ZMA selbst gemacht?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von cyr0x, 29.10.2010.

  1. cyr0x

    cyr0x Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe neulich den Tipp bekommen, doch ZMA Supplemente zu nehmen, allerdings finde ich 90 Pillen für 20€ doch schon recht teuer, vorallem da man 3 Stück vor dem schlafen nehmen soll, was heißt das eine Dose nur ca. einen Monat hält. Jetzt wollte ich mir einfach selber Zink, Magnesium und co. in der Apotheke kaufen und mir das selber mixen. Das sollte doch möglich sein oder? Wenn ja, was brauch ich da genau und kann mir jemand die Grammzahl der Zutaten nennen?

    Falls das nicht so eine gute Idee ist, welche Pillen sollte ich da am besten kaufen oder ist das, wie bei fast allen Supplementen egal?

    Gruß
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Booster, 29.10.2010
    Booster

    Booster Foren Held

    Dabei seit:
    09.09.2008
    Beiträge:
    1.394
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Urberach
    Bleibt nur die Frage, ob es überhaupt nötig ist, da man Magnesium und Zink gut über die Ernährung aufnehmen kann. Man sollte versuchen, immer so viele Supps wie möglich zu vermeiden, wenn man mit normaler Ernährung zum selben Ziel kommt.

    Zum Selbermachen: Eine Dose mit Körpereigenem Zink und eine Dose mit Körpereigenem Magnesium wird nciht umbedingt billiger sein. (Ja, es gibt gute und schlechte Zinke bzw. Magnesen)

    Was ist eigentlich das Ziel, weswegen du die Supps nehmen willst? Was möchtest du erreichen?
     
  4. cyr0x

    cyr0x Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Testospiegel erhöhen.
     
  5. #4 Twiggy Ramirez, 30.10.2010
    Twiggy Ramirez

    Twiggy Ramirez Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.07.2007
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld/Rostock
    Wird dir aber nichts bringen. Mit dem ZMA´s schläfst besser, deine Regeneration ist besser, aber dann wars dass auch schon.
     
  6. cyr0x

    cyr0x Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das habe ich auch gelesen, allerdings steht auch überall das es sehr gut zum Muskelaufbau geeignet ist und man das eh nur vor dem schlafen nehmen soll.
     
Thema: ZMA selbst gemacht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Zma selber machen

Die Seite wird geladen...

ZMA selbst gemacht? - Ähnliche Themen

  1. Neuling selbstgemachter GK-Trainingsplan für daheim

    Neuling selbstgemachter GK-Trainingsplan für daheim: Hey, also ich trainiere nun seit ~2Wochen, derzeit aber nach noch keinem richtigen Plan. Habe mir nun mal einen zusammengestellt ( habe mir...
  2. Selbstgemachter Weightgainer

    Selbstgemachter Weightgainer: hey Leute ich bin ein Hardgainer und moechte ein paar Pfund dazubekommen. Da ich mir keine Supplements kaufen will habe ich mir selbst einen...
  3. Meine selbstgemachter Masseshake

    Meine selbstgemachter Masseshake: Hallo, Ich möchte euch einmal meinen neuen Shake vorstellen. Er setzt sich aus nur 2 Zutaten zusammen, Über Meinungen freue ich mich. Ich...
  4. Selbst gemachter Shake

    Selbst gemachter Shake: Zutaten: 250 g Magerquark 100 g Haferflocken 300 ml Milch Obst (tiefkühl Obst sind auch nicht schlecht) Bissl Öl (Sesamöl, Erdnussöl etc......
  5. Weight Gainer selbst gemacht

    Weight Gainer selbst gemacht: 700 ml Milch, 50g kakao, 40 g dextro, 250 g Quark20%, 1 Banane, 50-100g Haferflocken Eiweiss 60,55 Kohlenh. 180,45 Fett 28,58 Kcal...