Wiederholungszahlen+Sätze

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von andre666, 24.11.2011.

  1. #1 andre666, 24.11.2011
    andre666

    andre666 Newbie

    Dabei seit:
    24.11.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin eigentlich schon ganz gut trainiert(3 Jahre Judo) und wollte jetzt mit Gewichtstraining anfangen. Hier habe ich eine Frage:
    Ich lese immer, 3 Sätze mit 10 Wiederholungen.
    Wenn ich den ersten Satz mache, schaffe ich die 10, im zweiten dann vielleicht nur noch 8 und im dritten nur noch 6 oder so.
    ich wähle das Gewicht also so, das ich immer bis zur Erschöpfung trainiere.
    Ist das richtig ? Oder sollte ich im ersten Satz nur bis 80 % der Belastung gehen, im zweiten bis 90 % usw.

    Gruß, Andre
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Hi!

    Da du Anfänger bist in dieser Sportart solltest du auf keinen Fall die Gewichte so wählen wie beschrieben. Also nicht zu hoch ansetzen, da du ja sonst nicht 10 10 10 sondern nur 10 8 6 schaffst zB.

    Das führt eventuell zum Abfälschen etc und das kann auch mal ins Auge gehen.

    Also erst eingewöhnen und Co, und dann gehts auch mal, dass du bis ans Limit gehst! :-)

    Lieben Gruß!
     
Thema: Wiederholungszahlen+Sätze
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wiederholungszahlen deutsch