zu langer schlaf?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von mr-123, 17.06.2008.

  1. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Guten Tag liebe Leser :-D

    Hab mal ne Frage.
    Also habe garde ferien (noch fast 2Monate lang :)) habe sonst in der Schulzeit immer so 6-7h geschlafen und jetzt schlafe ich immer so 10-12h.
    Meine Frage ist nun kann es schlecht sein so lange zu schlafen?
    Ich meine für die Regeneration gibt es ja eigentlich nichts besseres aber dann wird das mit den Mahlzeiten ja knapp also auch, weil man dann so 10-12h ohne essen ist.
    Ich muss jetzt schon immer in meinen "nachmittagsshake" Haferflocken reinballern und Abend mehr Vollkornbrote essen weil ich sons nicht auf meine KH´s komme, weil ich morgens 3 Vollkonrbrote weniger esse die ich sonst in der Schule gegessen hätte.
    Und es ist ja besser Morgens mehr Kh´s zu essen als Abend weil man Abend davon mehr ansetzt oder?

    Naja ist jetzt ne Frage zur Regeneration und son bisschen zu Ernährung habs trotzdem mal hierher gepostet.
    danke für die Antworten ;)

    MfG
    Felix
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    8 wochen ferien...das ist ja wie in den guten alten zeiten... :biggrin:

    da mach dir mal keine gedanken. 10h schlaf sind der regeneration eher förderlich...auch wenn in der zeit keine nahrung aufgenommen wird.
     
  4. #3 Trigger85, 17.06.2008
    Trigger85

    Trigger85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Also ich weiss ja nicht, wie es bei dir ist, aber bei zu viel Schlaf bin ich nach dem Aufstehen genauso müde wie bei zu wenig Schlaf. Mein Optimum liegt bei etwa 7.5-8 Stunden Schlaf. Wenn das mal viel zu wenig (5-6 Std.) oder viel zu viel (11-12 Std.) ist, fühl ich mich am Tag danach halbtot. Deshalb stelle ich mir seit einiger Zeit auch in den Ferien den Wecker, damit ich nicht zu lange schlafe (und somit den Tag vergeude).

    Ausserdem wurde kürzlich in einer Studie festgestellt, dass Leute mit zu viel und zu wenig Schlaf stärker zunehmen. Ob da was dran ist, weiss ich nicht, aber wenn's das schon heisst, ist das doch ein zusätzlicher Anreiz, nicht mehr als 8 Stunden zu schlafen. ;)
     
  5. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Ich hab mir auch schon Gedanken gemacht den Wecker so zu stellen das ich so 9 oder höchstens 10 Stunden schlaf kriege.
    Und das es einem nach 12h schlaf nicht umbegingt besser geht stimmt auhc hab ich auch gemerkt :mrgreen:
     
  6. Rau

    Rau Handtuchhalter

    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab früher immer den großen Fehler gemacht, mittags fast bis zu 3 stunden zu schlafen!

    Das hatte die folge, dass ich abends einschlafprobleme hatte und auf der Arbeit garnicht klar kam ... Nun leg ich mich vllt mal ins bett und ruhe mich aus aber mehr auch nicht ;) also immer den schlaf in der Nacht nacholen ... sind bei mir so ca. 7 stunden!
     
  7. #6 Trigger85, 17.06.2008
    Trigger85

    Trigger85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    Wo kriegt man denn heute 3 Stunden Mittagspause? :-D

    Ein Mittagsschläfchen mache ich auch hin und wieder. Allerdings ein Power Nap, also zwischen 15 und höchstens 30 Minuten. Dadurch fällt man nicht in einen Tiefschlaf und ist nachher fitter. Früher habe ich auch oft zwei Stunden am Mittag gepennt (bin Student, habe somit die Zeit dafür), allerdings ging es mir dadurch nicht besser und ich brauchte immer lange, bis ich am Abend einschlafen konnte.

    Man sagt ja übrigens auch, dass man einige Stunden vor dem Schlafen keinen Sport mehr betreiben sollte, weil man dadurch mehr Mühe mit dem Einschlafen hat. Ist vermutlich von Person zu Person unterschiedlich, doch ich merke auch, dass bei mir manchmal der Adrenalinpegel noch zu hoch ist, wenn ich bis 22.00 Training hatte, so dass ich dann lange brauche bis ich schlafe.
     
  8. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Wie hast du das hinbekommen, das du zwischen 15 und 30 min geschlafen hast? Du weißt ja nicht wie du deinen Wecker stellen musst --> weißt nicht wenn du einschläfst. Erzähl mal wie du das gemacht hast :mrgreen:
     
  9. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    ich machs auch schonma so lege mich ins bett handy inna hand dann warte ich 2 mins und merke ob ich mega müde bin oder nicht soo müde dann geb ich mir je nachdem 5-15 mins zum einschlafen + so 25 mins den eigentlichem schlaf ^^
     
  10. #9 Trigger85, 17.06.2008
    Trigger85

    Trigger85 Hantelträger

    Dabei seit:
    10.06.2008
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Basel
    also ich mache sowieso nur ein power nap, wenn ich wirklich sehr müde bin und dann geht's in der regel ca. 5 minuten bis ich schlafe. also stelle ich den wecker auf 30 min. und schlafe davon 25. ;) kommt aber auch mal vor, dass ich gar nicht oder nur einige minuten schlafe. dann bin ich aber trotzdem fitter als wenn ich es nicht getan hätte.
     
