Armdrücken welche muskelgruppe?

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Reik, 20.06.2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Reik

    Reik Newbie

    Dabei seit:
    16.06.2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    Alls wir in der klasse armdrücken gemacht haben (ich näturlich gewonnen :mrgreen: ) haben wir uns gefragt welche muskeln dabei gefordert werden wisst ihr welche genau und wie man sie trainieren kann? :cool:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. BastiS

    BastiS Hantelträger

    Dabei seit:
    31.05.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd sagen Bizeps, Trizeps glaub ich nicht.
     
  4. ralfi

    ralfi Handtuchhalter

    Dabei seit:
    15.05.2005
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria
    Die Armmuskeln spielen nicht die größte Rolle.
    Es sind eher die Schulter(Delta-)muskeln. Auch nicht zu vergessen die Lat-(Rücken-)muskeln und Bauchmuskeln. Sonst würde der ganze Oberkörper vom Gegner weggedrückt.
    Wenn dann die Kraft ausgeht, der Arm langsam gestreckt wird, kommen dann die letzten Bizepsmuskeln zum Einsatz.

    Ich würde euch primär das Schultertraining empfehlen. Das Seitheben wäre dafür eine gute Übung.
    Aber auch alle Oberkörpermuskeln gehören zum Training.

    PS: Wenn ihr schon dran seits, Beine nicht vergessen, dann habt ihr gleich im gesamten gesehen einen super Body :-D
     
  5. Steve

    Steve Newbie

    Dabei seit:
    10.05.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ulm
    Also ich denke ralfi hat im grossen und ganzen recht. schulter, lat und auch die brustmuskeln spielen sehr mit hinein ins armdrücken. aber der trizeps spielt denke ich schon auch eine grosse rolle, so wie der bizeps auch. also alles in allem sind es wohl fast alle muskeln oberhalb der gürtellinie, obwohl der bauch wohl nicht so entscheidend ist.
     
  6. #5 Francois, 22.06.2005
    Francois

    Francois Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Bei den Profis wird es ja nicht umsonst Armwrestling genannt.

    Ist im grunde ein Ringkampf mit Armen und belastet je nach Griff und Methode unterschiedliche Muskeln. Unabdingbar sind starke Unterarme und Handgelenke. Von großer Bedeutung ist auch die Zugkraft zum Körper hin. Gut mit schweren Hanteln zu trainieren.

    Das beste Training wenn du wirklich ambitioniert bist, ist aber einfach Armdrücken.

    Habe letztes jahr Dirk Schenker getroffen, den Deutschen Meister, und
    der ist ein übelstes übelstes Tier, mit Händen wie Bratpfannen. :mrgreen:

    Sehr gute Trainingstipps unter: http://www.armwrestling.de/index2.htm Auf der Seite einfach auf "effektives Training" klicken.
     
  7. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Beim Armdrücken ist nicht nur die Kraft, sonder auch die Technik von großer Bedeutung. Beispielsweise der Winkel, in dem Du den Arm beugst, die Stellung der Hand + Schulter, etc.
     
  8. #7 Der Big Sexy, 22.06.2005
    Der Big Sexy

    Der Big Sexy Hantelträger

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Wedding
    Armdrücken zeigt aber nicht die wahre Stärke.
    Ein Kumpel von mir besiegt mich schon seit 5 Jahren im Armdrücken,
    aber im Training und beim Rumprügeln hat er null Chance.
    Fazit: Ch.....Crypto hat recht, es ist eine Frage der Technik.

