Bauchmuskeln aufbauen

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von PurpleYeahh, 26.04.2010.

  1. #1 PurpleYeahh, 26.04.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal,

    ich nehme an das dies hier schon oft gefragt wurde aber wie kann ich möglichst gut ein Sixpack aufbauen?

    Hab bisher immer verschiedene Übungen ausprobiert, hab aber leider gehört, dass zu viel Trainig auch schaden kann. Deshalb frage ich mal ob mir jemand einen optimalen Trainingsplan empfehlen kann. Zur Verfügung hätte ich keine Geräte dafür verschiedene Hanteln.

    Peace Purple
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nitray1, 26.04.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt bist du denn? wie viel wiegst und wie groß?

    machst mom sport?

    Liegt wahrscheinlich an einem zu hohen Körperfettanteil, was man über die Ernährung regelt. Cardio ist dabei auch sehr hilfreich.
     
  4. #3 PurpleYeahh, 26.04.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    bin 16 mach eigentlich wenig sport ausser teilweise krafttrainig und halt football oder bsaketball in der freizeit (aber eher selten)

    bin ca 1.76 und so um die 58 kilo schwer
     
  5. #4 Nitray1, 26.04.2010
    Nitray1

    Nitray1 Foren Held

    Dabei seit:
    23.04.2009
    Beiträge:
    1.607
    Zustimmungen:
    0
    58 Kilo, das ist schon hart,
    ich würde dir eher raten dast ein wennig zunimmst, so auf 70 wäre schon mal gut.
    Viele Proteine, wie aus Fleisch, Cottage Cheese, Harzer Käse, Quark
    Fisch, Nüsse, Leinsamen, Leinenöl für gute Fette
    Kohlenhydrahte wie Raus, Vollkornbrot oder Nudeln.

    Das du kein Sixpack hast, wird dann wohl eher daran liegen, dass deine Bauchmuskeln zu wennig Trainiert sind (denke bei 58 Kilo auf die Größe wird man nen niedrigen KFA haben).

    http://www.fitness-xl.de/uebungslehre.html

    hier sind zahlreiche übungen, welche auch nur mit hanteln ausgeführt werden können.
     
  6. #5 PurpleYeahh, 27.04.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss, dass ich mit 58 Kilo eher ein Leichtgewicht bin aber ich habe es bisher nicht geschafft mit Essen zuzunehmen obwohl ich sehr viel Fleisch, Brot und Teigwaren esse. Mit Muskeltraininga habe ich jedoch einige Kilo geschafft.

    Wenn ich jetzt alle zwei Tage alle diese Übungen für die man kein Gerät braucht durchmache, wie oft und mit wievielen Wiederholungen müsste ich die dann machen?
     
  7. #6 DaChris, 27.04.2010
    DaChris

    DaChris Foren Held

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Witten
    Du musst nicht all diese Übungen machen 2 sollten ausreichen... eine für die oberen und eine für die unteren Bauchmuskeln und evtl. noch eine für die seitlichen so mach ich es auch... so 3x20-25wdh sollten gut sein
     
  8. #7 PurpleYeahh, 10.05.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    die seite ist schon mal gut aber da steht immer nur bauchmuskeln nicht ob eher obere oder untere
     
  9. Veegus

    Veegus Hantelbankwärmer

    Dabei seit:
    23.08.2009
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Für die unteren Bauchmuskeln kannst du Beinheben machen, was bei dir, ohne Geräte, wohl am besten im Liegen ausführbar ist.
    Für die oberen kannst du Crunches machen.
     
  10. #9 K-Towner, 11.05.2010
    K-Towner

    K-Towner Eisenbieger

    Dabei seit:
    15.01.2010
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    0
    crunches sin für die bauchmuskulatur am besten da müsstest du ziemlich schnell was shene

    un versuch mehr eiweissnahrung zu futtern da kommen auch die zuwächse
     
  11. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Kniebeugen sind auch gut... Mit einem guten Plan ergeben sich die Bauchmuskeln mMn sowieso von selbst. (-;

    Viele Grüße!
     
  12. #11 PurpleYeahh, 11.05.2010
  13. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    Sorry, aber das ist nicht so effektiv. ;)
    Machs dir einfacher und such dir einen BWE Zirkel, das bringt viel mehr.

    Mit der Suchfunktion findest du einige, kannst dir ja einen aussuchen der dir zusagt.

    Viele Grüße
     
  14. #13 PurpleYeahh, 11.05.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    1.findet ziemlich viele verschiedene topics...was heisst eigentlich bwe?

    2.warum nützt das eigentlich nicht so viel? es sind jeweils 2 übungen und das alle 2 tage, und keine ausdauer sollte doch passen.