  11. #10 dudemaster, 17.06.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    wenn ich sowas mache wach erst 2stunden später wieder auf! hör den wecker einfach nicht. habt ihr irgwelche tipps?
     
  12. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    das handy mit ner stange dynamit verbinden! dann wirds schön laut. :mrgreen:

    möcht ich auch gerne haben. 8 wochen frei und jeden tag 10 stunden pennen. was gibts schöneres? kann mir auch gut vorstellen das das sehr gut ist für die regeneration wenn du das wirklich immer machst.

    kannst dir ja quark und nen guten shake geben vorm pennen. dann hast sicher mal ein paar stunden abgedeckt.
     
  13. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Ok, danke für den Tipp. Werd ich morgen gleich mal ausprobieren :mrgreen: :baeh:

    In nen paar Wochen hab ich auch laaannge Ferien. :-D
     
  14. #13 dudemaster, 17.06.2008
    dudemaster

    dudemaster Hantelträger

    Dabei seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münster
    hab jetzt auch 8wochen frei :) allerdings scheint mir der dynamite vorschlag etwas gewagt;)
     
  15. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Achwas, no risk no fun ;) :mrgreen:

    [Spamende]
     
  16. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    Son heftigen Gute nacht shake :D

    oder naja stell mir eine shake neben es Bett und wenn ich dann Nachts aufs Klo gehe trink ich denk könnt ich villt auch machen oder ist das schlecht was essen und dann wieder pennen gehn i wie für die verarbeitung oder so kenne mich damit nicht so aus ?! :roll: :-D
     
  17. ley

    ley Foren Guru

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    ach das schadet überhaupt nicht. sicher kannst dir nen shake neben das bett stellen und mal trinken wenn du wach wirst.

    hoffentlich fängt das ganze in den 10 stunden nicht zu stinken an wenns warm ist in der nacht. :mrgreen:
     
  18. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    jo hab ich auch garde dran gedacht ich glaub ich stell nochn Kühlschrank neben mein Bett sone kleine Minibar nur anstatt alk Quark :mrgreen:
     
  19. #18 Dante2K, 18.06.2008
    Dante2K

    Dante2K Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    12.06.2008
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Größe (in cm):
    189
    Gewicht (in kg):
    86
    das gleiche ist bei mir auch so :-( ..
    langsam ist es mir schon leid so lange zu schlafen, weil man schon den ganzen tag verpennt hat. der rekord bei mir war mal, dass ich um 23 uhr schlafen ging, und am nächsten tag/abends um 18uhr aufgewacht bin.. sind also knapp 19std. schlaf. also ich weiß zwar nicht wie ich das hingekriegt habe, aber das ist schon echt unnormal.. sonst schlafe ich auch immer sehr lange.. wenn ich durchpennne und mich keiner wekct dann ist es meistens um 14uhr der fall... das komische an mir ist, wenn ich sehr spät zu hause bin (3uhr morgens) dann schlafe ich nur bis 11uhr.. obwohl ich richtig party gemacht habe und ich sehr kaputt war. naja ich gehe auf jeden fall deswegen noch zuum arzt dann erfahr ich mehr :D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    19 h Schlaf o.O heftig. Ich glaub mein Rekord war bis um 1 oder halb 2 :D
     
  22. mr-123

    mr-123 Foren Held

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sauerland
    naja wenn ich von na Party oder so komme dann penne ich auch nicht lange auch nur so 6-8h oder so höchstens also immer wenn ich was getrunken hab kann ich nicht lange schlafen :mrgreen:
     
Thema:

zu langer schlaf?

Die Seite wird geladen...

zu langer schlaf? - Ähnliche Themen

  1. Ist es sinnvoll nach langer Inaktivität direkt supps zu holn

    Ist es sinnvoll nach langer Inaktivität direkt supps zu holn: Hallo, habe vor knapp nen Jahr aufgheört regelmäßig zu pumpen. Ich hab seit knapp 3 Jahren immer wieder Trainingspausen gehabt. Soll heissen...
  2. GK Plan nach langer Pause

    GK Plan nach langer Pause: Hallo zusammen, nach einer über einjährigen Pause zieht es mich jetzt doch wieder zum Kraftsport. Wogegen ich damals 100% auf Masse trainiert...
  3. Mein langer Weg zurück zum Minimum!

    Mein langer Weg zurück zum Minimum!: Hi zusammen! nach langer Abwesenheit melde ich mich weitestgehend wieder zurück hier im Forum, und zwar mit meinem persönlichen Trainingslog....
  4. Nach langer zeit wieder auf dem Rad

    Nach langer zeit wieder auf dem Rad: Ich hab wieder angefangen Rad zu fahren um mal meine Kondition etwas wach zu rütteln und einfach weils nochmal richtig Bock macht durch den Wald...
  5. Ernährung bei längerer Trainingspause

    Ernährung bei längerer Trainingspause: Hallo, da ich in der Suche nichts ähnliches gefunden habe, eröffne ich hier mal mein erstes Thema. Ich habe vor einigen Wochen mit dem...