Zittern nach dem Training

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Passical, 03.12.2009.

  1. #1 Passical, 03.12.2009
    Passical

    Passical Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Hallo,
    oft zitter ich nach dem Training an den Armen und Händen, es ist jetzt nicht so doll... aber es ist halt doch sehr zu merken. Wollt deshalb mal fragen woran das liegen könnte?

    Gruß
    Pascal
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Angeblich hat das mit Magnesium zu tun. Also teste mal eine Stunde vorm Training eine Magnesiumtablette zu trinken und dann beobachte mal wie sich das Zittern verändert. Nur so als "Experiment". :mrgreen: Ist aber völlig normal.... Ich zitter danach auch immer. Geht aber recht schnell weg und sollte keine Schmerzen oder so verursachen. Brauchst dir also mMn keine Sorgen zu machen. ;)

    Grüße
     
  4. #3 Passical, 03.12.2009
    Passical

    Passical Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Also weh tut es nicht... und es ist auch immer so 20-30 min nach training wieder weg :D
     
  5. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ja, dann ist das normal. Ist bei jedem so denke ich. Du kannst das mit dem Magnesium ja mal testen und schauen ob sich da was verändert. Wenn es besser durch das Magnesium wird dann versuch täglich mehr Magnesium zu dir zu nehmen. Muss ja nicht gerade in Tablettenform sein..... ;)

    Grüße
     
  6. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    ich glaub eher das der muskel gedehnt ist und keinen halt wie vorher hat bzw. der gedehnte muskel hat spielraum in 2 richtungen zwischen den er zittert??!

    kein plan aber hört sich doch gut an :anbeten: :mrgreen:
     
  7. #6 DannyRyan, 03.12.2009
    DannyRyan

    DannyRyan Handtuchhalter

    Dabei seit:
    28.07.2009
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    ... einfach mal 2, 3 Gläser mehr Milch trinken.
     
  8. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    oder salz in den mund, dann vergehts :biggrin:
     
  9. #8 SufferOrEndure597, 03.12.2009
    SufferOrEndure597

    SufferOrEndure597 Newbie

    Dabei seit:
    27.11.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke vor allem das nach dem training deine muskeln (je nach dem was du trainiert hast) erschöpft sind und da kann es gut sein das die mal zittern!

    Also ich würde das nicht als sooo schlimm einstufen. Wie gesagt wenn ich richtig pumpe dann isses auch oft so das in bestimmten postitionen irgednwas ma anfängt bisschen zu zittern...vergeht dann aber wieder auch. Ich denke es wird erschöpfung sein :)
     
  10. #9 Passical, 03.12.2009
    Passical

    Passical Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Na wenns mehr nicht ist :D
    hätte da noch ein Problemchen, beim Langhantel drücken, stehend (35 kg 10 wdh.) bekomme ich im linken unterarm knochen schmerzen... als wenn mein muskel das gewicht schafft aber mein knochen dadurch sehr beansprucht wird... das ist nur links so, rechts nicht. Müsste meiner meinung die Elle links sein...

    Gruß
    Pascal
     
  11. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
  12. #11 Passical, 03.12.2009
    Passical

    Passical Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Langhantelcurl stehend

    [​IMG]

    DieÜbung mein ich Sry
     
  13. sDyle

    sDyle Hantelträger

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    ah okay ;)

    wechsel ab zwischen 25 und wenn meinsst hau noch 5kg drauf aber mehr als 30 is noch zuviel wenn du grad erst angefangen hast zu trainieren!!!
    ich bin halbes jahr dabei und bin bei 35kg bei der übung!!!
    die schmerzen kommen bestimmt vom totalen verkrampfen der unterarme?!!
     
  14. #13 Passical, 03.12.2009
    Passical

    Passical Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    naja also mein ganzer kürper steht ganz schön krass unter spannung das ich das 10 mal schaffe...
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Nieeeemals... Höchstens mit übelstem Schwung und Rückenschaden nach 35kg 10x.

