Aspirin oder derartiges hilfreich?

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von bazoalpha, 24.12.2005.

  1. #1 bazoalpha, 24.12.2005
    bazoalpha

    bazoalpha Hantelträger

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    499
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hab von einem kollegen gehört das er sich vor dem training eine aspirin schmeißt, weil er meinte, dass es einfach nur blutverdünnend ist und er so mehr power hat, da seine muskeln schneller mit sauerstoff versorgt werden!
    Ist das wirklich der fall? Kann es zu schweren schäden kommen? Wenn einer von euch ahnung hat dann bitte raus damit ;) :anbeten:
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marco

    Marco Handtuchhalter

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinhagen (NRW)
    Ich habe mal gehört, das Nasenspray vorm Sport auch Power geben soll ... soll wohl so ähnlich sein wie ne Aspirin. Aber ich sniefe doch nicht an ner Nasenspray Flasche ... :confused: genau so wenig würde ich mir auch vorm Sport ne Aspirin schmeißen ... auf Dauer ist das genau so wenig gesund!

    Beim Nasenspray macht man sich auf Dauer die Nasenschleimhäute kaputt und bei ner Aspirin wüsste ich es jetzt nicht. Warte mal auf ne Antwort von den anderen :biggrin:
     
  4. #3 Jack Spezial, 24.12.2005
    Jack Spezial

    Jack Spezial Eisenbieger

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja es stimmt aspirin hat eine blutverdünnende Wirkung. Aber da Aspirin die Magenschleimhäute Stark angreift kann ich das auf dauer nicht empfehlen. Würde es nur bei schmerzen anwenden um schmerzfreier zu trainieren und dann nicht länger als 4 wochen. Ansonsten Finger davon!!!
     
  5. #4 BlauesQ, 24.12.2005
    BlauesQ

    BlauesQ Hantelträger

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wenn ich micht nicht täusche hat es den Zweck, den es auch bei Schmerzen hat. Die Schmerzgrenze wird höher gesetzt und man bekommt -auf deutsch gesagt- nicht so schnell die Information des Körpers, das keine Kraft mehr da ist. Denke das es einfach nur den Pegel der Grenze nach oben setzt. Schließlich nimmst du ja Aspirin um den Schmerz aus zu schalten...

    Und ich glaube Nasenspray macht abhängig. Also Finger weg davon.
     
  6. #5 Anonymous, 24.12.2005
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Aspirin erhöht die Schmerzgrenze nicht...dazu muss schon was anderes her! Es ist der Blutverdünnende Aspekt! Aber es belastet den Magen zu stark.
     
Thema:

Aspirin oder derartiges hilfreich?

Die Seite wird geladen...

Aspirin oder derartiges hilfreich? - Ähnliche Themen

  1. Aspirin und Doping?

    Aspirin und Doping?: Hey Leute :).. sagt mal stimmt es, dass aspirin im Sport als Dopingmittel gehändelt wird? und ob es wirklich so eine dopende wirkung auf...
  2. Aspirin

    Aspirin: Hallo leuts, habe mir letztens vor dem Training eine Aspirin-Brausetablette reingeworfen und hatte durch aus mehr power! aspirin hat eine...
  3. Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?

    Beginner - Maschinen, oder doch freie Gewichte?: Ich bin recht schlank (1,80 auf 70,5kg aktuell), und bin ein Typ mit schnellen Stoffwechsel, ich esse ordentlich, nehme aber kaum zu. Da ich in...
  4. Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?

    Fettabau oder Muskelaufbau nach starker Gewichtsabnahme?: Hallo zusammen, Vielleicht kurz zu mir ich bin 31 Jahre jung und komme aus dem schönen Ostwestfalen. Ich habe in den letzten Jahren/ Monaten nach...
  5. Alles oder nichts...

    Alles oder nichts...: Moin moin Liebe Leute! kurz mal möchte ich mich vorstellen: Jo = kurz für Johannes 33 Jahre jung 184cm Kampfgewicht 94kg soll auf 88kg reduziert...