BCAA's (Branched Chain Amino Acids)

Dieses Thema im Forum "Bodybuilding Lexikon" wurde erstellt von Crypto, 10.10.2004.

  1. Crypto

    Crypto Site Admin
    Moderatoren-Team

    Dabei seit:
    18.03.2001
    Beiträge:
    2.143
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Größe (in cm):
    185
    Gewicht (in kg):
    78
    Trainingsbeginn:
    1997
    Kniebeuge (in kg):
    125
    Kreuzheben (in kg):
    160
    Bankdrücken (in kg):
    118
    Wofür steht "BCAA"?
    BCAA ist die englische Abkürzung für branched chain amino acids.

    Was sind BCAA's?
    BCAA's sind spezielle Aminosäuren.

    Es gibt insgesamt 3 verschiedene BCAA's: Leucin, Isoleucin und Valin

    Der Unterschied zu "normalen" Aminosäuren liegt darin, dass sie nicht in der Leber, sondern schon in der Muskelzelle verstoffwechselt werden.
    Was bewirken BCAA's?
    Große Belastungen, zum Beispiel hartes Training, erfordern BCAA's, um die verlorengehenden Aminosäuren Glutamin und Alanin wieder zu synthetisieren und so einen katabolen, also einen eiweißabbauenden Zustand zu vermeiden. BCAA's werden zum Aufbau fast aller Proteine benötigt. Etwa 35 % der Muskulatur besteht aus BCAAs. Sie sind außerdem maßgeblich am Transport von Stickstoff und Energie zwischen Muskulatur und Leber beteiligt. Sie können dabei reversibel zu den entsprechenden Ketosäuren umgewandelt werden (Desaminierung/Aminierung). Ihre Hauptmenge wird allerdings im Energiestoffwechsel verbraucht.

    Warum brauche ich BCAA's?
    Wenn man hart trainiert oder starken körperlichen Belastungen ausgesetzt ist, dann hat der Körper einen erhöhten Bedarf an BCAA's. Vor dem Training eingenommen, dienen BCAA's der Energiegewinnung.
    Ein Teil des Leucins wird hierbei zur Bildung von Alanin verwendet, das in der Leber zur Glukosesynthese eingesetzt wird. Der andere Teil wird in Form von Ketonsäure im Muskel zu Energie verbrannt.
    BCAA's haben also einen anti-katabolen Effekt und sind ein wichtiger Bestandteil der Muskelzellen.

    BCAA's sollten immer im optimalen Verhältnis (Leucin : Isoleucin : Valin = 1,1 : 0,7 : 0,8) zueinander aufgenommen werden, da sonst ein Mangel an den anderen BCAAs auftreten könnte.
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

BCAA's (Branched Chain Amino Acids)

Die Seite wird geladen...

BCAA's (Branched Chain Amino Acids) - Ähnliche Themen

  1. Weight Gainer + BCAA's ?

    Weight Gainer + BCAA's ?: Hi Leute, kurze Frage, wie ihr dem Titel sicher schon entnehmen könnt.. Macht es Sinn Weight Gainer (Frey Nutrition) und BCAA-Kapseln in...
  2. Welche Bcaa's?

    Welche Bcaa's?: Hey Leute, Ich habe vor mir Bccas zu kaufen, und habe mich schon umgesehen, jedoch ist das Angebot so groß, sodass ich keine Ahnung habe was...
  3. BCAA's

    BCAA's: Hallo ich trainiere jetzt seit ungefähr 7 monaten.. habe bisher nie irgendwelche suplemente genommen. da ich zur zeit große probleme hab(sogar...
  4. Frage zu BCAA's

    Frage zu BCAA's: Reicht es wenn ich BCAA's nur an Traingstagen nehme?
  5. Kommen BCAA's für mich in Frage?

    Kommen BCAA's für mich in Frage?: Wie sicher einige von euch wissen bin ich erst seit 2,5 Monaten dabei aber ich habe das Thema Vegetarismus angesprochen und mir wurden BCAA'S als...