Anderer Trainingsplan

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Megamatze, 03.07.2008.

  1. #1 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community ich möchte mich auch hier noch einmal kurz vorstellen. Ich bin der Marcel oder auch Matze und bin 16 Jahre alt.
    Ich habe am dienstag bei meinem ersten Training folgenden Trainingsplan bekommen, den ich etwas weiter unten posten werde.
    Allerding ist dieser nur bestimmt um 2-3 mal die Woche zu gehen ich würde allerding gerne öffters gehen.
    nur das Problem ist ja das dies ein GK Zirkel ist (dasmit meint man doch einen Trainingsplan der für den kompletten körper ist oder??) und das man doch immer wenn man einen Teil des Körpers trainiert hat einen Tag pausieren sollte.
    Also wie sieht denn so ein Plan aus, bei dem man jeden Tag trainieren kann? :confused:

    Mein jetziger Plan


    1. Aufwärmen [5-10 Min.]
    Laufband, Stepper, Liegefahrrad etc.

    2. Krafttraining [30-40 Min.]
    Bustpresse/Ruderzugmaschine/Butterfly/Butterfly Reverse/Latzugmaschine/Beinpresse/Rückenstrecker/Crunch

    3. Dehnen [5-10 Min.]
    Oberschenkel Innenseite/Oberschenkel Vorderseite/Brustmuskeln/Gesäßmuskulatur/Nackenmuskulatur

    4. Ausdauertraining [min. 30-40 Min]
    Laufband, Stepper, Liegefahrrad etc.

    Danke schonmal für Antworten
    :-D

    MfG Matze
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Christoph085, 03.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Hi Matze,

    wenn du wirklich vorher noch nie trainiert hasst und absoluter Anfänger bist, dann ist so ein Trainingsplan ein Muss für dich. Du mußt ja deine Muskeln erstmal langsam an das Training gewöhnen.
    Ziehe diesen Plan erstmal mindestens 3 Monate durch, am besten sogar 6 Monate. Danach kannst du dann Anfangen deinen Plan auf einzelne Muskel Gruppen zu Splitten.

    Gruß Christoph
     
  4. #3 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ok ..gut danke für den Rat nur jetzt bin ich etwas verwirrt weil unter meinem Trainingplan ist so eine Zeile, wo man das Datum vom jeweiligen training eintragen kan.
    Es sind 10 Spalten und dann muss man sich wohl einen neuen holen .
    Was emint ihr dazu soll ich mir dann einen neuen holen oder den erstmal 3-6 Monaten durchziehen?

    Und noch eine Frage kann ich in meinen Plan unter Krafttraining ein paar geräte mehr einbauen? und noch eine :roll: stimmt es das man wirklich als einzisten Muskel die Bauchmuskulatur jeden Tag trainieren kann, weil sie sich so schnell regeneriert?

    MfG Matze
     
  5. #4 Christoph085, 03.07.2008
    Christoph085

    Christoph085 Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    31698 Lindhorst
    Ich würd den Plan den du vom Trainer bekommen hasst erst mal drei Monate durchziehen. Und wenn die 10 Spalten voll sind, kennst du deinen Plan sicherlich auch schon auswendig das du gar kein neues Blatt brauchst. ;)

    Was meinst du damit wie du in deinem Plan unter Krafttraining weitere Geräte einbauen kannst? Ich kann mir kaum vorstellen das dir dein Trainer für dich als Anfänger einen Plan zum Kraft Training gegeben hat.
    Damit solltest du wenn dann überhaupt erst nach 3 - 6 Monaten starten.
    Du solltest in der Zeit Gewichte wählen das du so um die 20 Wiederholungen schaffst und immer ein ganz Körper Training machst.

    Und zur dritten Frage....
    Jeder sagt da was anderes. Ich persönlich bin der Meinung das man den Bauch ohne weiteres täglich trainieren kann. Mache selber jeden Tageltiche Sit Ups und Trainiere ihn noch einmal die Woche komplett im Studio.

