Will ich mal loswerden: Die sache mit dem Körpergewicht

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von delta, 02.09.2008.

  1. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    Hi @all,

    ich scheibe mit absicht offtopic, weil es eigentlich kein richtiges Thema ist.

    Also ich vor knapp 1,5 Jahren mit unserem schönen Sport angefangen habe, hätte ich nie gedacht, wie wichtig Ernährung etc. ist. Und wie sich Krafttraining auf den Kcal. verbrauch auswirken kann.

    naja...

    und heute merke ich es jeden tag aufs neue. war jetzt eine gute woche krank und war nciht ein einziges mal beim training. habe gegessen wie ein blöder! viel kurze kohlenhydrate sogar chips etc. waren dabei! und das in rauhen mengen. schön nachmittags immer vor der glotze!

    da ich bei meiner freundin war, und sie keine waage hatte, dachte ich schon... oh oh! das kann ja heiter werden. gestern dann im studio gewesen und gewundert: selbe gewicht mit klamotten etc. dort auf der waage, aber das sacht ja nix aus. daher heute morgen bei mir zu hause gewogen!

    was ist: ich habe kein gramm zugenommen. 89,5 KG! wie immer! es ist schön zu sehen, wie ein Mehr an Muskulatur auch ein Mehr an kcal verbrauch bringt!


    grüße

    delta
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bumbibjoernarna, 02.09.2008
    Bumbibjoernarna

    Bumbibjoernarna Eisenbieger

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    523
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    :) na also dann, ab vor die Glotzte und vergess die Chips net. :-D

    Ganz so toll, wie bei dir, ist es bei mir nicht.
    Wenn ich mal ne Woche nicht trainier, dann mag ich mich gar nicht wiegen, weil ich dann oft auch die Ernährung schleifen lasse.. xD naja... auf jedenfall hab ich immer ein elendig schlechtes Gewissen, und die Waage geht auch hoch...

    PS: 89,5 wird aufgerundet zu 90 :P bitte im Profil akutalisieren... ;-)
     
  4. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    naja.. war bei mir in der regel auch so! ich musste immer darauf achten was ich essen. auch abnehmen fällt mir richtig schwer. aber es ist eben doch recht schön, wenn man sieht, dass man so langsam aber sicher seinen kcal bedarf steigert und sich von daher, jedenfalls was was gewicht halten angeht weniger gedanken machen muss!

    ich denke mal, noch ein jahr, und dann wird das selbe wohl auch auf das abnehmen anzuwenden sein. wenn man so viel muskulatur antrainiert hat, dass man wirklich abnimmt, wenn man die gewohnte kcal menge etwas nach unten dreht!

    ich finde, für mich ist das ein rieses schritt in die richtige richtung! ich sage nur: das ganze vor einem jahr, und ich hätte bestimmt 3 kilo mehr drauf gehabt!
     
  5. Rower

    Rower Foren Held

    Dabei seit:
    20.11.2006
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    ich hab gar keinen ep und futter alles, was mir über den weg läuft. fett hab ich kaum zugenommen und hab immer so meine 10-11% kfa. =)
     
  6. #5 Anonymous, 02.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    dich kenn ich auch schon seit du hier angefangen zu schreiben hast rower :) da warste ein würstchen,fast :) hab meinen ernährungsplan nun mal gepostet^^
     
  7. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    @rower

    ja... wir haben einen unterschiedlichen stoffwechsel! dafür hast du es verdammt schwer vernünftig zuzunehmen und richtig masse aufzubauen! damit habe ich wiederrum kein problem!

    lass mich mal wieder ein halbes jahr richtig überschuss fahren und hart trainieren, dann bin ich mal wieder nen bulle! aber dafür habe ich dann nahezu null definition mehr :-)

    naja... alles hat seine vor und nachteile, bin aber trotz all den schwierigkeiten froh, dass ich mit dem aufbau keine probs habe!

    grüße :-)
     
  9. #7 Anonymous, 02.09.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    ich glaube das ist bei jedem verschieden , bei mir nimmt sich mein körper das was er sonst net bekommt, sobald ich mit dem essen nicht aufpasse! hatte mal so eine massephase zeit da wollte ich einfach nur SCHWER und massig aussehn um zu sehen wo meine anschauliche GRENZE liegt, und seit dem hab ich die probleme mit dem auf und ab beim essen mit meinem gewicht! :-( :biggrin:
     
Thema:

Will ich mal loswerden: Die sache mit dem Körpergewicht

Die Seite wird geladen...

Will ich mal loswerden: Die sache mit dem Körpergewicht - Ähnliche Themen

  1. Gelenk Probleme Tänzer mit 17 Jahren und Fett loswerden

    Gelenk Probleme Tänzer mit 17 Jahren und Fett loswerden: Hi Zusammen Ich bin Tänzer/Breakdancer und bin 17 Jahre alt. Ich habe einen BMI von 20.2, bin 62kg Schwer und 175cm gross. Ich war mit 14 Jahren...
  2. Altgold loswerden?

    Altgold loswerden?: Hallo, ich würd mir gerne ein Homegym zusammenkaufen, brauch dafür aber noch ein paar fehlende Moneten. Meine Idee war nun ein bisschen Altgold...
  3. Letzten Bauchspeck loswerden

    Letzten Bauchspeck loswerden: Hey Leute ich möchte meinen letzten Bauchspeck loswerden? was empfehlt ihr mir für Übungen und bräuchte am besten einen Ernährungsplan (bin ein...
  4. Schweißgeruch der Trainingshandschuhe loswerden! Aber Wie?

    Schweißgeruch der Trainingshandschuhe loswerden! Aber Wie?: Hey Leute. ich liebe meine erstklassigen perfekt-sitzenden Trainingshandschuhe..... aber mit der Zeit sammelt sich Schweiß und sie beginnen zu...
  5. Rückenschmerzen durch Training effektiv loswerden

    Rückenschmerzen durch Training effektiv loswerden: ich mache lieber mehrere threads auf, als einen mit der überschrift "par kleine fragen" hoffe das ist ok...wenn nicht sagt bescheid habe seit 3...