    Ich mache Sz-Curls mit jeweils 10kg links und rechts, die Stange wiegt 8kg also wiegt die Hantel dann insgesamt 28Kilo...
    Dann mache ich damit 3 saubere Sätze und mein Bizeps ist müde.

    Du schaffst niemals ordentliche Whs mit 35kg(!!!). Das ist viel viel viel zu viel.

    Sorry, ist aber echt völlig unrealistisch.
    Grüße
     
  16. #15 Necro.at, 04.12.2009
    Necro.at

    Necro.at Eisenbieger

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    0
    @Colin: da muss ich dir widersprechen, ich mach es zwar mti SZ(ist das ein Unterschied?) aber auch mit 35 kg und 10 Wdh, wobei die letzte abgefälscht ist muss ich zugeben, aber die letzte Wdh kann man abfälschen find ich! Und bin auch ned länger dabei!

    edit: du meinst den threadersteller? ^^ ja da geb ich dir recht das der als Anfänger das noch nicht schaffen kann ^^, hab zuerst gedacht du meinst den sdyle!
     
  17. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ja, sDyle schafft das mit Sicherheit. Ich meinte den Threadersteller. ;)

    Liebe Grüße
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Passical, 04.12.2009
    Passical

    Passical Newbie

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    stimmt, die letzten wiederholungen sind nicht ganz sauber... dann mach ich lieber 15 kilo und dafür saubere oder?
     
  20. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Ja, wäre auf jeden Fall besser. Nimm ein Gewicht, das du ca. 8-12mal sauber bewältigen kannst und dann geht die Belastung auch gezielt in den Bizeps. Das merkt man dann schon viel besser als bei viel zu hohen Gewichten wo man alles aus dem Rücken mit Schwung macht.

    Ob das jetzt 15 Kilo sind weiß ich nicht, musst du mal testen. Darf nicht zu leicht sein aber auch nicht so, dass es unsauber wird. =)

    Viele Grüße
     
Thema: Zittern nach dem Training
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. muskelzittern nach training

    ,
  2. muskelzittern nach krafttraining

    ,
  3. zittern nach training bodybuilding

    ,
  4. zittern nach krafttraining,
  5. Muskeln zittern nach hartem training,
  6. muskeltraining arme zittern,
  7. nach krafttraining muskelzittern,
  8. arme zittern nach training,
  9. muskeln vibrieren nach training,
  10. zittern nach dem training,
  11. zitternde beine nach training,
  12. langhantel curls beine zittern,
  13. muskeln zittern nach training,
  14. muskelzittern nach dem training,
  15. nach beinübungen zittern,
  16. zittern nach hanteltraining,
  17. zittern nach training
Die Seite wird geladen...

Zittern nach dem Training - Ähnliche Themen

  1. zittern nach den trainingssätzen

    zittern nach den trainingssätzen: ich oute mich und habe als nicht neueinsteiger beim training dennoch mal eine frage :oops: : das während den sätzen die muskeln ein weniger...
  2. zittern und rücken

    zittern und rücken: Hi leute! ich hab schon mal im studio trainiert (ca 1,5jahre), aber nur cardio, und allgeimein training, also nix "heftiges". hab aber dann...
  3. Muskelzittern beim Training

    Muskelzittern beim Training: Ist es schlimm wenn meine Muskeln bei Ausführung einer Übung extrem Zittern? z.B. ist es beim Bankdrücken so. In der positiven sowie in der...
  4. 3er Split nach Vorlage

    3er Split nach Vorlage: Hallo ihr Lieben, nach langer Zeit möchte ich wieder richtig mit dem Training durchstarten. Daher habe ich jetzt erstmal eine ganze Weile meinen...
  5. Was tun nach SLAP-Läsion-OP?

    Was tun nach SLAP-Läsion-OP?: Hallo zusammen, wer von euch hatte schon einmal eine SLAP-Läsion (IIa) und wurde operiert? Wie sah bei euch die Krankengymnastik danach aus und...