15-20 Minuten Cardio nach Muskeltraining auf Masse (Volumen)

Dieses Thema im Forum "Cardio- und Fitness-Training" wurde erstellt von Ninib65, 26.02.2008.

  1. #1 Ninib65, 26.02.2008
    Ninib65

    Ninib65 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Hallo liebe User und Userinnen,
    ich wollte fragen ob und wenn ja was es bringt nach dem Training auf Masse Cardio auf dem Cross Trainer zu betreiben.
    Vor dem Training wärme ich mich 5-6 Minuten auf dem Cross-Trainer auf (reciht vollkommen) nachdem starte ich meine Übungen und wenn ich fertig bin mache ich wieder Cross 15- 20 Minuten. Ich Verbren dort immer 400 Kalorien, bringt das überhaupt was und wenn ja was?
    Nachdem ganzen Training nehme ich hochwertiges Protain Eiweiss (95%) zu mir bzw. Am Abend zuhuase dann
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MidEastBoy, 26.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Wenn du Massa aufbauen willst brauchst du eigentlich kein Cardio machen. Sowas empfiehlt sich eher bei der defi.
     
  4. #3 Anonymous, 26.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, das kannst du durchaus machen, 15-20 Minuten ist ja eher auslaufen als Cardio-Training. Jenachdem kannst du auch nach hause joggen, das mach ich, dann spare ich mir umziehen, aufwärmen, auslaufen und umziehen.

    Ich habe sogar eine Zeit lang echte Cardio Einheiten (50 Minuten auf 180) an mein Training angeschlossen und hatte damit keine Probleme, andere könnten dadurch ins Übertraining kommen.

    Wenn du nach dem Training Eiweiß-Konzentrat zu dir nimmst, solltest darauf achten, dass es sich um Whey handelt (nur dieses ist zu dem Zeitpunkt geeignet), außerdem solltest du es möglichst direkt (in den nächsten 30 Minuten) zu dir nehmen und nicht mit Milch mischen.

    Edit:

    Ich stelle da schlicht und einfach mal die gegenteilige Behauptung auf. Cardio ist in der Massephase wichtiger als in der Defi.

    Da wir hier fast alle Hobbysportler sind und sich die meisten neben der Verbesserung des Erscheinungsbildes einen positiven Effekt auf den Körper - die sogenannte Fitness - versprechen, ist Cardio ein ebenso wichtiger Bestandteil des Trainings wie Krafttraining. Das gilt immer, egal ob man jetzt nun aufbaut oder abbaut. Cardio dient nicht dazu Fett loszuwerden, sondern das Herz-Kreislaufsystem zu stärken und allgemein gesünder zu sein, es ist außerdem unbedingt notwendig, wenn man viel Masse aufbauen will, denn wenn der Kreislauf nicht entsprechend der zusätzlichen Belastung durch mehr Muskeln gestärkt wird, kann es zu gesundheitlichen Problemen kommen. Neben der Kraft ist die Kondition eine wesentliche Größe der körperlichen Leistungsfähigkeit, mir ist die erreichbare Leistung bei einem bestimmten Puls genau so wichtig wie meine Gewichtsleistungen bei Kniebeugen oder Kreuzheben.

    Wenn ich es böse ausdrücken möchte, könnte ich sagen, dass Cardio in der Defi nur dazu dient mangelnde Disziplin bei der Nahrungsaufnahme auszugleichen, denn eine entsprechende Reduktion der Nahrungsmenge bewirkt das Gleiche. Da man in der Defi eh voll im Eimer ist, und die Massephase i.d.R. viel mehr Zeit ausmacht, ist es nicht so schlimm, wenn man in der Defi das Cardio-Training wegelässt, sofern man seine Nahrungsaufnahme im Griff hat. Wenn man es hingegen in der Massephase weglässt, trainiert man 80% der Zeit kein Cardio, was ich sogar bei nicht-Sportlern als ungesund halte.
     
  5. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.899
    Zustimmungen:
    31
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    falsch.

    cardiotraining in der massephase unterstützt die regeneration und kondition, was sich sehr positiv auf den aufbau auswirkt.
     
  6. #5 Ninib65, 26.02.2008
    Ninib65

    Ninib65 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    wow cool danke für die überraschenden antworten, wusste nicht das es so gut ist
     
  7. #6 MidEastBoy, 26.02.2008
    MidEastBoy

    MidEastBoy Eisenbieger

    Dabei seit:
    21.01.2008
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden Württemberg
    Mhh naja Irren ist menschlich!
     
  8. #7 fourtyfive, 29.02.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    bei gutem wetter jogge ich auch immer zum/vom studio!
    ansonsten zum aufwärmen 10min cross und nach dem training fällts dann meistens weg :oops: !! aber wann sollte man denn die cardio einheiten einbauen?? vor dem training oder danach??
    hab hier auch schon des öfteren gelesen an den trainingsfreien tagen!?!
     
