Begrüssung und Einstellung zum Powersport

Dieses Thema im Forum "Fitness & Bodybuilding Allgemein" wurde erstellt von xmaus, 15.06.2001.

  1. xmaus

    xmaus Handtuchhalter

    Dabei seit:
    06.04.2001
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Hallo Leute
    Herzlich willkommen im neuen Muskelpower Forum!

    FÜR POWERSPORT!

    gleich zu beginn meine Einstellung!

    AUFKLÄRUNG  TUT mehr als  NOT!

    Ein Ausspruch meines Freundes ............ Damit trifft er genau den Kern der Problematik .
    Doping ist nicht nur ein Problem des Spitzensportes, sondern breitet sich viel umfangreicher und schneller im Freizeitsport und Hobbysport aus. ES IST NICHT ZU VERHINDERN, weder durch Dopingtest, noch durch Kriminalisierung. (siehe Beispiel USA, Italien) Das es durch herkömmliche, im Spitzensport übliche Testverfahren nicht immer nachzuweisen war, haben wir in einer großen Tageszeitung bewiesen. (Österreich).. .......Er war gedopt und  keiner hat es bemerkt......obwohl fünf Tage vor dem Dopingtest eines der wirksamsten Dopingmittel (Testosteronpropionat) injiziert wurde. (in Klinik von Arzt) Anmerkung: ist schon alter Hut!      Aber..............
    Ich bin der Überzeugung , daß durch ehrliche, offene und   sachliche Aufklärung sehr viel mehr gegen Doping auszurichten wäre oder zumindest wilde (zu Hohe, unsinnige) Einnahme ohne Schema zu verhindern wäre. BERATUNG WENN...... Oder durch Aufklärung über richtige Anwendung der vielen verschiedenen Steroide und Naturalsubstanzen. Genau mit diesen Naturalmitteln wird das meiste Schindluder betrieben und die größte Verwirrung bei Sportlern und Konsumenten angerichtet. Damit steigen auch die Probleme damit, die nicht notwendig wären bei „SINNVOLLER“ Dosierung, wenn man das so sagen kann!
    Ich bezweifle es 100%, daß es im Spitzensport echte Alternativen gibt, doch im Breitensport sind diese Mittel durchaus wirksam und können diverse chemische Substanzen fast zur Gänze ersetzen.(bis zu einem „gewissen Grad“) Leider sind viele der Funktionäre im Spitzensport mit sogenannter „weißer Weste“  oft genau diejenigen mit dem oberflächlichsten und wenigsten Wissen über das Thema Steroide und NATURALSUBSTANZEN. Einige machen auch den Fehler, das Thema zu verharmlosen. Ich bin für FACHLICHE BERATUNG unter Aufsicht, wenn sich schon jemand dazu entschlossen hat Steroide zu verwenden oder es im Spitzensport leider muss um...........
    Ich finde es SCHADE, dass man Lügen muss als Spitzensportler oder ANONYM agieren muss um selbst und anderen (gleichgesinnten) zu helfen oder ................  
    Ich denke das AUFGEKLÄRTE SPORTLER BESSER und RICHTIGER entscheiden können als................................................. Das gilt auch für  Breitensport-Amateure, Hobbysportler usw. denn dort machen die Dealer Ihre UMSÄTZE nicht im Spitzensport!!! Dort passieren die wirklichen Dramen aus Mangel an Kontrolle und Beratung.  
    Wobei es in letzter Zeit schon ein wenig besser wird durch die Foren !
    Leider aber auch ein Tummelplatz für Dealer!    
    Es liegt mir fern jemanden anzugreifen, doch durch gegenseitiges Wettrüsten wird das Problem nie behoben. Es kann doch nach den Ereignissen der letzten Zeit niemanden mehr geben, der an einen „SAUBEREN SPITZENSPORT“ glaubt (gilt natürlich nicht in allen Sportarten).  
    Ein Dealer nach dem anderen wird aufgedeckt, alle mit Monsterlager (soviel ich den Zeitungen entnehmen kann in mehrer MILLIONENHÖHE).
    Um Gottes Willen wo geht denn diese Ware  hin ?  in den Spitzensport ?

    oder ........................                        

    Xmaus
     
  2. AdMan

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 muskelpower Team, 15.06.2001
    muskelpower Team

    muskelpower Team Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.03.2001
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi xmaus!

    Wir wünschen Dir viel Spaß und Erfolg mit dem neuen Forum.

    Dein
    muskelpower.de-Team
     
  4. xmaus

    xmaus Handtuchhalter

    Dabei seit:
    06.04.2001
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Danke ihr "Dicken"
     
  5. #4 muskelpower Team, 15.06.2001
    muskelpower Team

    muskelpower Team Handtuchhalter

    Dabei seit:
    17.03.2001
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Dick? :hmm:
     
  6. AdMan

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Begrüssung und Einstellung zum Powersport

Die Seite wird geladen...

Begrüssung und Einstellung zum Powersport - Ähnliche Themen

  1. Einstellungstest bei der Polizei

    Einstellungstest bei der Polizei: Ich werde mich für ein Stdudium bei der polzei bewerben. um dort angenommen zu werden muss man eine sportlichen test erfolgreich absolvieren:...
  2. Einstellungswinkel der Schrägbank

    Einstellungswinkel der Schrägbank: Ich wollte mal fragen in was für einem Winkel ihr die Schrägbank fürs Schrägbankdrücken mit KH einstellt. Weil in meinem Studio hab ich bei...
  3. Bankdrücken - richtige Beinstellung etc.

    Bankdrücken - richtige Beinstellung etc.: Hi Als ich heute mal wieder einen Maximalversuch gemacht habe, hats mir eine Bandscheibe zusammengedrückt, was zu kurzzeitigem Schmerz führte....
  4. PC-Tv einstellung?

    PC-Tv einstellung?: Hey ich hab mir son Kabel zum übertragen von Filmen vom Pc zum Tv geholt und alles angeschlossen. Nu zeigt mir mein Tv aber nicht das Bild was ich...