always the same ... einfach bisschen Planlos beim Abnehmen

Dieses Thema im Forum "Diäten & Abnehmen" wurde erstellt von xRocks, 06.08.2007.

  1. xRocks

    xRocks Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hi guys,
    also ich hab das was ich weiß schon mal in meim Profil angegeben, also ich will auf jeden fall abnehmen, ich bin jetzt net wirklich dick, würde ich sagen, aber ich hab halt noch Überreste von meiner vorherigen "Figur". Also ich war mal relativ pummelig, hab nicht direkt angefangen mit nem Plan für alles, hatte einfach keinen Bock mehr (so auszusehen), weiß auch nicht mehr genau, was ich gemacht hab, auf jeden fall war ich knapp unter 90kg und da war ich ja noch kleiner, das heißt, das verteilt sich in die Breite.
    Ich suche quasi einen richtigen plan, an den ich mich halten kann/soll, das finde ich besser als wenn ich weiß so und so viel Fett, kcal, etc. darf im essen sein, da weiß ich einfach immer net was ich essen soll. Bin seit März in einem Fitnessstudio angemeldet und bin normalerweise 3-2mal die Woche dort. Also Montag und Freitag oder! Samstag normal Krafttraining für den Gesamten Körper mit jeweils 11min auf- und abwärmen. Mittwochs bin ich dann in einem Kurs vom Fitnessstudio zum Kickboxen, geht auf Kraft und Ausdauer.
    Also brauch ich eure Tipps und euer Wissen, wie ich am besten und gesündesten Abhemen kann. Will halt auch Muskeln aufbauen, aber nicht so übermäßig sondern einfach sportlich muskolös.

    PS: hab mich schon durch mehrere Beiträge hier gelesen und bin dann auf den Plan von Wody gestoßen, mit dem Whey, also das Protein kenn ich mich einfach nicht aus, wüsste gerne ob das gut ist, oder eher negativ für den Körper.

    Danke euch für die Aufmerksamkeit^^ hoffe ich könnt mir helfen.
    cYa
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Re: always the same ... einfach bisschen Planlos beim Abnehm

    Welchen ? Den reinen Ernährungsplan oder den großen Post ?
     
  4. xRocks

    xRocks Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  5. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Alles klar. Dann ließ Dich mal durch dieses Topic durch. Sollte eigentlich genau das sein, was Du anstrebst
     
  6. xRocks

    xRocks Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ok, klasse, danke, steht da auch alles zum Sportlichen Teil drin? Hab nur kurz reingeguckt, und da wird ja eher die Ernährung erklärt, also dafür schon mal rießen DANKE :mrgreen: nur wegen dem Sport bräucht ich dann noch bisschen tipps.
    cYa
    PS: Die Whey-Frage, ist nocht nicht beantwortet :confus: :mrgreen:
     
  7. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Steht alles drin, auch was das Training und das Whey angeht :wink:
     
  8. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    bei wody musst genau lesen der versteckt die antworten :-D

    kleiner scherz am rande ;)
     
  9. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich versteck die gar nicht...Ihr seid alle nur zu faul zum richtig lesen :roll:
     
  10. abt

    abt Eisenbieger

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    900
    Zustimmungen:
    0
    sagen sie alle

    :biggrin: :biggrin: :biggrin: :biggrin:
     
  11. #10 Hantelfix, 07.08.2007
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    leider. :-(
     
  12. xRocks

    xRocks Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Zu meiner Verteidigung, ich habe mich nur kurz reingelesen, darum wusste ich nicht, ob whey darin erklärt ist, aber ich zähl tatsächlich zu den lesefaulen Leuten :oops:
    Also ich habs jetzt mal größten Teils gelesen, ich brauch ja nicht so lange zum Lesen :mrgreen: sondern muss Zeit finden und hab auch mal eine printableversion daraus gemacht, dass halt nicht immer die Forumsblöcke drin sind^^
    Ist ein super Artikel :anbeten: Also da wird jetzt alles erklärt (+Trainingsplan Übungen, etc) und den Ernährungsplan mach ich mit dem Training dazu, ist das ok so?!
    Wie lange ist das Programm denn zu empfehlen, also quasi eine Mindestzeit oder so und wie viel Whey bräuchte ich dafür?
    Danke für die Hilfe, ist echt Klasse
    bye
    PS: Was bedeutet "Leichtes Herz-Kreislauf-Training"(Puls?)
     
  13. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Danke :-D Japps, der gepostete Ernährungsplan ist die ideale Ergänzung zu dem vorgeschlagenen Training. Den WheyShake rate ich Dir direkt nach dem Training und evtl auch 1 Std. davor. Da kannst aber auch locker ein anderes fettarmes Protein verspachteln. Wegen dem Puls brauchst Dir keine Sorgen machen, lauf einfach so, dass Du Dich noch unterhalten kannst dabei, denne passt das.
     
