wenn ich langsam anfangen kann nicht viel passieren.
    danke. :-)
     
  9. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    ein gkplan ist für trainingsanfänger sehr gut geeignet, da so die ausführungen von grundübungen am besten erlernt und damit gut kraft/masse aufgebaut wird.

    was nicht heisst das er für fortgeschrittene schlecht ist bzw. dann unbedingt auf einen split umgestiegen werden muss. das sollte jeder selbst entscheiden.
     
Thema:

Wieder anfangen: mit GK oder SPLIT?

Die Seite wird geladen...

Wieder anfangen: mit GK oder SPLIT? - Ähnliche Themen

  1. Wieder Anfangen

    Wieder Anfangen: Hallo Leute, ich habe bis jetzt noch nie einen Eintrag in einem Forum vorgenommen, also vergebt mir bitte falls ich etwas in meiner...
  2. Wieder anfangen

    Wieder anfangen: Hallo, ich will mich kurz beschreiben. Bin 22 Jahre alt , 79 KG KFA ca 17 % Ich hab vor nem halben jahr angefangen zu trainieren.. bin schlank...
  3. Muskelaufbau, Wiederholungen usw. was ist den nun richtig?

    Muskelaufbau, Wiederholungen usw. was ist den nun richtig?: Hi Leute, ich habe mich ja schon vorgestellt, bin 43 Jahre und fange (wieder) mit Krafttraining und Muskelaufbau an. Ich verstehe hier einige...
  4. Wiedereinsteiger benötigt Hilfe...

    Wiedereinsteiger benötigt Hilfe...: Hallo zusammen, zunächst einmal ein Fragebogen: Alter: 21 Jahre Größe: 178cm Gewicht: 110Kg (Geschlecht): Männlich Trainingserfahrung: 3 Jahre...
  5. Nach Monaten wieder Trainieren?

    Nach Monaten wieder Trainieren?: Hey Leute, spiele momentan mit dem Gedanken, mich wieder in einem Fitnessstudio anzumelden. Meine letzte Mitgliedschaft ist Okt./Nov. 2015...