1kg magerquark pro tag zuviel (ungesund)?

Dieses Thema im Forum "Ernährung allgemein" wurde erstellt von Dude17, 23.08.2009.

  1. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    hi, kurze frage. ist es schädlich/ungünstig was auch immer, wenn man pro tag 1kg magerquark zu sich nimmt? hab irgendwie probleme genügend eiweiß zu mir zunehmen. (ich trink keine eiweißshakes mehr, dafür halt magerquark als shake).

    würd mir dann 2 mal am tag nen shake mit 500g magerquark+milch geben, ist das empfelenswert?

    (sry falls die frage für kenner dumm sein sollte, aber will auf nummer sicher gehen)
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 23.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    na schädlich kanns nicht sein, dennoch würd ich das Protein nicht nur aus Magerquark beziehen.
     
  4. #3 Schueffe, 23.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Wieviel Protein wills du denn zu dir nehmen?
    Normale Ernährung + 1kg Magerquark ist sicher unnötig...
     
  5. #4 DeNNiS08, 23.08.2009
    DeNNiS08

    DeNNiS08 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    23.06.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Vll bekommst manchmal Dünnschiss :P aber sonst glaub ich mal gibt es keine Nebenwirkungen (mache es selbst seid nem halbenjahr)
     
  6. #5 Nitray1, 23.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Na unsinnig ist es sicher nicht, kommt drauf an wie viele Proteine man am Tag schaffen will, wenn man auf 300-350g kommen will, kann ichs durchaus verstehn, besser als sich 5 Protein-Shakes am Tag reinzuhaun.

    Bei deinen Daten sollten aber wenniger reichen.
     
  7. #6 BeoMartin, 23.08.2009
    BeoMartin

    BeoMartin Hantelträger

    Dabei seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Nebenwirkungen oder ähnliches könnt ich nicht bestätigen.

    Ich nehme seit längerer Zeit keine Eiweißshakes/Whey zu mir.

    Ich esse auch so 750g bis 1000g Magertopfen am Tag, natürlich in Kombination mit einem guten EP. Somit hab ich meine Eiweißquellen schön verteilt.

    Fahre bis jetzt ziemlich gut damit und könnte mich nicht beschweren.
     
  8. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    also das soll ja als ersatz für eiweißshakes fungieren. früher habe ich 2 eiweißshakes zu mir genommen und jetzt will ich 2 "magerquarkshakes" zu mir nehmen.

    das habe ich auch nicht vor. ich esse auch viel pute, viel fisch, da achte ich schon drauf.

    vtl sollte ich es einfach mal ausprobieren, wenn mir das zeug zuviel wird, werd ich das wohl merken.
     
  9. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    hab nochmal darüber flektiert. werds so machen, dass ich nur an den trainingstagen 2x 500g zu mir nehme, an den anderen tagen wird eine reichen. passt so.
     
  10. #9 Schueffe, 25.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Und wozu brauch man 300-350g Protein am Tag?
     
  11. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    als harter hard gainer wärs schon sinnvoll^^
     
  12. amano

    amano Alter Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    5.898
    Zustimmungen:
    30
    Größe (in cm):
    190
    Gewicht (in kg):
    115
    als hardgainer mit 60-70kg körpergewicht würde ich eher auf komplexe kh bei der ernährung achten als auf 350g protein/tag, da davon das meiste sowieso ausgeschieden wird.
     
  13. #12 Nitray1, 25.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    bezog das eher auf Pros, welche sich in diesem Bereich bewegen.
     
  14. #13 Harry:p, 28.08.2009
    Harry:p

    Harry:p Handtuchhalter

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zürich (schweiz)
    Größe (in cm):
    194
    Gewicht (in kg):
    108
    Trainingsbeginn:
    2006
    Kniebeuge (in kg):
    1
    Kreuzheben (in kg):
    1
    Bankdrücken (in kg):
    1
    habe ich mir auch gerade gedacht XD da musst du aber ziemlich viel wiegen wenn du so viel aufnehmen willst/kannst
     
  15. #14 Nitray1, 28.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0

    es gibt nunmal auch Menschen die über 90 Kilo wiegen (oder auf Stoff sind) :roll:
     
  16. #15 Schueffe, 28.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Bei Stoff könnte ich ja noch die übertriebene Eiweißaufnahme verstehen...
    Aber auch bei 90kg jenseits der 3g/kg zu hantiern ist imho sinnlos.

    Es gibt meines Wissens nach keine einzige Studie die glaubhaft belegt, dass es irgendeinen Sinn macht übertrieben viel Eiweiß in sich zu schaufeln....

    Mal davon ab, dass der Threadersteller ganze 80kg wiegt.
     
  17. #16 Nitray1, 28.08.2009
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Manche schwören auf 3-4g, wenn es sich in der Praxis unter beweiß stellt und bessere Erfolge dadurch erzielt werden, weiß ich nicht, warum man es auch nicht tun sollte.

    Hab es schließlich auch nicht auf den Threadersteller bezogen (siehe oben).
     
  18. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    am besten du drinkst zu den magerquark noch 5-6liter milch am tag
     
  19. #18 Schueffe, 28.08.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Dann wachsen ihm Euter und er fängt an zu muhen... :bash:
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Juli

    Juli Foren Held

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    0
    jo^^
     
  22. Dude17

    Dude17 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    03.12.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    was so viel? ich komm so auf 1,5l milch am tag, das sollte reichen. (hoffe ich)
     
Thema: 1kg magerquark pro tag zuviel (ungesund)?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1 kg magerquark am tag

    ,
  2. 1 5 kg quark am tag

    ,
  3. ist 1 5 kg quark ungesund

    ,
  4. 1000 gramm magerquark ist das gut ,
  5. 1kg magerquark am tag,
  6. ist zuviel Magerquark pro Tag ungesund,
  7. muskelaufbau 1000 g magerquark,
  8. 2 kg quark am tag- nebenwirkungen,
  9. 1000 g magerquark am tag
Die Seite wird geladen...

1kg magerquark pro tag zuviel (ungesund)? - Ähnliche Themen

  1. Zuviel Magerquark ungesund?????

    Zuviel Magerquark ungesund?????: Hallo! So ich wollte euch mal was fragen kann Magerquark schaden ,wenn man zuviel von diesen Produkten nimmt. Ich hol immer Magerquark von...
  2. Magerquark

    Magerquark: Hey, habt ihr irgendein Rezept um täglich 250g Magerquark zu essen? Also es soll nicht total aufwendig sein, und den Magerquark nur etwas...
  3. Blähungen direkt nach Magerquark-Verzehr

    Blähungen direkt nach Magerquark-Verzehr: Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage allgemein zum Verzehr von Magerquark. Die weisse Masse ist ja für die meisten Natural-Bodybuilder das...
  4. insulinausschüttung durch magerquark?

    insulinausschüttung durch magerquark?: wollte fragen ob bei einen abendlichen verzehr von 500gr magerquark (20gr carbs) insulin ausgeschüttet wird, was ja negativ für die...
  5. Magerquark-Nudelauflauf

    Magerquark-Nudelauflauf: huhu, ich hab hier mal ein tolles Rezept für einen Nudelauflauf, den ich mir zZ. oft während meiner Ausbildung in der Mittagspause reinhaue ->...