1 Kur mit 44

Dieses Thema im Forum "Gegen Doping, Steroide und Anabolika" wurde erstellt von Predator1972, 05.05.2016.

  1. #1 Predator1972, 05.05.2016
    Predator1972

    Predator1972 Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Größe (in cm):
    191
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    1995
    Kniebeuge (in kg):
    120
    Kreuzheben (in kg):
    70
    Bankdrücken (in kg):
    120
    Hi Leute

    Ich habe vor mal eine Testo E Kur zu machen! Nachdem ich mich wochenlang eingelesen habe und auch mit Bekannten gesprochen hab die es schon genommen bzw. immer noch nehmen möchte ich eure Meinung zu meinem Plan haben!

    16 Wochen mit FL 500mg und dann 300mg e5d + 100mg Zink ed
    Absetzen mit Clomifen 14 nach letzter Injektion ab letzter auch noch Creatin ,Glutamin und Vitamin c
    Clomifen; 1.Tag 200mg, 2.Tag 150mg,3.Tag 100mg - ab 4.Tag 50mg 6 Wochen

    EP:

    Morgens 7.00 uhr

    150g Haferflocken
    30g Why Protein
    200 ml Milch 1,5
    10g Rapsöl oder Omega 3 Taps
    Zink 25mg

    1 Snack 9.00 uhr

    2 Scheiben Schwarzbrot mit fettarmer Remolade und Putenbrust

    2 Snack 11uhr

    1 Apfel


    Mittag 13uhr

    150g Naturreis od. Vollkornnudeln
    120g Pute od. 1 Dose Thunfisch od. 150g Rinderhack
    10g Rapsöl
    Gewürze
    Banane
    Zink 25mg

    Snack 16uhr

    30g Malto
    400ml Milch1,5
    30g Haferlocken
    BCAA`s + Zink 25mg

    nach Training 18.30uhr

    30g Why Protein + 30g Malto ,mit Wasser

    Abends 19.30uhr
    4 Scheiben Schwarzbrot mit fettarmer Remolade Käse, Schinken od. Pute
    1 Vollkorn-Toastie mit fettarmer Majonaise und einen Ei (ohne Eigelb)
    500g Magerquark gemixt mit 700ml Milch 1,5, 30g 30g Why Protein
    Zink 25mg, 1 Tab. Magnesium

    Snack 22uhr

    1 Dose Hüttenkäse mit Apfelmus, Zimt
    BCAA`s


    TP:

    3 Split 4S 10-12W + Bauchübungen ed

    Mo
    Bankdrücken
    LH Rudern untergriff
    Kniebeuge

    MI
    Kreutzheben
    Klimzüge od. Lattziehen eng
    Military Press

    Fr
    Isoliert

    Arme
    Beine

    Di+Do
    Cardio

    Gut oder gibt's was gravierendes
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    30
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    mal abgesehen das bei dir so ziemlich alles gegen eine kur spricht(alter, trainingsleistung etc.) sind ausserdem noch training und ernährung eine katastrophe. das ist kein 3ersplit sondern ein schlecht ausgewogener gkplan. die kraftleistungen sprechen für sich.
    die ernährung enthält zu wenig protein für so ein vorhaben und allgemein viel zu wenig gesamtkalorien für den aufbau.

    weitere risiken: kfa, vorerkrankungen, medikamentenverunreinigung etc.

    trainingsplan optimieren, kraftwerte auf ein akzeptables niveau steigern, kfa senken. damit wird zumindest das risiko von schwerwiegenden nebenwirkungen einer kur etwas gesenkt.
     
  4. #3 Predator1972, 06.05.2016
    Predator1972

    Predator1972 Newbie

    Dabei seit:
    05.05.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Größe (in cm):
    191
    Gewicht (in kg):
    98
    Trainingsbeginn:
    1995
    Kniebeuge (in kg):
    120
    Kreuzheben (in kg):
    70
    Bankdrücken (in kg):
    120
    Warum mein Alter? Vorerkrankungen hab ich keine die ne Rolle spielen. Ok mit dem essenplan kann man einiges ändern aber welche Medi verunreinigung.kfa liegt bei 19.
     
  5. #4 Fitterfit, 06.05.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Dein Alter spielt in sofern eine Rolle, ob dein Organismus das überhaupt noch packt. Den Muskeln selber ist das egal die kennen kein Alter.
    3er Split min. 2 mal die Woche durchziehen.
    Warum?
    1. Damit du das Testosteron überhaupt verarbeiten kannst.
    2. Die anfallenden kcal überhaupt verarbeiten kannst.
    Natural Trainierende sind auf keine Massephase angewiesen. Bei Stoffenden sieht das anders aus, du brauchst eine Menge Masse um das Anabolikum überhaupt verarbeiten zukönnen und die bekommst du nur durch kcal viele kcal.
    4000-5000 sollten das schon sein.
    Aber bevor du daran denkst ( wie Amano sagte ) bring dein Trainingsplan erstmal auffordermann.
     
  6. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    30
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    -mit 44 ist der körperliche verschleiss höher als mit 24 und somit die verletzungsanfälligkeit. keine guten vorraussetzung bei der anstehenden überlastung.

    -woher willst du wissen ob der wirkstoff 100%ig sauber ist? selbst apoware kann man fälschen.

    -19%kfa(wie gemessen?) sind zu hoch und begünstigen gynäkomastie, wassereinlagerungen und damit verbundenen bluthochdruck/belastung des kardiovaskulären system.
     
Thema:

1 Kur mit 44