Anfänger hat ein paar Fragen!

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Cyke, 04.02.2009.

  1. Cyke

    Cyke Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Huhu,

    also vorweg erstmal was zu mir, bin jetzt 20 Jahre, bin 1,85 m und groß, am Anfang meiner Diät wog ich 130 kg (also schweres Übergewicht), seid 4 Wochen bin ich am abnehmen und wiege jetzt etwa 125 kg (ja es geht weiter Bergauf) in den 4 Wochen habe ich jetzt nur Ausdauertraining, d.h. Heimtrainer gemacht, seid einer Woche mache ich Krafttraining, allerdings zu Hause (für Fitness Center habe ich zu wenig Zeit, 1 Std. von zu Hause entfernt), habe leider nur 2 x 10 kg (Gewicht variabel) Hanteln und einen Heimtrainer (für was anderes fehlt der Platz und das Geld :) ), einen Trainingsplan habe ich mir auch erstellt. Führe ein Abnehmfotoalbum und Abnehmtagebuch. Mein Ziel hierbei ist es, auf mein Idealgewicht zu kommen, und dabei ein paar Muskeln aufzubauen (Jedoch nicht so übertrieben wie Bodybuilder ^^), damit ich ein bischen mein Selbstwertgefühl aufbaue.

    Vorher habe ich nie wirklich Sport gemacht, da ich ein Sportmuffel bin. Sollten meine Fragen, in anderen Threads schon mal beantwortet sein, so tuts mir leid :).

    Btw.: Die Übungen habe ich von dieser Seite :).

    Mein Trainigsplan:

    Montag:
    Ausdauer: 15 Min. Heimtrainer (Puls 120 +- 10)
    Brust: Fliegende / Flies auf der Flachbank einarmig 2 x15
    Trizeps: Armstrecken über Kopf mit Kurzhantel 2 x 15
    Beine: Kniebeugen vorgebeut 2 x 20
    Bauch: Crunch, Füße auf den Boden 2 x 20

    Dienstag:
    Ausdauer: 15 Min. Heimtrainer (Puls 120 +- 10)
    Rücken: Rudern vorgebeugt im sitzen mit Kurzhantel 2 x 20
    Nacken: Shrugs mit Kurzhantel leicht vorgeholt 2 x 20
    Schulter: Frontheben mit Kurzhantel 2 x 20
    Bizeps: Armcurl mit gestütztem Ellenborgen (Sitzen auf Stuhl) 2 x 20

    Mittwoch:
    Frei

    Donnerstag:
    Ausdauer: 60 min Heimtrainer (Puls 130 +- 10) (2 x 30 Min, 2 Min. Pause)

    Freitag:
    Ausdauer: 15 Min. Heimtrainer (Puls 120 +- 10)
    Brust: Fliegende / Flies auf der Flachbank einarmig 2 x15
    Trizeps: Armstrecken über Kopf mit Kurzhantel 2 x 15
    Beine: Kniebeugen vorgebeut 2 x 20
    Bauch: Crunch, Füße auf den Boden 2 x 20

    Samstag:
    Ausdauer: 15 Min. Heimtrainer (Puls 120 +- 10)
    Rücken: Rudern vorgebeugt im sitzen mit Kurzhantel 2 x 20
    Bizeps: Armcurl mit gestütztem Ellenborgen 2 x 20
    Nacken: Shrugs mit Kurzhantel leicht vorgeholt 2 x 20
    Schulter: Frontheben mit Kurzhantel 2 x 20

    Sonntag:
    Frei

    Noch zur Info: Zur Zeit traniere ich mit 3 kg (Ist das wenig?)

    Bezüglich meines Trainigsplan wollte ich mal fragen:

    1. Ist dieser Trainigsplan, so wie er jetzt ist ok, sollte ich was ändern?
    2. Wieviele Übungen / Sätze sollte man am Tag / pro Übung machen, damit ich meine Muskeln nicht überanstrenge?
    3. Muskelkarter, habe ich bisher nur in meinen Armen (jedoch nur leicht), ist das schlimm?
    4. Wie kann ich am besten Fett verbrennen?
    5. Wie kann ich am besten meinen Grundumsatz erhöhen?
    6. Wann sollte ich, die Intensität erhöhen?

    Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen und freue mich schon auf eure Antworten ^^
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. delta

    delta Foren Held

    Dabei seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duesseldorf
    hey,

    herzlich wilkommen hier! hast dich richtig entschieden! ist zwar ein harter und langer weg, ich weiß das ;-) aber du schaffst das!

    packe das cardiotraining grundsätzlich ans ende deines krafttrainings! da dein hauptziel ist, fett abzubauen, kannst du schön cardio machen, wenn die carb speicher leer sind! dann ist es am effektivsten! allerdings nicht länger als 60 min! aber auch nicht unter 45 min!

    und du solltest dich unbedingt über das thema ernährung informieren! das ist das wichtigste dabei! und bedenke... du kannst nur abnehmen, wenn du isst!!!

    viel erfolg!
     
  4. Cyke

    Cyke Newbie

    Dabei seit:
    04.02.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antwort :), nur wie sieht das mit meinen Übungen aus? Sind das zu wenige Übungen / Sätze die ich da mache? Ich hab ja gelesen, nicht die Menge macht den Muskelaufbau aus, sondern die Intensität, könnte mir das noch wer erklären?
     
Thema:

Anfänger hat ein paar Fragen!

Die Seite wird geladen...

Anfänger hat ein paar Fragen! - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und paar Anfänger Fragen

    Vorstellung und paar Anfänger Fragen: Hallo, ich heiße Daniel, bin 26 und arbeite als KFZ-Meister.Seit 3 Monaten mache ich einen Bürojob und habe dadurch deutlich weniger Bewegung wie...
  2. TP ein paar fragen(Anfänger)

    TP ein paar fragen(Anfänger): Hallo, ich wollte nur mal fragen ob mein TP gut ist für Anfänger! Habe gehört das man als Anfänger nach einen Gk-TP Trainieren soll?! Er sieht so...
  3. Anfänger hat ein paar Fragen

    Anfänger hat ein paar Fragen: Hallo erstmal, Also ich hab mich hier im forum erstmal eingelesen, denn wie wir alle wissen, ist Wissen Macht ;) Also meine erste frage...
  4. Anfänger braucht BWE TP und ein paar Tips :)

    Anfänger braucht BWE TP und ein paar Tips :): Hi Leute, so ich hab mich hier mal so en bisschen herumgeguckt und wollte mal nach einem passenden Trainingsplan für mich suchen... wie ich schon...
  5. Paar fragen von Anfänger zum Thema Muskelaufbau

    Paar fragen von Anfänger zum Thema Muskelaufbau: Heyhey Ist mein erster post hier ;) hab mich schon bisschen in der Faq durchgelesen etc. habe aber noch ein paar fragen! Ich selbst bin 17...