    Mss

    Dr Big Sexy :cool:
     
  9. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    @BigSexy

    Fazit: Du hast keine Ahnung von der Technik. :lach:

    Ist nur Spaß. :kuss:
     
  10. #9 Der Big Sexy, 22.06.2005
    Der Big Sexy

    Der Big Sexy Hantelträger

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Wedding
    Lust auf eine Runde Armdrücken Crypto
    :fire: :fire: :fire: :fire: :zorn: :zorn: :zorn: :zorn:


    Mss

    Dr Big Sexy :fire:
     
  11. #10 Francois, 22.06.2005
    Francois

    Francois Newbie

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Soso, wahre Stärke zeigt sich also beim Rumprügeln. :-D
    Würde ja gerne mal deinen Kommentar dazu hören wenn du von einem Fliegengewichtsboxer verprügelt worden bist. :mrgreen:
     
  12. #11 Der Big Sexy, 22.06.2005
    Der Big Sexy

    Der Big Sexy Hantelträger

    Dabei seit:
    22.04.2005
    Beiträge:
    355
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin-Wedding
    Wieso wurdest du :mrgreen:
    Das ist nicht das Prügeln, was du meinst, glaube ich?
    Auf dem Boden hin und her schleudern kleine Schläge an den
    Oberschenkel oder auf die Schulter und so weiter, aber nicht ins Gesicht :shake:

    Ach übrigens ich hab mal ein halbes Jahr lang Tai-Boxen gemacht,
    da wurde ich vom Sohn meines Trainers, der 2 Jahre jünger und
    ca. 20cm kleiner war, auf die Matte gelegt. Boah war ich wütend :dampf:

    Mss

    Der Big Sexy :cool:
     
  13. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Stefan85, 17.02.2008
    Stefan85

    Stefan85 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    10.02.2008
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Das Armdrücken ist eine Innenrotation im Schultergelenk. Insofern werden alle Muskeln beansprucht die eine solche Innenrotaion im Schultergelenk durchführen.
    Den größten Anteil hat hierbei der M. subscapularis (stärkster Innenrotator). Weiter wichtige Muskeln sind: M. pectoralis major, M. Latissimus dorsi, M. biceps brachii, M teres major, M. deltoideus (vorderer Anteil). Das sind die hauptsächlichen Innenrotatoren des Schultergelenks. Weiterhin spielen einige andere Muskeln bei der Stabilisation eine Rolle.

    Aber im Großen und ganzen sollten das die wichtigsten Muskeln gewesen sein.

    Gruß
     
  15. Andy82

    Andy82 V.I.P.

    Dabei seit:
    20.06.2007
    Beiträge:
    9.425
    Zustimmungen:
    1
    Größe (in cm):
    173
    Gewicht (in kg):
    75
    Bitte keine Themen ausgraben, die 2 Jahre alt sind.
     
Thema: Armdrücken welche muskelgruppe?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fittnessgerät für armdrücken

    ,
  2. welcher muskel armdrücken

Die Seite wird geladen...

Armdrücken welche muskelgruppe? - Ähnliche Themen

  1. Armdrücken

    Armdrücken: Hallo, hab eine Frage, die vielleicht nicht zum BB passt, weiß aber nicht wo ich sonst fragen könnte. Was ist beim Armdrücken der wichtigste...
  2. Armdrücken

    Armdrücken: Welcher Muskel wird eigentlich beim Armdrücken am meisten belastet? Ich tippe auf Trizeps und unterarm, bin mir aber nicht sicher ! Ich würde...
  3. Auf was kommts beim Armdrücken an

    Auf was kommts beim Armdrücken an: Hi, ich habe es schon oft erlebt, dass viel schwächere im Armdrücken mich platt machen. Woran leigt dsa? ICh schätze mal es kommt nicht...
  4. Armdrücken

    Armdrücken: Hey, meine Frage lautet: Auf welche Muskelngruppen kommt es beim Armdrücken an? Also Trizeps und Bizeps wohl bestimmt, was noch? Und auf welche am...
  5. Besser ihn Armdrücken!

    Besser ihn Armdrücken!: Moin mal wieder, will gerne wisssen welche Muskelgruppe(en) beim Armdrücken zum Einsatz kommen. Danke im voraus @ all
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.