Anfänger bittet um Bewertung

Dieses Thema im Forum "Trainingspläne" wurde erstellt von Mark80, 02.10.2016.

  1. Mark80

    Mark80 Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen


    Bitte um Bewertung ..
    Bin Anfänger 35 Jahre 186 cm groß und jetzt von 75 kg auf 78 kg
    Dabei bin ich seit gut 6 Wochen besten Dank


    Tag 1

    Bankdrücken (Gerät gerade)
    Latziehen (weiter obergriff )
    Kniebeugen Hantel
    Latziehen ( hinter dem Nacken )
    Bauchpresse Schrägbank
    Fersehenheben Gerät
    Rudern (Stange im Untergriff vorgeb.)
    Bankdrücken (Gerät nach oben )
    Curls
    Liegende Beinbeuge
    Bauchpresse Gerät

    Tag 2

    Latziehen ( untergriff )
    Bankdrücken Hantel (Flachbank )
    Kniebeugen Hantel
    Flys Kabelzug (stehend )
    Curls
    Adduktor Gerät
    Beinstreck Gerät
    Rudern Kabelzug
    Kreuzheben
    Bankdrücken ( Gerät gerade )
    Bauchpresse Schrägbank

    Tag 3

    Kniebeugen Hantel
    Latziehen Kabelzug
    Bankdrücken (Gerät gerade)
    Rudern (Stange im Obergriff vorgeb.)
    Bankdrücken (Gerät nach oben )
    Flys Flachbank Hantel
    Curls
    Hanteldrücken
    Kreuzheben
    Bauchpresse Schrägbank
    Liegende Beinbeuge
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mark80

    Mark80 Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kleiner Tippfehler es sind 77 kg
     
  4. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130

    Und wir sollen den Plan bewerten oder...?
    Der Plan ist völliger Murks vor allem als Anfänger!
    Als Anfänger macht man einen GK und dabei eine, maximal zwei Übungen für die größten Muskeln.
    Der Plan ist völlig unbalanciert und viel viel zu hoch vom Volumen.
    Lies dir folgenden Beginner-Text AUFMERKSAM durch und übernimm am besten den dort angebotenen GK:

    http://www.muskelpower.de/forum/threads/der-beginner-text.25309/#post-266800
     
  5. #4 Fitterfit, 03.10.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    So schlecht sind die Pläne nicht, müssen nur mal geordnet werden und die Satzzahlen sowie die Wiederholungen eingetragen werden.
    Wenn du Curls und Hanteldrücken durch Schulterdrücken ersetzt und das Latziehen hinter den Nacken streichst, sieht das alles gar nicht so schlecht aus.
     
  6. Mark80

    Mark80 Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Erstmal danke für das Feedback
    Um die Ordnung ging Es mir mehr oder minder ....ich mache stets jeweils 3 Sätze zu 12 Wiederholungen und komme damit gut klar ,bin ca. 60 min im Gym das 3 mal die Woche mit jeweils 24 Stunden Pause dazwischen.
     
  7. #6 Fitterfit, 03.10.2016
    Fitterfit

    Fitterfit Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.11.2015
    Beiträge:
    884
    Zustimmungen:
    39
    Ort:
    Lünen
    Größe (in cm):
    186
    Gewicht (in kg):
    85
    Trainingsbeginn:
    1996
    Kniebeuge (in kg):
    100
    Kreuzheben (in kg):
    150
    Bankdrücken (in kg):
    87
    Man fängt von Groß nach Klein an.
    - Beine
    - Rücken
    - Brust
    - Schultern
    - Bauch
    - Arme ( in deinem Fall )
    Arme sind zwar nicht nötig bei einem GK-Plan aber wenn einem spass macht warum nicht.
    Ich würde es auch so machen, Langhantel vor Kurzhantel. Begründung ist das man weniger Gewicht für die Kurzhanteln nehmen kann, ist halt immer schwierig die Kurzhanteln in Position zubringen.
     
  8. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Oh jetzt erst gesehen dass es ein GK ist mit rotierenden Übungen. Dann soweit so gut jedoch trotzdem oben den Link anschauen und sich ein Beispiel an dem dortigen GK nehmen. Die Begründung steht ausführlich im Text. Denn die Balance stimmt einfach nicht. Siehe Verhältnis Beine Brust zb
     
  9. Mark80

    Mark80 Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Das wäre der Plan des Fitness Studios in genau der abgegebenen reihenfolge ...

