alte seise mit dem Kreuzheben

Dieses Thema im Forum "Hantel- und Krafttraining" wurde erstellt von Prinzessin Horst, 30.01.2009.

  1. #1 Prinzessin Horst, 30.01.2009
    Prinzessin Horst

    Prinzessin Horst Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hölle
    man, Kreuzheben fällt mir immer schwerer- ich bau ab- Hiiilllffeeeee!
    Hatte beim letzten Training schon Probs mit der Griffkraft und konnte dadurch nicht so meine alte Leistung bringen. Heute gings zwar wieder mit der Griffkraft aber irgendwie wollte der Rücken nicht so. Mit meinem schon seit längerem erreichten Gewicht hab ich heute gerade mal 4 Wdh (sonst 12) geschaft dann wärs unsauber geworden und das muss ja beim KH nicht unbedingt. Hab locker mal 20kg runter genommen und selbst das viel mir bei 12 Wdh. echt schwer. Was ist blos los?? Man man man. Sollte ich KH ne Weile ausfallen lassen oder immer nur so viel Gewicht nehmen, wie ich gut 10-12x schaffe oder mein max. Gewicht beibehalten und nur so viele Wdh wie sauber möglich? Was meint ihr?? Alle anderen Rückenübungen gehen wie immer recht gut- keine Einbußen!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    Kann man schwer ne Aussage zu machen, ohne zu wissen, was du sonst so machst.

    So ein großer Leistungsabfall ist schon etwas ungewöhnlich... bist du viel. im Übertraining ?
     
  4. #3 Prinzessin Horst, 30.01.2009
    Prinzessin Horst

    Prinzessin Horst Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hölle
    Hmm Übertraining? Weiss nicht recht- könnte aber vlt. sein. Ich mein, ich mach schon ne Weile meinen 3er Split und trainiere 4x die Woche Mo-Mi-Fr-So. Außerdem hatte ich letzte Zeit beruflich auch richtig Stress- teilweise auch körperlich schwere Arbeiten. Viele Glastüren schleppen -über etliche Stockwerke. Da kanns durchaus sein, dass ich etwas knülle bin. Hatte gestern auch schweres Beintraining, wo mir einmal auch die Beine bei der Presse versagt hatten. Ich hoffe es geht wieder aufwärts aber vielleicht sollte ich mich selbst nicht so unter Druck setzen. Aber ich mach mir hat Sorgen und weiss nicht recht wie ich auf den Leistungsabfall reagieren soll. Ach so die Übungen für den Rückentag sehen so aus (also Rücken und Tri)
    Kreuzheben 4 Satz
    Klimmzüge 3 Satz
    Latziehen 3 Satz
    Rudern 3 Satz
    Shrugs 3 Satz
    Trizepsdrücken am hohen Block
    Trizepsdrücken an Maschine
    Wie gesagt bei allen anderen Übungen kein Leistungsabfall nur KH
     
  5. Zarak

    Zarak MP Kenner

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwallungen
    4x die Wo Training + schwere körperlich Arbeit können in deinem Alter sehr gut zuviel sein.(sowas geht mit viel. 18-20 Jahren, aber danach wird die Luft immer dünner) :-)

    Zumal deine berufliche Tätigkeit schon gut auf den Rücken geht.

    Beintraining und KH trenne ich zeitlich deutlich voneinander !

    Kleiner Tip von mir:

    Wenn du dich körperlich schlapp fühlst, geh nicht ins Training - tu ich auch nicht, da kommt rein gar nix bei raus !

    Warum trainierst du eigentlich 4x die Wo mit nem 3er Split ???
     
  6. #5 Prinzessin Horst, 30.01.2009
    Prinzessin Horst

    Prinzessin Horst Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hölle
    Ja Zarak- ich denke du hast recht- stimmt auch, das ich mich manchmal schon selbst etwas zum Training zwinge obwohl ich eigentlich vorher schon recht platt bin. In der Vergangenheit habe ich viele unterchiedliche Phänomene kennengelernt. Soll heißen- manchmal hatte ich vorm Training keine Lust und ich hab mich trotzdem aufgerafft- nach ner viertel Stunde trainieren war richtig Spaß und Power da- da war ich happy und hab mir gesagt- immer regelmäßig gehen- dann wirds auch was. Andererseits hatte ich schon Tage wo ich vorm Training absolut motiviert war und dachte ich kanns richtig krachen lassen- Ende war- es lief rein garnichts. So unterschiedlich ist das manchmal. Außerdem hab ich immer etwas Bammel, das wenn ich nicht regelmäßig trainiere dann auch meine Leistungen nachlassen- ich fürchte das genaue Mittelmaß zu finden ist das Optimum welches ich nicht immer erreiche. Ich hatte auch ne längere Zeit im 4er Split nur 3x die Woche trainiert- ging eigentlich ganz gut außer, dass mir die einzelnen Muskelgruppen zu selten trainiert schienen. soll heißen jede Übung wiederholte sich aller ca. 10 Tage- ist zu weit auseinander denk ich. Ich hab dann also auf 3er Split umgestellt und 4 Tage die Woche draus gemacht- ist besser für die Wiederholungsabstände der Übungen allerdings auch belastender für ZNS. Denk ich zumindest!
     
Thema:

alte seise mit dem Kreuzheben

Die Seite wird geladen...

alte seise mit dem Kreuzheben - Ähnliche Themen

  1. alternierender GK - Tipps?

    alternierender GK - Tipps?: Hey, da mein 2er-Split zum alternierenden GK mutiert ist, will ich es jetzt gleich richtig machen. Was würdet ihr an folgendem altern. GK...
  2. 4er Split - Was haltet ihr von den Intensitäten?

    4er Split - Was haltet ihr von den Intensitäten?: Hallo Zusammen, ich hab mir diesen Plan zusammen gebastelt, sagt mir doch bitte mal was ihr davon haltet.
  3. Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau

    Ratschläge zu meinem Verhalten & Muskelaufbau: Hallo, zunächst muss ich sagen, dass Forum macht einen extrem guten Eindruck auf mich – hätte ich so nicht erwartet! ;) Jetzt zu meinem...
  4. Was ist von Carb Blockern zu halten / Alternative Lebensmittel?

    Was ist von Carb Blockern zu halten / Alternative Lebensmittel?: Hi, ich kämpfe gerade ein wenig mit dem JoJo-Effekt. Ich bin zwar wieder auf Low-Carb und trainiere ausreichend, aber wie immer könnte es auch...
  5. Muskeln erhalten ohne Training

    Muskeln erhalten ohne Training: Hallo, Habe bald eine Schulter-OP und ein Arm ist dann um die 6 Wochen ruhiggestellt. Selbst Beintraining oder Cardio dürfte damit schwer...