AD Ganzjährig? Buchtipps ?

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von Sportler87, 23.10.2011.

  1. #1 Sportler87, 23.10.2011
    Sportler87

    Sportler87 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    20.06.2011
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleve NRW
    Hallo liebe Leute ;)

    Ich bin momentan ein wenig mit der AD am liebäugeln. Ich wollt mal fragen ob es möglich ist sich dauerhaft danach zu ernähren.
    Ich meine auch Masse/Defi mäßig. Rein theoretisch müsste es ja mit kcal defizit/überschuss machbar sein. Oder birgt das ganze irgendwelche Probleme?

    Ausserdem wollt ich Fragen ob jemand von euch gute Literatur diesbezüglich empfehlen kann?

    Danke vorab !
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bavaria, 24.10.2011
    Bavaria

    Bavaria Foren Held

    Dabei seit:
    09.01.2011
    Beiträge:
    1.168
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    80
    Trainingsbeginn:
    2012
    Ich würde eine AD nicht über einen zu langen zeitraum durchführen

    Würde ich bei keiner diät jede weiße hat ihre vor- und nachteile und ab einem gewissen zeitpunkt wird es meistens einseitig.

    Vor allem bei der AD wird ist es nicht vollkommen bewiesen ob es wirklich so gesund ist über einen längeren zeitraum. Da viele Lebensmittel wegen der KH gemieden werden müssen können nach einem zu langem zeitraum mangelerscheinungen bei bestimmten mineralen etc auftreten.

    Mein buch Tipp "Die Anabole diät" Klaus Arndt und Stefan Korte
     
Thema:

AD Ganzjährig? Buchtipps ?