    Mein Plan war ein GK mit reinen Grundübungen...
    mit meinem Einwand ob mein Plan nicht besser sei, da ich in einer Übung mehr Muskel beanspruche als ich an 3 Geräten könnte, bezeichnete man diesen allerdings als Murks und ungeeignet ....

    Adduktoren Gerät
    Kniebeugen
    Liegende Beinbeuge (Gerät )
    Rudern LH
    Kreuzheben LH
    Klimmzüge
    Bankdrücken Gerät ( trau mich noch nicht so recht ans LH drücken )
    Schulterndrücken LH

    Dies 3x die Woche 3 Sätze a 12 Wiederholungen

    Eine Woche bin ich nach Fitnessstudio Plan gegangen ...
    Im Gegensatz zu diesen Plan fordert mich mein Plan wesentlich mehr also was denkt ihr ?
     
  10. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
     
  11. Mark80

    Mark80 Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube du liest manchmal nicht genau mein lieber :-)
    Den Plan den du als genau richtig betrachtest ist von mir und bisher auch so ausgeübt...er fordert mich so sehr das ich am Ende kaum noch den Plan zuende bekomme da die Muskeln nicht mehr mitspielen wollen ....( es wird aber besser )

    Dennoch wird mir vom Studio der eigene Plan aus meinem 1.post empfohlen und von meinen eigentlichen (von dir als genau richtig betrachtet ) abgeraten da ich Anfänger sei und dieser Murks für ein Anfänger wäre

    Nun weiß ich nicht was richtig und was falsch ist
    Meiner der mich mir gk Übungen bis ans Limit bringt
    Oder der von Studio der im eigentlichen ja auch ein Gk ist aber mit isolierten Übungen ...
     
  12. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Dann ist es kein klassischer gk^^

    Ein gk ist das einzig richtige in den ersten 6 Monaten. Deun Körper wird es dir danken
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Mark80

    Mark80 Newbie

    Dabei seit:
    02.10.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Besten Dank ...behalte ich mein Plan mit den Grundübungen bei und werd sehen wie es in 6 Monaten um mich steht
     
  15. f4me

    f4me Natural doesn't mean weak
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    02.12.2014
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Köln
    Größe (in cm):
    182
    Gewicht (in kg):
    85
    Kniebeuge (in kg):
    175
    Kreuzheben (in kg):
    230
    Bankdrücken (in kg):
    130
    Viel Erfolg! Wenn du möchtest mach einen Log und hält uns über seine Fortschritte auf dem Laufenden!
     
Thema:

Anfänger bittet um Bewertung

Die Seite wird geladen...

Anfänger bittet um Bewertung - Ähnliche Themen

  1. Anfänger bittet um Hilfe !!!????

    Anfänger bittet um Hilfe !!!????: Hallo allerseits hab mich vor kurzem im Fitnessstudio angemeldet! Wollte hier fragen ob mir jmd einige hilfen und tipps zu kriegen Hab letzte...
  2. Anfänger

    Anfänger: Hallo ich möchte gerne etwas für meinen Körper tun und würde mir gerne Ratschläge einholen da ich so gut wie keinen Plan habe. Zu mir ich bin 1.70...
  3. Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen

    Tipps für Anfänger mit Rückenproblemen: Hallo Leute Vor ca 4 Monaten wurde bei mir ein angehender Bandscheibenvorfall im unteren Lendenwirbelbereich diagnostiziert und mir wurde ans...
  4. Hilfe bei Anfängertrainingsplan

    Hilfe bei Anfängertrainingsplan: Hallo, ich habe mich dazu entschlossen regelmäßig ins Fitnessstudio zu gehen. In der Vergangenheit hatte ich das Problem, dass nach der Arbeit...
  5. Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training )

    Allgemeine Fragen / Probleme Anfänger ( 8 Monate Training ): Hey Leute, ich trainiere nun seit knapp 8 Monaten. Früher war ich ein absoluter PC-Nerd, doch dann beschloss ich mein Leben komplett...