Aminosäuren

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Lexikon" wurde erstellt von Crypto, 10.10.2004.

  1. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Was sind Aminosäuren?
    Proteine setzen sich aus bis zu 20 Aminosäuren zusammen. Sie sind also Hauptbestandteil der Proteine. Aus den nur 20 Aminosäuren kann eine außerordentlich große Vielfalt von Proteinen hervorgehen, die über 5000 liegt.

    Was bewirken Aminosäuren?
    Aminsoäuren ergänzen in besonders intensiven Trainingsphasen die Proteinzufuhr. Der Körper benötigt eine hohe Menge an Aminosäuren, da sie mehrere Funktionen haben.
    Sie sind nicht nur für die Proteinsynthese zuständig, selbst zum Energiegewinn werden BCAA's herangezogen, wenn nicht genügend Kohlenhydrate zur Verfügung stehen.
    Die Einnahme der Anminosäuren sollte immer nach dem Training stattfinden, am besten zu einer Mahlzeit.

    Warum brauche ich Aminosäuren?
    Der menschliche Köprer hat einen Aminosäurepool von etwa 100 g. Ein 2-stündiges Kraftausdauertraining führt zu einem Aminosäureverlust von ungefähr 20 g, ein 3-stündiger Marathonlauf sogar von 40 g. Die Proteinsynthese wird durch Abbau des Aminosäurepools stark beeinflusst und kann den Muskelaufbau gefährden. Selbst durch die Reduzierung einer einzelnen zur Verfügung stehenden Aminosäure kann die Verwertbarkeit der anderen Aminosäuren um die gleiche Proportion vermindert werden.
    Außerdem können Regeneration und Leberfunktion gehemmt werden. Besonders als Sportler muss man daher darauf achten, dass man dem Körper stets genügend Aminosäuren zur Verfügung stellt.

    Welche Aminosäuren sind für mich besonders wichitg?
    Die wichtigen 20 Aminosäuren, aus denen Proteine bestehen, lassen sich in 2 Gruppen unterteilen:


    Essentielle Aminosäuren und Nichtessentielle Aminosäuren
    Die essentiellen Aminosäuren können nicht vom Körper selbst produziert werden. Sie müssen daher mit der täglichen Nahrung aufgenommen werden. Da aber meist nicht alle essentiellen Aminosäuren aufgenommen werden, empfiehlt sich die Einnahme von Aminosäuren in Form von Tabs (amino tabs) oder von Flüssigkeit (amino liquid).
    Nichtessentielle Aminosäuren kann der Körper selbst herstellen. Allerdings benötigt er hierfür genügend Protein.
    Die essentiellen Aminosäuren:

    Isoleucin (BCAA) - Mangel bewirkt Verlust von Muskelmasse
    Leucin (BCAA) - verhindert Ermüdung, unterstützt Heilungsprozesse
    Lysin - stärkt das Immunsystem, wichtiger Bestandteil der Proteinsynthese
    Methionin - lindert Stress, regeneriert Leber und Niere
    Phenylalanin - hilft bei Eliminierung von Schadstoffen durch Niere und Blase, wirkt anregend
    Threonin - wichtig für die Produktion von Antikörpern und Immunglobinen
    Tryptophan - wirkt entspannend
    Valin (BCAA) - liefert Energie für die Muskelzellen
    Die nichtessentiellen Aminosäuren:
    Alanin - reguliert den Blutzuckerspiegel, wichtig für Harnstoffsynthese und Energiebereitstellung
    Arginin - stärkt das Immunsystem, wird für den Leberstoffwechsel benötigt
    Asparagin - wichtig für die Bildung von DNS und für die Umwandlung von Kohlenhydraten in Glucose und schließlich in Glycogen
    Asparaginsäure - wie Asparagin
    Cytein - wichtig für Wachstum von Haut und Haaren, beschleuinigt Heilungsprozess
    Glycin - mindert Abbau von Bindegewebe
    Glutamin - verbessert die Regeneration und die Anabolie
    Glutaminsäure - wie Glutamin
    Histidin - wichtig für die Produktion von Blutkörperchen
    Prolin - wichtig für Sehnen, Gelenke und Herz
    Serin - wichig für Energieversorgung, Lernfähigkeit und Gedächtnisleistung
    Tyrosin - wichtig für die Funktion von Nebennieren-, Schild- und Hirnanhangdrüse, regelt in späterer Form Blutdruck und Harnausscheidung
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Aminosäuren

Die Seite wird geladen...

Aminosäuren - Ähnliche Themen

  1. Natürliche Aminosäuren

    Natürliche Aminosäuren: Hi zusammen, habe gelesen, dass man dem Körper bei viel Sport zusätzlich Aminosäuren zufügen soll. Aminosäuren sind ja das Gleiche wie Proteine...
  2. Aminosäuren Produkt Tipp

    Aminosäuren Produkt Tipp: Hallo kann mir jemand ein gutes produckt empfehlen wollte mir erst blue anabol 2 zulegen aber finde das doch nicht so gut... und hab doch...
  3. an trainingstagen: shake oder aminosäuren?

    an trainingstagen: shake oder aminosäuren?: hi, sry falls es für kenner ne blöde frage sein sollte, aber folgendes: normalerweise nehme ich vor und nach dem training nen proteinshake,...
  4. Aminosäuren Welche könnt ihr entfehlen.

    Aminosäuren Welche könnt ihr entfehlen.: Hallo würde mir gerne Aminosäuren kaufen, aber das Angebot ist leider (oder Gott sei dank) gross und kann mich daher schlecht entscheiden!...
  5. Aminosäuren

    Aminosäuren: Guten Tag, Ich habe mir vor paar Monaten Aminosäuren Tabletten gekauft. Habe es Paar Wochen ausprobiert,aber keine Wirkung. :arrow: Habt...