Wieder mal ne Frage zu Anaboler Diät

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von spad, 27.03.2009.

  1. spad

    spad Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europe
    Hallo erstmal!

    Ich habe die Suchfunktion ausgiebig genützt hier im Forum und habe trotzdem noch einige Frage zur ketogenen Diät. Ein Freund von mir hat jetz begonnen, ich hab mit ihm geredet, nachgelesen etc und alles in allen klingt das sehr vernüntig! Ich würde es gern 6 Wochen lang probieren. EInige Unklarheiten habe ich noch, vl. könnt ihr mir helfen!




    Wie berechne ich für die Diät meinen kcal-Bedarf? ich habe von der Formel Körpergewichtx 45, bei Aufteilung der Nahrung in 80% Fett und 20% Eiweiß sowie pro Tag 30g KH, is das sinnvoll?

    Ich find nirgends eine Auflistung von Lebensmittel, die man essen darf, aber man darf ja eig. alles essen solange es die 30g KH/tag nicht überschreitet oder !?

    Wie sieht aus mit anaboler Diät und Masseaufbau aus, schwindet die kraft oder steigt sie??

    Ich danke euch schon jetz für die Antworten, in den foren bei uns (österreich) hab ich keine vernünftigen Antworten erhalten!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 no_pain_no_gain, 27.03.2009
    no_pain_no_gain

    no_pain_no_gain MP Kenner

    Dabei seit:
    25.09.2006
    Beiträge:
    3.540
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Freiburg
    Man kann mit der AD theoretisch auch Masse aufbauen. Die Proteinsynthese verbessert sich auch in Ketose. Die Kraft ist jedoch geringer als mit KH-Reicher Diät.
    Die 30g KH/Tag sollten in kalorienneutralen KH bestehen, also Gemüse.
    Eine Auflistung an Lebensmitteln braucht man nicht. Die Makronährstoffzusammensetzung steht ja bei fast allem in einer kleinen Box.
    80% Fett und 20% Eiweiß brauchst du in den ersten 2 Tagen nach Beginn und nach jedem KH-Refeed, um wieder in Ketose zu kommen. Danach das Verhältnis auf 65% zu 35% setzen.

    Dein Ziel wird nicht deutlich. Willst du abnehmen?
     
  4. spad

    spad Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Europe
    danke erstmal für die schnelle antwort!

    mein ziel besteht aus zwei teilen, erstens will ich mal selbst überprüfen ob all die behauptungen über die anabole diät stimmen und zweitens will ich, sollten sie sich als richtig erweisen, muskeln aufbauen und gleichzeitig körperfett abbauen!

    eine frage hätt ich noch, stimmt der kalorienbedarf von körpergewicht x45?
     
Thema:

Wieder mal ne Frage zu Anaboler Diät

Die Seite wird geladen...

Wieder mal ne Frage zu Anaboler Diät - Ähnliche Themen

  1. Schon wieder so einer mit ner Ernährungsfrage

    Schon wieder so einer mit ner Ernährungsfrage: Moin Leute, ich war vor 2 Jahren schonmal hier aktiv und dann ist es irgendwie mit der Zeit wieder eingeschlafen. Tja nun bin ich seit gut...
  2. Mal wieder ne Shake-Frage (wann, wie, etc)

    Mal wieder ne Shake-Frage (wann, wie, etc): Hi zusammen, Hab ne recht kurze Frage zum Thema Shakes. Momentan steht bei mir das...
  3. Frage zum Wiedereinstieg

    Frage zum Wiedereinstieg: Hallo, nach langer Trainingspause und ca 20 Kg Gewichtszunahme habe ich mich nun entschlossen doch nochmal was zu tun. Allerdings bin ich momentan...
  4. Wiedereinsteiger mit offenen Fragen :-)

    Wiedereinsteiger mit offenen Fragen :-): Hallo erstmal. ich habe nach langer Pause wieder angefangen zu trainieren nun da ich derzeit nur daheim trainieren kann und somit nicht die...
  5. Wiedereinsteiger hat ein paar Fragen

    Wiedereinsteiger hat ein paar Fragen: Hallo, ich heisse Martin, bin 23 und komme aus Augsburg. Ich habe von ca. Mitte 2006 bis Januar 08 schon einmal relativ regelmäßig Fitness...