Auf masse trainieren wie?

Dieses Thema im Forum "Einsteiger- und Begrüßungsforum" wurde erstellt von Blue-Bull, 09.07.2009.

  1. #1 Blue-Bull, 09.07.2009
    Blue-Bull

    Blue-Bull Newbie

    Dabei seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hei leute meld mich jetzt auch mal wieder.

    Bin jetzt 1monat wegen der schule von training weggewesen, hab aber jetzt die letzten 9wochen wieder gut reingefunden, hab aber einige Fragen:

    1) Was bringen protein/eiweißshakes? sind sie sehr sinnnvoll, wenn ja wann sollte man einen trinken, vorm oder nachm training?

    2) Ich will jetzt mal mehr auf masse trainieren und nicht auf ausdauer, wie mache ich das am besten? Wenn man auf masse trainieren will sollte man dann eher statt 1 1/2 stunden mit weniger gewicht lieber 1stunde und dafür mit viel gewicht trainieren?

    3) Was sollte man vorm und nachm training tun?
    Soll ich vorm training weniger essen und nachm training mehr oder eher vorm training viel und nachher nur noch wenig (also nen becher buttermilch und n brot mit frischkäse).


    Bitte helft mir, schönen abend noch!!!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 .Daniel, 09.07.2009
    .Daniel

    .Daniel Handtuchhalter

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bremen
    1 ) Proteinshakes sollen eine Nahrungsergänzung sein. Sie sollten keine komplette Mahlzeit ersetzen.
    Bei den Eiweißshakes unterscheidet man zwischen dem Mehrkomponentenprotein ( kurz : MKP ) und dem Whey. Das MKP verstoffwechselt sich nicht so schnell wie das Whey. Whey gelangt demnach schnell in den Blutpol, d.h es ist ideal ein Wheyshake mit Dextrose direkt nach dem Training zu nehmen.
    MKP eignet sich am besten, wenn du ihn direkt nach dem Aufstehen oder vorm zu Bett gehen trinkst, damit du über Nacht mit Eiweiß versorgt bist.
    Ich selber halte ein MKP bei einer vernünftigen und eiweißreichen Ernährung, aber für überflüssig, weil man auch ohne ihn denke ich seinen Eiweißbedarf gut decken kann und finde einen Becher MQ vorm Schlafen als völlig ausreichend.
    Whey hingegegen ist nur zu empfehlen.

    2 ) Wenn du auf Masse trainieren willst, empfehle ich dir einen kcal Überschuss von 500 - 600 kcal.
    Die Gewichte spielen dabei eher weniger eine Rolle, sondern mehr deine Ernährung. Am besten liest du dich mal im Bodybuilder Lexikon hier im Forum ein. Dort findest du denke ich mal das was du wissen möchtest.
    Ein beispielhafter Ernährungsplan findest du auch hier im Forum, nämlich den von amano. Die Mengen würde ich aber noch deinem Grundumsatz anpassen ;). Hier ist der Link für den Masseernährungsplan von ihm :
    http://www.muskelpower-forum.de/ftopic11102.html

    3 ) Ich finde es angenehmer zu trainieren, wenn ich zwei Stunden vor dem Training ordentlich gegessen habe, aber dafür direkt davor, wenn ich Hunger habe nur noch zu Obst greife, weil ich sonst irgendwie immer ein komisches "Füllegefühl" habe, was ich als störend empfinde.

    Nach dem Training empfehle ich dir einen Wheyshake mir Dextrose. Spätestens 90 Min nach dem Training ist eine ausgewogene Mahlzeit ratsam : Nudeln, Reis, Kartoffeln oder Brot und dazu Fisch, Fleisch bzw. Aufschnitt.


    Hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
     
  4. #3 chris2906, 10.07.2009
    chris2906

    chris2906 Handtuchhalter

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    um auf Masse zu trainieren, sollte man dem Körper vor allem viel Zeit zum regenerieren bieten, daher wäre ein 3er oder 4er split recht gut.

    zum anderen sollte man bei den Übungen nicht mehr als 3 - 4 Sätze mit je 6 - 8 Wiederholungen machen, mit moderatem - schwerem gewicht und hoher intensität.

    bei der Übungswahl sollte man nicht mehr als 3 Übungen pro Muskelgruppe machen.

    Zum anderen ist für's Massewachstum jedoch vor allem die Ernährung wichtig, sprich du musst wesentlich mehr Kcal zu dir nehmen, als du am Tag verbrauchst, täglich ca. 500 kcal über deinem Grundbedarf sollten reichen.
     
Thema:

Auf masse trainieren wie?

Die Seite wird geladen...

Auf masse trainieren wie? - Ähnliche Themen

  1. Wie trainieren ohne Massezuwachs?

    Wie trainieren ohne Massezuwachs?: Ich habe mal eine etwas kuriosere Frage... :-) Ich habe seit nun fast zwei Monaten nach folgendem GK-Plan trainiert: TE1: Kniebeugen...
  2. Will zum trainierenanfangenund Masse aufbauen bitte um Tipps

    Will zum trainierenanfangenund Masse aufbauen bitte um Tipps: Hi, Also ich bin 21 Jahre alt, wiege 87kg und habe einen Kfa von 17%. Ich will nun Masse aufbauen und zugleich Fett abbauen. Welche Tipps könnt...
  3. Masse in Muskeln Trainieren, oder Abnehmen und Trainieren?

    Masse in Muskeln Trainieren, oder Abnehmen und Trainieren?: Hallo, Zur meiner Person bin 1,90 Groß, Wiege 107 Kilo, bin nicht grade Fett nur etwas DICK;) Ich Trainiere schon seid 1 Monat, bzw. musste...
  4. Masse aufbauen?

    Masse aufbauen?: Hallo! Bin neu hier und hab eine Frage die ihr vielleicht schon 1000 mal gehört habt aber ich geh mal mehr ins Detail. Ich bin 15 Jahre alt ca...
  5. Summer Body ^^ wechsel von Masse auf Defi.

    Summer Body ^^ wechsel von Masse auf Defi.: Hallo zusammen, ich möchte wahrscheinlich Anfang nächsten Jahres eher darauf gehen, das ich in die Defi Phase wechsle und habe dazu paar Fragen....