    Bis denn
     
  6. #5 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ja ich hab den nicht direkt mit dem Trainer gemacht ich bin bei McFit und da gibt es so einen Computer an dem man so seine Angaben machen solle also Alter gewicht etc. und der macht dir dann einen Palan automatisch.
    Ich mein mit Geräte einbauen zum Beipsiel..sagen wir das Butterfly wäre noch nicht mit im Plan aber ich würde das auch gerne nutzen , das ichd as dann eindfach noch dazunehme.
    Bei den meisten Geräten ausser Crunch und Rückenstrecker(20-25 Wiederholungen)steht dahinter in meinem Plan 10-15 Wiederholungen soll ich dann einfach mal 20 machen ..die 15 mach ich sowieso also das max.

    MfG Matze
     
  7. #6 -Naruto-, 03.07.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich kenn MC Fit und bin da selber Mitgleid und die Trainingspläne die sie geben die sind sowas von katastrophal ,weil sie keine Grundübungen dabei haben wie Kruezheben,Bankdrücken usw...


    In deiner Stelle würde ich einen BWE Plan machen ,wenn du noch nicht ausgewachsen bist.

    Wenn du dann mit den BWE Übungen nach einem halben Jahr fertig bist dann kannst du auf einem GK Plan umsteigen mit 20-30 Wiederholungen.
     
  8. #7 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir schon gedacht das die Trainingspläne da Müll sind ..naja wie sieht denn dann so ein Plan für mich aus also ich hab leider noch überhaupt keine Erfahrung damit ..tut mir auch leid bin halt erst seit Dienstag da angemeldet..
    Könntest du bzw. IHR mir da helfen bitte :roll:

    MfG Matze
     
  9. #8 -Naruto-, 03.07.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Weil du sicherlich noch im Wachstum bist dann wären sowelche BWE Übungen wirklich empfehlenswert.

    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic8533.html

    Ernährung:

    Zur Ernährung würde ich dir raten viel Eiweißreiches und Kohlenhydrate zu essen wie Quark,Pute,Fleisch ,Vollkornprodukte.

    Mach die mal halbes Jahr dann kannst du evtl. auf einem GK Plan umsteigen.

    GK= Ganzkörperplan :anbeten:
     
  10. #9 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich denn dazu auch ncoh ins Fitnessstudio gehen?
    Weil sonst hätte ich mich ja umsonst angemeldet.
     
  11. Batze

    Batze Foren Held

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Balingen
    Hmm....eigentlich solltest du wegen deines Alters erst 3-6 Monate BWE machen und dann nen GK Plan. Da du aber schon angemeldet bist würde ich sagen, dass du jetzt entweder mind. 2 Monate zu Hause BWE machst und dann nen GK Plan mit 20-25 Wh oder ( auf eigene Gefahr! ) gleich nen GK Plan mit 25-30 Wh. Falls BWE--> Siehe Lexikon Falls GK:

    TE1:

    Kreuzheben
    (Beinpresse)
    Klimmzüge
    Bankdrücken
    Schulterdrücken
    4x Bauchübung
    (1x Waden)

    TE2:

    Kniebeugen
    (Bein-Curls)
    Rudern vorgebeugt
    Dips
    Rudern aufrecht
    4x Bauchübung
    (1x Waden)

    Viel Spaß

    MfG Micha
     
  12. #11 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Aber was könnte denn passieren weil wenn das irgendwas schelchtes wäre, würden die mir doch ncith sonnen Plan machen oder??

    Was heißt TE? Und so untrainiert bin ich nun auch nicht :lach: Ich hab jetzt nun anderthalbJahre Karate gemacht und als ich kleiner war Judo und schwimmen auch sehr viel.
    Naja trotzdem danke ..und noch ne andere Frage als ich letztens durch DM (Drogeriemarkt bei uns) geschlendert bin , sind mir diese Eiweißpulver und Muskelriegel und all sonnen Zeug von "Das gesunde Plus" aufgefallen.
    Jetzt wollt ich euch fragen ..meint ihr das bringt wirklich etwas? und wäre das auch bei mir empfehlenswert oder eher nicht?

