Ausdauertraining + aufgeblähter Bauch

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von Delay, 22.01.2009.

  1. Delay

    Delay Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich hab mal ne Frage, und wäre sehr froh, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.
    Ich bin 19 Jahre alt und trainiere vier mal die Woche im Fitnessstudio. Zweimal davon mache ich Ausdauertraining, genauer gesagt Fettverbrennung auf dem Crosstrainer für eine Stunde bei einem entsprechend niedrigen Puls.
    Jedoch habe ich danach immer das Problem, das mein Bauch dann plötzlich so aufgebläht ist. Dies hält dann etwa eine Stunde an und ist mir nicht gerade angenehm :(
    Hat jemand eine Ahnung warum das so sein könnte und wie ich das Verhindern kann?
    Besten Dank!
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schueffe, 22.01.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Du könntes dich mal über Mythen informieren..

    Klingt so als wären deine Vorstellung von Cardio und Fettverbrennung ziemlich veraltet.
     
  4. Tanky

    Tanky Hantelträger

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostfriesland
    Ich denke mal das du währenddessen viel trinkst, und auch mal aufs Klo musst danach müsste es eigentlich wieder gehen.

    Oder du musst ein ziehen lassen und lässt ihn nicht raus weil es Peinlich für dich ist.

    Hab ich z.B. im Studio :D
     
  5. #4 Hardgainer, 23.01.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Das mit dem niedrigen Puls und der optimalen Fettverbrennungszone ist doch Unsinn oder? Zumindest mein ich, dass das schon längst widerlegt worden ist? Berichtigt mich wenn das falsch ist! :confused:
     
  6. #5 Hantelfix, 23.01.2009
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Es gibt diese Fettverbrennungszone. Die Sache ist aber, dass man mit höherem Puls mehr Fett verbrennt.


    @ Delay

    Hast du vor dem Training noch etwas gegessen oder getrunken? Vielleicht sogar Milch?

    Du solltes vor jedem Training nochmal auf's Klo und den Darm entleeren. Wenn ich das nicht mache, dann habe ich die gleichen Probleme.

    Wenn du keinen Milchzucker verträgst, dann solltest du auf Lactosefreie Milch umsteigen.
     
  7. #6 Hardgainer, 23.01.2009
    Hardgainer

    Hardgainer Hantelträger

    Dabei seit:
    27.10.2008
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ravensburg
    Ja das meinte ich. Je höher die Leistung, desto mehr Verbrennung.
     
  8. Delay

    Delay Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich will ja kein Herz-Kreislauf-Training sondern ein Fettverbrennungstraining.. Und ich glaube kaum, dass ich mit einem Puls von 160 und mehr eine Stunde aushalte könnte?!
    Naja..
     
  9. #8 Schueffe, 23.01.2009
    Schueffe

    Schueffe Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nrw
    Wenn du eine Stunde mit Puls 160 trainierst und eine Stunde mit deinem "Fettverbrennungspuls", wäre der Kalorienverbrauch von dem Training mit dem höheren Puls natürlich viel viel höher.

    Dass man hohe Intensität natürlich nicht auf ewige Zeit durchhalten kann ist ja evident. Diese zieht natürlich auch eine geringeren zeitlichen Aufwand nach sich. Kannst ja mal bei google nach "HIIT" schauen... Das ist eine sehr kurze und umso brutalere Trainingsmethode, die eigentlich jeder mit ner gewissen Grundausdauer und gutem sportlichen Leistungsvermögen ausprobiern kann.

    edit:
    Fettverbrennung WÄHREND des Trainings ist eigentlich relativ unbedeutsam, weswegen ein sogn. "Fettverbrennungspuls" auch nicht im Vordergrund stehen sollte.
     
  10. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Anonymous, 23.01.2009
    Anonymous

    Anonymous Guest

    Heutiger Stand ist meines Wissens nach ganz easy:
    Je mehr Kalorien pro Zeit verbraucht werden (während dem Training), desto mehr Kalorien werden auch noch nach dem Training verbraucht (Nachbrenneffekt).

    Sprich 30 Minuten intensives Cardio bewirken weitaus mehr als 45-60 Minuten lockeres Cardio. Man darf nach dem Cardio ruhig röschelnd vom Gerät fallen und sich nur noch ne kalte Sprite Zero wünschen :biggrin:
     
  12. #10 Hantelfix, 26.01.2009
    Hantelfix

    Hantelfix Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    14.548
    Zustimmungen:
    3
    Genau wie beim Auto - wenn man schneller fährt, verbraucht man auch mehr.

    Bei hohem Puls ist der prozentuale Anteil des verbrannten Fettes ist zwar geringer als der von den Kohlenhydraten, doch da man einen höheren Gesamtumsatz hat, hat man auch mehr Fett verbrannt.
     
Thema: Ausdauertraining + aufgeblähter Bauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. nach dem ausdauertraining bauch aufgebläht

Die Seite wird geladen...

Ausdauertraining + aufgeblähter Bauch - Ähnliche Themen

  1. Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?

    Welches Ausdauertraining ist für mich geeignet?: Hallo! Ich habe in den letzten 2 Jahren knapp 10 kg zugenommen und möchte die nun endlich wieder runter haben. Jedoch möchte ich meinen Körper...
  2. Kraftausdauertraining

    Kraftausdauertraining: Hallo, Ich bin 15 Jahre alt und mache seid etwa 1 Jahr Krafttraining. Bis jetzt habe ich immer 8-12 wdh zum Muskelaufbau gemacht, aber da mir hier...
  3. Ernährung, BB, Ausdauertraining, Splits, Übungen...

    Ernährung, BB, Ausdauertraining, Splits, Übungen...: Hallo ihr Körperformer da draussen ;-) Ich habe nun seit dem Januar so langsam angefangen, ab und zu ( 3x die Woche) zu trainieren. Ich...
  4. Ausdauertraining zur Regeneration

    Ausdauertraining zur Regeneration: Hallo allerseits, ich habe momentan einen Dreiersplit mit dem Ziel Steigerung der Maximalkraft, bei dem ein Tag natürlich auch die Beine...
  5. Gerätetraining vs. Ausdauertraining

    Gerätetraining vs. Ausdauertraining: Hi, sasgt mal, woran liegt es eigentlich, das eingefleischte Eisenbeisser nie Ausdauertraining machen? Schliesst der Erfolg beim einen das...