Zu Supplements / Nahrungsergänzungen greifen?

Dieses Thema im Forum "Supplements / Nahrungsergänzungen" wurde erstellt von Eduuu, 29.07.2007.

  1. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal :anbeten:

    bin durch einzelne foren gegangen und fand euch am besten. :)
    Ich habe eine bitte, ich würde gerne von euch wissen ob ihr es für sinnvoll haltet das ich Supplements / Nahrungsergänzungen nehme, alleine schon wegen meinem alter. Ich habe bis jetzt nur Fußball gespielt und halt vor 4 Monaten angefangen zu trainiern.(ich glaube ich bin zu jung, aber ich denke meinem körperbau entsprechend geht das). Bin also noch anfänger und würde gerne von euch wissen ob es ein sinn für mich hätte. Mein Ernährungsplan habe ich vor 3 moanten geändert, als ich hier bei euch im Lexikon geschaut habe :). Würde mich freuen wenn ihr paar Enmpfehlungen da lassen könntet. Ansonsten Gruß an alle. :-)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Hallo,

    Laß die Supplements erst mal weg und versuche über deine Ernährung genügend Protein etc. einzunehmen. Welche Ergänzungen hast du dir den vorgestellt?
    Eiweißpulver wäre noch ok.

    Gruß
    Andreas
     
  4. #3 Anonymous, 29.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    genau das kommt darauf an was für supps. kreatin oder son schnickschnack würde ich noch nicht empfehlen, eiweißpulver wäre in ordnung :-)
     
  5. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte gedacht sowas wie eiweiß-shakes oder sachen die halt für anfänger von nutzen wären, Kreatin wäre keine gut idea oder?
     
  6. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ich will ja auch eigentlich nicht so bb werden, sondern einfach gut gebauten "Mann" sein :-). Ab wann wäre Creratin und ähnliches nützlich?
     
  7. #6 Anonymous, 29.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    also schädlich ist das alles nicht, aber kreatin hat für dich noch keinen (wenig) sinn. du baust jetzt sowieso gut auf mit guter ernährung und wenn du ernährungshilfe in form von eiweißshakes brauchst, dann spricht da nichts dagegen
     
  8. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Eiweisshakes sind ok obwohl du Sie zur Zeit wahrscheinlich garnicht brauchst. Ernähre dich vernüftigt, das sollte ausreichen.

    Kreatin kommt für dich zur Zeit noch nicht in Frage. Da kannst du in 2-3 Jahren mal dran denken, wenn du ein Plateau erreicht hast, dass du mit anderen Methoden nicht mehr überwindest.
     
  9. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Noch ne frage, wovon hängt der gebraucht von Creatin ab von der Leistung oder der Dauer/Erfahrung des trainierens?
     
  10. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Kreatin nimmt man, wenn man mit normalen Trainingsmethoden nicht mehr weiterkommt. Aber wie gesagt, du brauchst das definitiv noch nicht.

    Eine vernünftige Ernährung und einen guter Trainingsplan reicht aus um Fortschritte zu erzielen.
     
  11. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps :)

    Ich habe auch in den letzten 2 moanten stark zugenommen(6kg in meine augen was beachtungswertes), deshalb werde ich auf Ernährungsbasis trainiern. :)

    Gruß
     
  12. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Sehr gute Entscheidung, alles andere ist vorerst Geldverschwendung.
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Wie schon erwähnt, Supps brauchste im Moment keine...konzentrier Dich erst mal auf eine ausgewogene und bedarfsgerechte Ernährung. Wie trainierst Du ? Bodyweight ?
     
  14. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Also einen richtigen plan habe ich nicht, ich trainier eigentlich nach lust und laune, aber achte halt drauf das ich für alles was gemacht hab (rotwerd).
    Gibt es einen Körperbau, bei dem man soviel essen kann wie man will und was man will und kein Fett anbaut?

    Gruß
     
  15. #14 Anonymous, 30.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :ok: [/b]
     
  16. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin eher ein Ausdauer-sportler und achte mehr auf laufen und Ausdauer -
    training, und wollte einfach meine gesamte muskulatur stärken, mein vater meinte ich können soviel essen wie ich will und würde nicht fett werden. Ist ein plan wirklich so leistungsrelevant? Bringt es echt "sehr" viel mehr?

    Gruß
     
  17. #16 Anonymous, 30.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Antworten habe ich dir doch grade ebend schon genannt.
    Soviel essen können wie man will und nicht zunehmen - das geht nur bei einem Gen-defekt und den wirst du nicht haben. Sonst würdest du jetzt auch nicht 81kg wiegen.
    Und ja, es ist wichtig einen Plan zu haben.
     
  18. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Eduuu

    Eduuu Handtuchhalter

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Okay Danki sorry bin bisschen schlecht von begriff :P
     
  20. #18 Anonymous, 30.07.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Auch hier kann ich nur zum Lexikon raten um Dir einiges an Wissen anzueignen! Grade was Ernährung, Massezuwachs, Supps und Trainingspläne angeht.
     
Thema:

Zu Supplements / Nahrungsergänzungen greifen?

Die Seite wird geladen...

Zu Supplements / Nahrungsergänzungen greifen? - Ähnliche Themen

  1. Supplements / Nahrungsergänzungen ?!?

    Supplements / Nahrungsergänzungen ?!?: Hi ich kenne mich noch nicht so gut mit Supplements / Nahrungsergänzungen aus, kann es auch sinnvoll sein sie nur an trainingstagen zu...
  2. Sind Amino Supplements brauchbar?

    Sind Amino Supplements brauchbar?: Seit ungfeähr einem halben Jahr trinke ich keinen Protein Shake mehr nach dem Workout, sattdessen nehme ich vor dem Training 4g BCAAs und nachdem...
  3. Supplements

    Supplements: Eine Frage noch ich nehme zurzeit einen Shake morgens und einem nach jedem Training . Also an Tagen an welchen ich trainiere 2. soll ich dann...
  4. Weche Supplements?

    Weche Supplements?: Hallo, Ich bin 180cm groß und wiege circa 68,5 KG. (38% Muskelanteil, 15,5 % Fettanteil). Allgemein hatte ich immer ein bisschen schwierigkeiten...
  5. Welche Supplements passen zu MIR?

    Welche Supplements passen zu MIR?: Hallo liebe Community, Ich bin 15 Jahre und wiege auf 182cm etwa 65kg. Ich traniere seit ca. 10 Tagen und natürlich ist es normal das man jetzt...