Zu viel Milch&Haferflocken?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von xxxAndixxx, 25.06.2016.

  1. #1 xxxAndixxx, 25.06.2016
    xxxAndixxx

    xxxAndixxx Newbie

    Dabei seit:
    15.01.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Größe (in cm):
    180
    Gewicht (in kg):
    76
    Trainingsbeginn:
    2015
    Hi zusammen,

    Kann es in irgendeiner Form problematisch sein, wenn man pro Tag relativ viel Milch und Haferflocken konsumiert zusätzlich zu den warmen Speisen? Ich meine z.b. Zum Frühstück, als Zwischenmahlzeit und nochmal abends. Wir gehen mal davon aus dass auf Mikros geachtet wird, mir geht's eher um das Thema Laktose oder "zu einseitige Ernährung" oder sonstige Problematiken dabei.. Auch als Auswirkung auf das Training.. wenn man täglich auf z.b. 500g Haferflocken und mehr als 1l Milch kommt...
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fitterfit, 25.06.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Nein, ist mir nichts bekannt. Wenn du ein Laktose Problem hättest würdest du nie im Leben soviel Milch trinken können.
     
  4. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    54
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    ich würde persönlich jetzt nicht unbedingt so viel milch zu mir nehmen aber wenn du haferflocken gut verträgst ist das mit das gesundeste getreide was du zu dir nehmen kannst...ach und ich nehme an du meinst makros...
     
  5. jana2

    jana2 Newbie

    Dabei seit:
    28.08.2013
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Würde ich auch sagen, weil wenn du das schon verträgst dann ist es ok
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Zu viel Milch&Haferflocken?

Die Seite wird geladen...

Zu viel Milch&Haferflocken? - Ähnliche Themen

  1. Zu viel des Guten?

    Zu viel des Guten?: Moin zusammen, ich trainiere regelmäßig 2x die Woche hier in Dortmund( Freihanteln, THX etc.) und gleiche so meine sitzende Tätigkeit aus....
  2. Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA

    Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA: Hallo Leute, aufgrund eines Videos ist mir gerade die Frage aufgekommen wieviel ihr bei welcher Größe und KFA ihr wiegt. Der Typ im Video hatte...
  3. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  4. Vieles richtig und doch geht wenig

    Vieles richtig und doch geht wenig: Hi, das ist mal wieder einer dieser "warum-geht-bei-mir-nichts-posts", aber ich brauche leider eure Hilfe. Trainiere nun seit ca. 2 Jahre mal...
  5. Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben

    Vielleicht könntet ihr ja mal drüber schauen, und Tipps geben: Moin, ich habe ein paar Fragen.. zur optimierung. Bei den Fragen wird es um allgemein den Sport, die übungen etc gehen, ob zu viel geplant ist...