3-Tägiges Krafttraining

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von askal, 14.02.2008.

  1. askal

    askal Newbie

    Dabei seit:
    14.02.2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    HalliHallo

    Wollt euch mal meinen Trainingsplan zeigen und euch fragen, ob er zu einseitig ist, oder ob man mit diesem plan effektiv trainiert?!

    Erklärung zu 10/10/8.....bedeutet, dass ich mit Gewichten trainiere, bie denen ich in einem satz gerade die anzahl von 10 bzw. 8 schaffe.


    Montag:

    Muskelgruppe Anzahl
    Bauch:
    Crunches (für gerade) 3*max
    Twister (für seitliche) 10/10/8
    reverse crunch(für untere) 3*max
    Brust:
    Flachbankdrücken 10/10/8
    Kurzhantel fliegende Bewegung 10/10/8
    Bizeps:
    SZ – Curls 10/10/8
    Kurzhantel Curls 10/10/8
    Waden:
    Wadenheben an Maschine 3*max
    Adduktoren/Abduktoren:
    Adduktoren Maschine 3*10
    Abduktoren Maschine 3*10

    Mittwoch:

    Schultern:
    Schultermaschine 3*10
    Nackendrücken LH 10/10/8
    Seitheben KH 3*max
    Bauch:
    Crunches (für gerade) 3*max
    Twister (für seitliche) 10/10/8
    Reverse Crunch (für untere) 3*max
    Brust:
    positives Bankdrücken 10/10/8
    Kurzhantel fliegende Bewegung 10/10/8
    Butterfly(optional) 10/10/8
    Bizeps:
    SZ – Curls 10/10/8
    Kurzhantel Curls 10/10/8

    Freitag:

    Bauch:
    Crunches (für gerade) 3*max
    Twister (für seitliche) 3*max
    Reverse Crunch (für untere) 3*max
    Rücken:
    Hyperextensions 15/12/10
    Lat Ziehen 10/10/8
    Trizeps:
    Dips 3*max
    Trizepsdrücken am Kabel 15/12/10
    Adduktoren/Abduktoren:
    Adduktoren Maschine 3*10
    Abduktoren Maschine 3*10



    Eine Frage noch zum Schluss: Wie lange würdet Ihr zwischen den jeweiligen Sätzen pausieren?
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Pause zwischen den Sätzen so ca 1 Minute.

    Deinen Plan finde ich aber furchtbar. Du trainierst 2x wöchentlich Brust und Bizeps, aber nur einmal den Rücken und den Trizeps. Die Beine fehlen komplett.

    Wenn du einen Plan zusammenstellst, achte drauf, dass alle Muskeln gleichmässig trainiert werden.
     
Thema:

3-Tägiges Krafttraining

Die Seite wird geladen...

3-Tägiges Krafttraining - Ähnliche Themen

  1. Krafttraining

    Krafttraining: Guten Abend, ich heiße Daniel, bin 25 Jahre alt, wiege derzeit knapp 86kg und bin 178cm groß. Meine Frage bezieht sich aufs abnehmen bzw....
  2. Joggen und Beintraining/Krafttraining generell

    Joggen und Beintraining/Krafttraining generell: Habe vor kurzem erst angefangen mit einem GK-Plan und wollte mal fragen ob man zu dem Plan noch 30 Minuten Joggen dranhängen kann?! Wenn nicht...
  3. Mein Krafttraining

    Mein Krafttraining: Ich bin fast 15 Jahre alt, schlank und mache seit einem dreiviertel Jahr Kraftsport Mein derzeitiges Krafttraining zu Hause: Zwischen jeder...
  4. Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.)

    Neueinsteiger leichtes Krafttraining - Welche Ergänzungsprodukte (Proteine usw.): Hallo Fitnessfreunde ;-) Ich habe vor kurzem mit einem leichten Krafttraining angefangen. Ca. 2-3 pro Woche etwa 45-60 mins. Hauptsächlich...
  5. Krafttraining ohne Fitnessstudio

    Krafttraining ohne Fitnessstudio: Hallo :) Ich wollte anfangen nun zuhause mithilfe einer SZ-Kurzhantelstange, 2 Kurzhanteln, ein paar Gewichten zum drauflegen und für Sit-Ups und...