    MfG Matze
     
  13. #12 -Naruto-, 03.07.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Natürlich ist das empfehlenswert!

    Ich kann dir einen Whey empfehlen direkt hier ausm Shop.

    Das nimmste dann morgen früh auf nüchternden Magen oder nachm Training mit 70gr. Dextrose.

    Dextrose=Traubenzucker :-D
     
  14. #13 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Entschuldigung aber was heißt Whey? Und gibts das auch in normalen Geschäften weil meine Eltern mich wohl nichts aus dem Internet bestllen lassen .. :-(
     
  15. #14 -Naruto-, 03.07.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    "Whey" ist ein Eiweißpulver das ist ein sehr besonderer Eiweißpulver der am schnellsten in den Muskeln geht.

    Erfolge kannst du hier sicherlich auch erzielen.


    Wenn du im Internet nicht bestellen darfst ,dann musst du halt mit deinen Eltern besprechen.

    Dieser Shop ist wirklich empfehlenswert und "Betrügerei" ist tabu.

    Wenn die Sachen dir schlecht geliefert werden ,dann kannst du hier bequem zurücksenden und du bekommst wieder einen neuen gratis zurück

    Oder bei manchen einen gratis T-Shirt für den nächsten Kauf. :anbeten:

    edit: Wenn du mir nicht glaubst ,dann kannst du Crypto eine PN senden er ist dafür zuständig.
     
  16. #15 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Was kostet den so ein Pulver und schmeckt das auch ? Ich hab mir mal vor einem Jahr so ein Zeug von DM geholt sollte eigentlich "neutral" schmecken aber auf gut deutsch gesagt hat es nach Scheiße geschmeckt ne mal erlich einen Schluck hab ich davon runter gekriegt.
     
  17. #16 Anonymous, 03.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also das Zeug ausm DM kannst du vergessen, qualitativ ist es mittelwertig, preislich gesehen total überteuert. Für 330g zahlst du 2 Euro mehr als für 500 gramm im Shop dieses Forums. Zudem ist das Produkt aus diesem Shop qualitativ gut, nicht mittelwertig.

    Whey heißt auf Deutsch Molke und ist ein Protein, dass sehr schnell von den Muskeln aufgenommen werden kann, was gerade nach dem Training wichtig ist. Andere Eiweißpulver (wie die, aus den Supermärkten) werden erst nach einigen Stunden langsam vom Körper aufgenommen und in die Muskeln transportiert und sind deshalb ungeeignet.

    Die Schäden, die du davon tragen kannst, wenn du jetzt schon mit Gewichten trainierst, sind Spätfolgen wie Arthrose. Gleichzeitig kann es zu einem Wachstumsstillstand kommen, welcher vorallem durch Druckübungen wie Schulterdrücken verursacht werden kann. Allerdings auch durch alle anderen Übungen. Bei einem Plan mit 25-30 Wiederholung kann eigentlich kaum was passieren, ein gewisses Risiko besteht jedoch, abgesehen davon vergreift man sich auch gerne mal in den Gewichten oder beim erhöhen und schon sind nur noch 15 Wiederholungen drin... Deshalb sollte man erstmal bei hohen Wiederholungszahlen bleiben.
     
  18. #17 -Naruto-, 03.07.2008
    -Naruto-

    -Naruto- Hantelträger

    Dabei seit:
    29.04.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    So einer wär echt empfehlenswert:


    http://www.muskelpower.de/Proteine-Eiwe ... /d-51.html

    Hier gibt es verschiedene Geschmackrichtungen wie Schocko,Vanille usw..


