Zu viel??

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von olli, 02.05.2007.

  1. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hallo
    ich hab so ca vor 3 monaten mitm training angefangen und mir hat jetz ein bekannter eben vom studio nen neuen plan vorgeschlagen:

    1Tag: brust bizeps

    2tag: rücken trizeps

    3tag frei

    4tag: schultern/nacken, bizeps, bauch

    5tag: brust trizeps


    dann halt imma noch bauch dazu, man will jo schließlich sixpack kriegen^^, und cardio zwischen 15-25min...

    was sagts ihr dazu??

    danke schon im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ohne Beine, keine Masse!!!!! Der Plan taugt nicht.
    Sinnvoll ist z.B.:

    Mo.: Brust /Bizeps
    Di.: Beine / Bauch
    Mi.: Frei / Cardio
    Do.:Frei
    Fr.:Rücken / Trizeps
    Sa.: Schultern / Nacken / Bauch
    So.: Frei / Cardio
     
  4. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.904
    Zustimmungen:
    32
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    immer das selbe....beine trainiert anscheinend keiner....

    der plan ist schon deshalb müll...

    wenn, dann schon der klassische 3er split:

    mo: brust/bizeps/bauch

    mi: beine/schulter/nacken

    fr: rücken/trizeps/bauch

    alle anderen tage pause/regeneration
     
  5. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
     
  6. #5 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Cardio setzt so gut wie keinen Wachstumsreiz. Es muss gezieltes schweres Beintraining her. Beine sind die größte Muskelgruppe des Körpers und schütten somit die meisten Wachstumshormone aus. Und von diesen profitiert der ganz körper.
     
  7. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    klingt einleuchtend..

    also sollte ich jede muskelgruppe nich öfters als einmal di woche trainieren und da auch nicht immer bauch dazu machen??

    aber dann immer bis zum vollkommenen muskelversagen??
    gibts da auch sowas wieviele verschiedene übungen ich machen kann/sollte bevor des schon ne überanspruchung wird??
     
  8. #7 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Nein...ein intensiver Reiz einmal die Woche reicht mehr als aus. Ja...immer bis zum positiven Muskelversagen und dann bei bedarf noch ne Wiederholung erzwingen oder ne Negative nachlegen.

    Bei großen Muskelgruppen (Rücken, Beine, Brust) 3-4 Übungen zu je 3-4 Sätzen und bei den kleinen Muskelgruppen (Bizeps, Trizeps, Schulter, Waden) 2-3 Übungen mit 3-4 Sätzen.
     
  9. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    okeee
    :anbeten:

    positives versagen is dann wenn i zb 8te mach und a 9te nimma geht??
    von negativübungen hab ich nur mal so andeutungsweise gehört, des geh ich jetz gleich mal im forum googln^^
     
  10. #9 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau im Lexikonbereich unter dem Topic: Intensitätstechniken
     
  11. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ich habe da was von nem supersatz gelesen.. ist der für anfänger eigentlich ratsam oder nicht so??
    was ich vorher noch vergessen habe: das cardio dazu, ist das vorm training als aufwärmen gedacht oder nacha anzuhängen??
     
  12. #11 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Cardio ist nach dem Workout oder eben an Traininngsfreien tagen um Fetteinlagerungen zur Leibe zu Rücken. Min. 30 Minuten.

    Supersätze benötigen eine gewisse Erfahrung, da Du Dich und das Gewicht gut einschätzen können musst.
     
  13. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ich weiß, es gehört nicht in diesen teil des forums, aber nur die kurze frage di mir whs meine befürchtung bestätigen wird: kein alkohol und keine zigaretten im training? :-(
     
  14. #13 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Sind generell sehr hinderlich.
     
  15. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    was ich noh wissen wollte:
    sowas wie klimmzüge und liegestütz jeglciher art.. zählen die als eigene übung oder kann ich di so zusätzlichen machen??
     
  16. #15 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Klimmzüge und Dips ja, diese zahlen als eigene Übung...aber Liegestütze nicht, diese sind höchstens Warmup und bringen garnichts für den Muskelzuwachs.
     
  17. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    lol
    dann war einige arbeit fürn hugo^^
    oke, ich werd mal den plan wie du ihn mir früher gepostet hast versuchen..
    wie lang sollte ich beim selben bleiben, ich hab im forum ja gesehn, du hast schon diverse verschiedene selbst gepostet.. immer in verschiedenen abständen..
     
  18. #17 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Alle 10-12 Wochen varriieren, damit der Muskel nicht zu monoton gereizt wird und sich dran gewöhnt.
     
  19. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    ich würd sagen dann meld ich mich wieder
    :-D
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anonymous, 02.05.2007
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Mach das und stöber durch die Foren um Variationen zu finden.
     
  22. olli

    olli Hantelträger

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    hai
    was ich noch wissen wollte..
    kann/sollte ich noch was fürn unterarm einbringen??
     
Thema:

Zu viel??

Die Seite wird geladen...

Zu viel?? - Ähnliche Themen

  1. Zu viel des Guten?

    Zu viel des Guten?: Moin zusammen, ich trainiere regelmäßig 2x die Woche hier in Dortmund( Freihanteln, THX etc.) und gleiche so meine sitzende Tätigkeit aus....
  2. Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA

    Wie viel wiegt ihr bei welcher größe und welchem KFA: Hallo Leute, aufgrund eines Videos ist mir gerade die Frage aufgekommen wieviel ihr bei welcher Größe und KFA ihr wiegt. Der Typ im Video hatte...
  3. Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung

    Viele Fragen nach den ersten Wochen, vor zur allem Ernährung: Hallo zusammen ! Nun ist bei mir die dritte Woche mit regelmäßigem Training fast vorbei. Es gibt bereits einige Fortschritte die für mich...
  4. Zu viel Milch&Haferflocken?

    Zu viel Milch&Haferflocken?: Hi zusammen, Kann es in irgendeiner Form problematisch sein, wenn man pro Tag relativ viel Milch und Haferflocken konsumiert zusätzlich zu den...
  5. Vieles richtig und doch geht wenig

    Vieles richtig und doch geht wenig: Hi, das ist mal wieder einer dieser "warum-geht-bei-mir-nichts-posts", aber ich brauche leider eure Hilfe. Trainiere nun seit ca. 2 Jahre mal...