  14. xRocks

    xRocks Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Klasse, bist du eigentlich irgendwie in die Richtung ausgebildet oder so?!
    ok, werde denk ich schon whey nehmen, ich geh jetzt mal davon aus, dass du das auch schon gefuttert hast oder zur Zeit zu dir nimmst und somit den Verbrauch etwas erläutern bzw. hochrechnen kannst, dass ich eben weiß wie viel ich bräuchte.
    Stimmt das eigentlich, dass Seilspringen sehr effizient ist (auch wenns sich net durchgesetzt hat) also ich hab auch kein Seil oder so, interessiert mich nur. :mrgreen:
    Und dann noch das mit den Maschinen, das ist ja nach deim' Artikel nicht so gut, aber ich bin halt im Fitnessstudio so ziehmlich nur an Maschinen, manche auch Seilzüge (somit nicht so stabil geführt, aber sonst schon).
    Mich würde es total reizen, gleich anzufangen, hab aber noch kein Whey, Lebensmittel und keine Zeit, fahr Mittwochnacht weg, und das für 2 Wochen, also werde ich mich erst später wieder melden und beginnen.
    bye
     
  15. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    MAschinen sind additiv schon mal ganz OK für ein isolierteres Training, aber freies Hanteltraining ist in Bezug auf Aufbau nunmal einfach besser und "vollständiger", v. a. was die komplexen Grundübungen angeht. Zu den Mengenangaben mag ich Dir nicht wirklich viel sagen, da ich persönlich nichts von Werten, Kalorienzählen u.ä. halte. Ich empfinde das als demotivierend und Zwang halte ich für keinen förderlichen Begleiter. Wichtig ist sich in einer Ernährungsform wohlzufühlen und sich "frei" darin zu bewegen. Try out....was zählt ist der Blick in den Spiegel, nicht die graue Theorie

    Gelernt hab ich Ergotherapeut (Beschäftigungs- und Arbeitstherapeut) und im Moment bin ich dabei auf den Ernährungssektor beruflich "überzusiedeln"
     
  16. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. xRocks

    xRocks Newbie

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    nee, ich glaub du verstehst mich falsch, ich möchte nur wissen ob es sich lohnt wenn ich also denk mal locker 2 Monate mache, ob ich dann einen oder 2 Wheydosen kaufen sollte, weil ich es leiber einmal, statt einmal kauf (Versandkosten, Wartezeit)
    bye
     
  18. Wody

    Wody MP Legende

    Dabei seit:
    23.10.2005
    Beiträge:
    8.949
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sinsheim
    Ich persönlich kaufe immer auf Vorrat...zum einen geht es eh nicht so schnell kaputt und zum anderen gibt´s i.d.R. Mengenrabatt. Eine Portion sollte aus 30-40g Whey bestehen und wenn Du lediglich einen WheyShake nach dem Workout trinkst, denne kannst Dir ja ausrechnen wie lange das hält :wink:
     
Thema:

always the same ... einfach bisschen Planlos beim Abnehmen

Die Seite wird geladen...

always the same ... einfach bisschen Planlos beim Abnehmen - Ähnliche Themen

  1. Sportliche Wunderwaffe - Chiasamen?!

    Sportliche Wunderwaffe - Chiasamen?!: Hallo zusammen, ich habe vor kurzem das Buch "Born to run" gelesen und daraus ging hervor, dass die Protagonisten in dem Buch(Das Laufvolk die...
  2. Leinsamen abführende Wirkung

    Leinsamen abführende Wirkung: Abend Muskelpowerfamilie :mrgreen: Habe mir heute mal n paar Leinsamen gekauft, bloß hab ich n bischen Angst vor der abführenden Wirkung dieser...
  3. seltsamer Ehrnährungsplan

    seltsamer Ehrnährungsplan: Hi, vor einigen tagen hat mich ein Kumpel auf einen Bericht in Menshealth aufmerksam gemacht. Darin nennt der Trainer von Taylor Lautner...
  4. Wirksames günstiges Eiweißpulver?

    Wirksames günstiges Eiweißpulver?: Hallo, bin neu hier im forum. ich würde gern wissen, wo ich wirksames aber am besten relativ günstiges eiweißpulver herbekomme. Wenn wirksam...
  5. Nahrungsergänzungen! Lachsöl, Leinsamen was ist nötig?

    Nahrungsergänzungen! Lachsöl, Leinsamen was ist nötig?: Hallo Forum Bin im Moment als ATS in Miami und habe einen tollen Vitaminshop gefunden wo es viele Supps gibt. Ich fange gerade meine Defi an...