    Aber am liebsten bevorzuge ich "Schocko"
     
  19. #18 Anonymous, 03.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Also das Whey, welches man ja nach dem Training nimmt, wird in Verbindung mit Dextrose (Traubenzucker) empfohlen.
    Wenn du 30g Whey(Schoko) und 40g Traubenzucker in 600ml Wasser trinkst, schmeckt das ganze wie ein sehr schmackhafter Kakkao. Mir persönlich schmeckt es sogar besser als Kakkao :)

    Das Vanillewhey schmeckt nunmal nach dem typischen Vanillegeschmack, ist ohne Traubenzucker halt etwas wenig süß, allerdings sollte man den Traubenzucker dazugeben, da er die Glykogenspeicher nach dem Training füllt, Proteine schützt und deinen Insulinspiegel in die Höhe schießen lassen.

    Also ein Eimer Whey kostet 16,99€ das sind 750g und die reichen für etwa 2 - 2 1/2 Monate. Wenn du 4 Eimer auf einmal kaufst zahlst du für jeden Eimer 14,99€, sparst also insgesamt 8 Euro. Es gibt auch billigere Wheyprodukte, die dann qualitativ etwas niedriger sind allerdings auch noch gut und wirksam.

    Hier im Forum darf man allerdings natürlich nur die Produkte verlinken, die aus dem Foreneigenen Shop sind, daher kannst du dir dieses Produkt ja mal ansehen: http://www.muskelpower.de/Proteine-Eiwe ... /d-34.html
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Megamatze, 03.07.2008
    Megamatze

    Megamatze Newbie

    Dabei seit:
    03.07.2008
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Nene keine Sorge ich nehme immoment sehr wenig Gewichte bei den meisten eigentlich nur 10 KIlogramm..nene so Schäden haben mir grade noch gefehlt..also du sagst 20-30 wiederholungen? gut dann teste ich das mrogen früh mal mit dem neuen "Konzept" :-)

    Sag mal kann ich dieses pulver auch bestellen in dem ich das Geld bei der Sparkasse einfach überweise??


    MfG Matze
     
  22. #20 Anonymous, 03.07.2008
    Anonymous

    Anonymous Guest

    :kringel: Isolat, willst du ihn in den Ruin treiben?^^ Denke du hast ausversehen das falsche verlinkt, das Whey Pro reicht mehr als genug ;)
     
Thema:

Anderer Trainingsplan

Die Seite wird geladen...

Anderer Trainingsplan - Ähnliche Themen

  1. Muskelkater an anderer Stelle, trotzem trainieren?

    Muskelkater an anderer Stelle, trotzem trainieren?: Konnte keinen treffenderen Titel wählen, tut mir leid. Also ich stehe vor einem persönlichen Dilemna, auch wenn es objektiv betrachtet...
  2. Anderer TP mit 2mal Armtraining pro Woche

    Anderer TP mit 2mal Armtraining pro Woche: Ich trainiere seit ca. 4 Wochen nach einem "neuem" TP. Mein alter sah wie folgt aus: Di: Rücken, Trizeps Do: Beine, Bauch, Schultern Sa: Brust,...
  3. Kniebeugständerersatz bauen

    Kniebeugständerersatz bauen: Da ich mir keinen Kniebeugständer besorgen darf (Eltern-.-) und die Gewichte so sind, dass ich sie nicht mehr normal auf die Schultern bekomme bei...
  4. Gleiches Produkt, anderer Name ?

    Gleiches Produkt, anderer Name ?: Hab gerade ein wenig gestöbert und bin auf ein Proteinshake gestoßen der dem namen Pro85+ sehr ähnlich ist (fast exakt) und den gleichen Preis...
  5. Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen

    Suche zum Trainingsplan um sich endlich wohl zu fühlen: Hey, Ich besuche derzeit die 12. Klasse und bin 18 Jahre alt geworden. Ich bin um die 1.75 groß mit einem Gewicht von 90 Kg...Ich fühle mich stark...