Wiederholungszahl der Bauch-Übungen

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Anonymous, 03.03.2008.

  1. #1 Anonymous, 03.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo,

    also man liest ja hier meistens, wenn es um den Bauch geht, dass die Wiederholungszahl bei den verschiedenen Übungen hoch liegt.
    Bei Crunches z.b 20 und mehr. Usw.

    Ich habe jetzt gelesen, dass beim Bauchtraining, bei richtig angewandter Technik, die Wiederholungszahl bei ca. 12 liegt und max. 2 Sätzen. Um auch richtig Muskeln aufzubauen. Bei einer höheren Anzahl wie z.B. 20, wäre es zur Definition geeignet.

    Zum nach lesen:
    Edit Andy: Link entfernt, da Konkurrenzshop.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hantelfix, 03.03.2008
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Auch wenig Wh sind möglich wenn man mit entsprechender Intensität arbeitet.

    Nimmt man weniger Wiederholungen, so muss die Kadenz verlängert werden. Verschiedene Techniken sorgen für zusätzlichen Spass.
     
  4. iXirOn

    iXirOn Newbie

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Das viele Wiederholungen für die Definition dienen STIMMT NICHT!!!

    Den Bauch kannst du genauso trainieren wie jeden anderen Muskel auch, mit der Ausnahme, dass du ihn nicht vollkommen ermüden kannst.

    d.h. er regeneriert schneller und kann öfter trainiert werden :-)

    LG
     
  5. #4 Anonymous, 06.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja und bei jeden anderen Muskel liegen die Wiederholungen bei max.12 (bei mir)
    Also warum sollte ich den Bauch mit mehr Wiederholungen quälen, wenn ich es auch mit viel weniger schaffe, was sehr effektiv war und nur 10min. gedauert hat.

    Ist mir schon klar, dass ich man den Bauch mehrmals trainieren kann, aber optimal wären da 2-3 mal die Woche.

    Also ich habe es mal ausprobiert, z.B. bei den Crunches habe ich 2 Sätze á 12 und 10 Widerholungen gemacht und die haben ordentlich rein gehauen. Natürlich habe ich die nötige Kadenz verlängert und alles schön langsam und konzentriert gemacht.

    Ich werde es mal eine ganze Zeit lang so beibehalten und mal sehen was es mit sich bringt.
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wiederholungszahl der Bauch-Übungen

Die Seite wird geladen...

Wiederholungszahl der Bauch-Übungen - Ähnliche Themen

  1. Wiederholungszahlen+Sätze

    Wiederholungszahlen+Sätze: Hallo, ich bin eigentlich schon ganz gut trainiert(3 Jahre Judo) und wollte jetzt mit Gewichtstraining anfangen. Hier habe ich eine Frage: Ich...
  2. Wiederholungszahlen

    Wiederholungszahlen: Hallo Sportfreunde Ich bin sehr schmal gebaut und wohl auch eher ein Ausdauertyp. Mein Ziel ist es trotzdem ordentlich Muskeln aufzubauen, was...
  3. Wiederholungszahl wechseln-macht das sinn?

    Wiederholungszahl wechseln-macht das sinn?: Hallo Leute! ich hab mal ne Frage. Mach grad nen 3er split. Trainiere nach dem Pyramidensystem. Ich trainiere zur Zeit die meisten übungen nach...
  4. wiederholungszahl?

    wiederholungszahl?: hallo ich habe jetzt fast drei monate mit 3sätzen pro übung mit 12-10-8 wiederholung gearbeitet.. jetzt habe ich mal versuche 5-6 sätze á 10...
  5. Wiederholungszahlen bei Defi.?

    Wiederholungszahlen bei Defi.?: Ich würde gerne erfahren wie ihr die Defi.trainiert.Mit wievielen Sätzen und mit welchen wiederholungen.Habe mir jetzt nen 4er split ausgesucht...