    3. habt ihr keinen link zu nem TP mit zB 2 trainings die ich abwechselnd jeden tag anwenden kann (für einsteiger und für brust, arme, bauch, rücken schultern)?

    sufu hat mir nichts gescheites gebracht
     
  15. Colin

    Colin Supermoderator
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    05.03.2009
    Beiträge:
    4.174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kassel
    Größe (in cm):
    181
    Gewicht (in kg):
    83
    Trainingsbeginn:
    2008
    1) BWE: Bodyweightexercises. Also Körpereigengewichtsübungen. ;)
    2) Weil du nur Arme in den Vordergrund stellst. Trainer den ganzen Körper, das bringt mehr und es sieht besser aus.
    3)

    -Kniebeugen/Ausfallschritte
    -Kreuzheben
    -Klimmzüge/Rudern
    -Liegestütze/Dips/Bankdrücken

    Wenn man die Sachen drin hat ists Grundgerüst fertig. Was hast du für Hanteln? Weil dann kann man dir einen Plan erstellen, der alles mit einbezieht. ;)

    Viele Grüße
     
  16. #15 PurpleYeahh, 12.05.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich hab:
    stange 2.5kg
    2x scheibe 1.25 kg
    2x scheibe 2.5 kg

    leg mir genau dasselbe wahrscheinlich nochmal zu sodass ich 2 stangen hab
     
  17. #16 Strohkopf, 12.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    bist jetzt eig ein Mädel oder nicht? In deinem Profil ist nämlich ein weibliches Symbol...
    das Gewicht reicht auf keinen Fall... da musst dir schon etwas mehr equip besorgen
     
  18. #17 PurpleYeahh, 13.05.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    wie kommt das symbol dahin?^^

    für welche übungen brauch ich denn zB mehr? wenn ich den bizeps trainieren will ist es zwar fast zu wenig aber es reicht im moment noch
     
  19. #18 PurpleYeahh, 13.05.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    malangenommen ich will einen einfachen trainingsplan, zB je 3x20 wdh bei versch. übungen, welche übungen soll ich dann machen? bei meinem alten standen die arme im vordergrund aber was soll ich denn noch genau dazu nehmen?
     
  20. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Strohkopf, 13.05.2010
    Strohkopf

    Strohkopf Eisenbieger

    Dabei seit:
    08.01.2010
    Beiträge:
    824
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du zuhause ernsthaft Trainieren willst brauchst du folgende Ausrüstung:

    -Eine Hantelbank
    -Eine Langhantel + mindestens (!!) 80kg Gewichte
    -Ein Powerrack mit Klimmzugstange

    Da kommst du ca auf 400-500 Euro. Das ist wirklich das nötigste um richtig trainieren zu können.

    Die meisten würden sich eine Langhantel mit Ablage, einen extra Kniebeugenständer und eine Klimmzugstange fürn türrahmen kaufen. Allerdings ist so ein Powerrack wesentlich praktischer und meistens auch günstiger als alles Einzeln zu kaufen. Außergem kannst du z.b. bei Kniebeugen sicherer trainieren weil du in alle Richtungen abgesichert bist.
     
  22. #20 PurpleYeahh, 15.05.2010
    PurpleYeahh

    PurpleYeahh Newbie

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    naja das geld hab ich nicht, ich dachte mir ich könnte zuhause trainieren was eine günstige alternative zum fitnessstudio wäre
     
Thema:

Bauchmuskeln aufbauen

Die Seite wird geladen...

Bauchmuskeln aufbauen - Ähnliche Themen

  1. keine bauchmuskeln aufbauen und unteren bauch fett

    keine bauchmuskeln aufbauen und unteren bauch fett: hall! Habe mal eine Frage ich trainiere meine Bauchmuskeln im Fitnessstudio alle 2 Tage, doch diese wollen einfach nicht wachsen!Kann ich was an...
  2. Bauchmuskeln zu Hause schnell zum Versagen bringen?

    Bauchmuskeln zu Hause schnell zum Versagen bringen?: Hi, ich bin noch ganz am Anfang mit dem Krafttraining. Seit 2 Monaten habe ich mir angewöhnt alle 2 Tage Liegestütze und ähnliche Übungen zu...
  3. Bauchmuskeln / Abs

    Bauchmuskeln / Abs: Hi, ich bin soweit mit meinem Bauch schon ganz zufrieden. Die Seiten und die Mitte sieht man schon ganz gut, wenn das licht richtig fällt ;p...
  4. Seitliche Bauchmuskeln trainieren

    Seitliche Bauchmuskeln trainieren: Hallo zusammen, Wollte mal fragen,ob es eine Übung speziell für die seitlichen Bauchmuskeln gibt, sowie bei dieser auf dem rücken liegenden...
  5. Bauchmuskeln

    Bauchmuskeln: Hi, kann man / sollte man Bauchmuskeln eigentlich täglich trainieren? Denn eigentlich sollte man meines Wissens nach doch mindestens einen Tag...