  9. #8 fourtyfive, 29.02.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    warum nicht mit milch??
    verändert das milcheiweiss die wirkung des wheys??
     
  10. #9 Anonymous, 29.02.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, den erstens behindert das Fett in der Milch die Proteinaufnahme, und zweitens und entscheidender denn auch bei 0,1er Milch gültig, das Eiweiß ist in Casein, und dieses gerinnt im Magen und verlangsamt die Verdauung, was die wesentliche Eigenschaft von Whey, die schnelle Aufnahme und den damit verbundenen Anschub der Proteinsynthese zunichte macht.
     
  11. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    hm, wusste ich gar nicht mit der milch, hab ich bisher immer so gemacht. also sollte man die whey-shakes besser mit wasser zu sich nehmen?
     
  12. #11 Anonymous, 02.03.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    In ner Defiphase ist das sogar sehr sinnvoll :wink:
     
  13. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    hm, defiphase? was genau heißt das? (omg ich bin so unwissend, sry :oops: )
     
  14. #13 fourtyfive, 02.03.2008
    fourtyfive

    fourtyfive Eisenbieger

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    die defi ist die phase in der du deinen speck loss wirst um deine muskeln frei zulegen damit alles schön definiert ist!! meistens wird die nach der massephase und kurz vorm sommer gemacht :wink: !!
     
  15. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    thx für die antwort :)

    ok, bin grad nicht in der defiphase (massephase), wärs trotzdem besser, die whey-shakes nicht mit milch sondern mit wasser zu trinken?
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Ayersrock07, 02.03.2008
    Ayersrock07

    Ayersrock07 Hantelträger

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ja, soweit ich das bis jetzt verstanden hab gilt das generell. Milch schmeckt zwar besser, behindert jedoch die Proteinsynthese aufgrund ihrer Inhaltsstoffe. Dadurch nimmst du den Wheys nach dem Training einen Hauptteil ihrer Effektivität, weil die gerade darin liegt, dass der Proteinmangel kurz nach dem Training schnell ausgeglichen wird.

    Wenn du das Zeug allerdings mal an nem Tag ohne Training saufst, bzw. nicht gleich nach dem Training, ist es bei nem Normalsterblichen glaub ich relativ egal ob du das mit Milch oder mit Wasser machst.

    mfg
     
  18. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    ok, also trinke ich den shake mit milch, mit ausnahme wenn ich den nach dem training trinke, dann mit wasser? werds dann mal so machen
     
Thema: 15-20 Minuten Cardio nach Muskeltraining auf Masse (Volumen)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cardio nach krafttraining

    ,
  2. 20 minuten cardio nach krafttraining

    ,
  3. wie lange cardio nach krafttraining

    ,
  4. 20 minuten nach fitness,
  5. 10 minuten cardion nach Kraftraining,
  6. 15 minuten cardio,
  7. ist 20 min crosstrainer cardio,
  8. 15 min crosstrainer vor krafttraining,
  9. 20 min cardio nach krafttraining,
  10. 20 minuten cardio,
  11. 15 min cardio nach krafttraining,
  12. genügen 20 minuten cardio,
  13. wieviel minuten crosstrainer nach krafttraining
Die Seite wird geladen...

15-20 Minuten Cardio nach Muskeltraining auf Masse (Volumen) - Ähnliche Themen

  1. 3er Split 15-20 wdhl.

    3er Split 15-20 wdhl.: Hi zusammen, mache mal wieder einen Plan mit ein paar mehr Wiederholungen. Zu dem Plan hinzu gehe ich jeden zweiten Tag zwischen 12 und 20...
  2. 15-20mg/tag absetzen womit??

    15-20mg/tag absetzen womit??: wäre es ratsam bei einer dosierung von 15-20mg/tag (thais) schon ein mittel zum absetzen zu nehmen?? (wegen den gefürchteten bitch-titts und so)...
  3. 20 Minuten Training? Und Ernährung?

    20 Minuten Training? Und Ernährung?: Hallo liebe Muskelpower-User, zur mir erstmal: Ich heiße Max und bin 19 Jahre alt. Ich wiege 83,6 kg bei einer Größe von 1,86m. Ich habe...
  4. Whey bis wie viele Minuten nach dem Training?

    Whey bis wie viele Minuten nach dem Training?: Wie schon oben erwähnt würde ich gerne wissen wie lange die Zeitspanne betragen "darf" nach dem training und der Einnahme des Whey-Dextrose...
  5. Whey wieviel Minuten nach dem Training einnehmen?

    Whey wieviel Minuten nach dem Training einnehmen?: hallo! der titel sagt eigentlich alles. ich habe von verschiedenen leuten verschiedene zeiträume genannt bekommen. einige sagen direkt nach dem...