Anfänger mit vielen Fragen :)

Diskutiere Anfänger mit vielen Fragen :) im Fitness & Bodybuilding Allgemein Forum im Bereich Allgemein; Hallo, Ein wenig was zu mir vorraus :) Also vor 2 Jahren mit 18 brachte ich 134 Kilo auf die Waage bis ich dann beschlossen habe abzunehmen,...

  1. #1 Rhapsody, 13.09.2003
    Rhapsody

    Rhapsody Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Ein wenig was zu mir vorraus :)

    Also vor 2 Jahren mit 18 brachte ich 134 Kilo auf die Waage bis ich dann beschlossen habe abzunehmen, was auch sehr gut gelappt hat, stehe mittlerweile bei 90-91Kg, das meiste habe ich bis ca 97 kg nur mit der Umstellung der Ernährung geschafft... dann vor ca nem halben Jahr hab ich angefangen Football zu spielen und nun vor ca. 5 Wochen hab ich mich in nem Fitnessstudio angemeldet. :)

    Was auch ganz gut läuft hab schon 4-5 Kilo verloren(gewollt)... zurzeit wiege ich 90-91 bin 1.90 groß.

    meine Ziele sind Muskel/Kraftaufbau und Fettabbau.(natürlich ohne illegales Zeug ;) )
    Evtl. noch 2-4 Kilo verlieren unter 90kg

    Meinen Trainingsplan werde ich kommende Woche posten ich muss den Trainer im Studio nach den Namen der Geräte Fragen ;)
    aber ich kann mal ein wenig beschreiben was ich ca. mache ich trainier Mo, Mi, Fr im Studio und Do und Sa ist Footballtraining, also erstmal fahre ich 6-8 Minuten Fahrrad um die Muskeln aufzuwärmen, dann mach ich:
    4 Geräte für den Oberkörper jeweils 15 und das 3 Sätze(Sätze = Durchgänge oder? :) )
    danach 4 Geräte für die Beine auch 15/3 danach 2 Geräte 1Bauch 1Rücken 15/3
    und dann zum Abschluss noch 5 Geräte speziell für einzelne Muskelgruppen auch wieder 15/3 wie gesagt, versuche die Namen in der kommenden Woche nachzureichen.
    zum Abschluss rudere ich noch 6-8 Minuten um wieder die Muskeln ein wenig zu lockern.
    Wie findet ihr den so(wenn man was aussagen kann)

    Zu meiner Ernährung, ich frühstücke eig. sogut wie nie... da ich Vegetarier bin läuft es darauf hinaus, dass es mittags meistens Nudeln oder so gibt und abends esse ich dann zwei Brote mit Käse und ein Wenig Magerquark mit Banane...

    Ich kann mir denken dass die Ernährung nicht gerade das gelbe vom Ei ist, daher wollt ich fragen ob einer ein paar vegetarische Mahlzeiten kennt. Die sich besser mit dem Training vertragen.
    Evtl. auch ein Kochbuchempfehlung :)
    Gibt es irgendwas was ich zusätzlich nehmen sollte, um meinen Tagesbedarf für Vitamine usw. zu decken?

    Eine andere frage in dem, bei dem Abnehmplan in der Infoecke, stehen Trainingseinheiten für den Bauch, wieoft sollte man die einzelnen Übungen machen auch 15/3 oder solange man kann ?

    Hab ihr sonst noch irgendwelche Tips für mich?

    So das wars erstmal.

    Gruß und danke im Voraus

    P.S. Wusste nich in welches Forum es soll, da es von allem was hat. Wenn es hier nich passt einfach verschieben :)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kokain

    Kokain Foren Held

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    1.468
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Poste bitte nochmal Deinen kompletten Trainingsplan, aber ich denke es ist zu viel was du machst. Deine Ernährung ist natürlich nicht sehr gut. Ein Frühstück ist unverzichtbar.Wenn du schon kein Fleisch ißt, dann esse mehr Magerquark, fettarmen Käse(Hüttenkäse) und Eier, wenn du die essen kannst.
    Du musst deine Muskeln alle 2-3 Stunden mit Protein versorgen.
    Ich empfehle Dir ein Proteinpulver.
    Und Außerdem ein Multivitamin/Mineral-Präparat.
     
  4. #3 Rhapsody, 17.09.2003
    Rhapsody

    Rhapsody Newbie

    Dabei seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für die Antworten... hab mir gleich Hüttenkäse gekauft und esse nun auch mehr Eier.

    Hier nochmal mein trainingsplan:
    Radfahren 6min

    Bankdrückmaschine
    Rudermaschine
    Shoulderpress
    4-Station Turmband(an so ner Stnage von oben nach unten)

    Beinpresse
    Beinbeuger
    Beinstrecker
    Wadenmaschine 50°

    Bauchbeuger
    Rückengerät 45°

    Damenbutterfly
    Butterfly(schulter) von innen nach ausen oben drücken.
    4-Station Turmband Trizeps
    Bizepsmaschine
    Bauchbeuge

    Radfahren 6 min

    Bis auf das radefahren bei allem 15 wiederholungen und 3 Sätze, immer ein Block nach dem anderen mit Wiederholungen und Sätzen.

    Zu dem Proteinpulver und dem Multivitaim/mineralpräperat, welches kannst du da denn Empfehlen wenne s geht kalorienarm.

    Gruß

    Rhapsody
     
  5. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.141
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Die Schultern und der Rücken kommen bei Deinem Plan etwas zu kurz... Eine Trizeps-Übung ist auch nicht sonderlich viel.

    Ich kann Dir ein Mehrkomponenten-Protein wie das Pro 85+ hier im Shop empfehlen. Das Multi-Vitamin-Präparat findest Du in der Rubrik "Vitamine und Mineralien"
     
  6. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Anfänger mit vielen Fragen :)

Die Seite wird geladen...

Anfänger mit vielen Fragen :) - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback (Masse/Muskel-Aufbau für Anfänger)

    Bitte um Feedback (Masse/Muskel-Aufbau für Anfänger): Hallo, ich trainiere nun seit ca. 3-4 Monaten im Fitnessstudio (2-3 x pro Woche), um endlich ein wenig muskulöser zu werden (60Kg bei 178 cm...
  2. Anfänger sucht Hilfe bei Trainingsplan

    Anfänger sucht Hilfe bei Trainingsplan: Hallo, ich bin Anfänger auf dem Gebiet und wollte fragen, ob mir jemand helfen kann, einen ungefähren Trainingsplan zu erstellen (oder gerne auch...
  3. Welches Creatin für Anfänger

    Welches Creatin für Anfänger: Hallo, ich habe erst vor 4 Monaten angefangen zu trainieren. 4 Mal die Woche gehe ich ins Fitnessstudio oder mache etwas zu Hause. Welche Creatin...
  4. Ernährungsplan für Anfänger nach Muskelaufbau Phase

    Ernährungsplan für Anfänger nach Muskelaufbau Phase: Hallo Leute, Ich möchte jetzt mit dem Abnehmen anfangen ,da ich besonders in letzter Zeit viel zugenommen habe sei es hauptsächlich Fett aber auch...
  5. Trainingsplan aus dem Internet für blutige Anfänger

    Trainingsplan aus dem Internet für blutige Anfänger: Servus Leute, hab diese Woche angefangen mal etwas Fitnesstraining zu machen um mich etwas fitter zu halten. Hab seit 2 Jahren gar keinen Sport...